Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Böhnhusen, Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein

PLZ 24220

54° 13‘ 15“ N / 10° 03‘ 52“ E


Am östlichen Ortsrand in einer gepflegten Anlage das Ehrenmal für die sieben und 15 Kriegstoten beider Weltkriege.

Inschriften:


Zur Ehre der Gefallenen
1914 – 1918

Unseren
gefallenen Söhnen
1939 – 1945

Sie starben
für die Heimat
für uns

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

BRANDT

Bruno

06.10.1917

DELFS

Johannes

26.10.1915

FREESE

Karl

18.10.1915

HORN

August

13.02.1915

Ersatz-Reservist

HORN

Heinrich

31.07.1916

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Maissemy, Block 2 Grab 1048

HORN

Richard

20.07.1916

RIEPER

Johannes

31.12.1917

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum und Ort

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

BLÖCKER

Werner

27.06.1924

12.05.1945

verm.

BRACKER

Gerhard

03.11.1921

17.11.1942

BUCHOLZ

Emil

31.05.1913

18.05.1940

DÖLKNER

Oskar

07.12.1918

04.04.1944

GRAAF

Ernst August

01.01.1922

30.01.1944

GRAAF

Heinz

26.07.1926

01.12.1944

Soldat

KARKOSKA

Georg August

12.02.1900 Paulshagen

17.09.1939 Nowosiolki - Str. Jezewo - Bialystok

sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Choroszcz Nowosiolki, Polen

KLINGFORTH

Heinz

27.03.1926

05.05.1945

verm.

Flieger

KOIKY

Harald

02.04.1923 Königsberg

29.12.1941 Rela.I Königsberg, Pr

LANGMAACK

Heinrich

09.05.1923

29.07.1944

verm.

Gefreiter

OTT

Claus / Klaus August

10.10.1920 Böhnhusen

01.08.1941 Ielisyy bei Wyssokoja

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Korostyn

OTT

Heinz

30.12.1921

06.04.1945

Obergefreiter

STANGE

Walter

28.02.1910 Stiegen

30.12.1942 Straße Staraja-Russa Staryj-Brod

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Korpowo, Block 16 Reihe 33 Grab 2044

Oberschütze

TAUSENDFREUND

Friedrich

31.08.1917

19.05.1940

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Lommel, Block 55 Grab 521

TAUSENDFREUND

Gustav

26.12.1926 Biemöhlen

24.11.1944

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Jülich-Stetternich, Grab 20

In blauer Schrift Ergänzungen aus www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: Februar 2012

Beitrag von: gghh.genealogy.net (Uwe Schärff)
Foto © 2012 Uwe Schärff

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten