Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Woosten, Stadt Goldberg, Landkreis Ludwigslust-Parchim, Mecklenburg-Vorpommern

PLZ 19399

Schwarze Tafel mit goldener Schrift in der Kirche (z. Zt. nicht aufgehängt, lehnt in einer Ecke)

Inschriften:

Ehrentafel
Der im Kriege gefallenen Mitglieder der Gemeinden Wendisch Waren und Woosten 1914-1918
„Namen“ (fortlaufend mit Geburtsdatum, - ort und Todesdatum)
Als tapfere Helden seid Ihr gestorben, Fürs Vaterland gabt Ihr Euer Blut. Wir werden Euer nicht vergessen, Schlaft wohl in fremder Erde nun

Namen der Gefallenen:

Namen der Gefallenen

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

ASMUS

Karl Wilhelm Friedrich

02.06.1896 W. Waren

15.04.1918 b. Mareuil

Gef.

BOBZIN

Ernst Karl Friedrich Albert

15.02.1891 W. Waren

04.10.1917 b. Dadizeele

Gef.

HAVERKOST

Wilhelm Johann

03.12.1892 Sehlstorf

23.09.1914 Feldlaz. 44 Tiekurt

Gest., aus W. Waren (genannt Potensky)

JARMATZ

Emil Friedrich Wilhelm

06.12.1898 W. Waren

26.10.1917 b. Bermerecurt

Gef.

JARMATZ

Wilhelm Friedrich Max

05.03.1891 W. Waren

09.09.1915 b. Roye

Gef.

KAHL

Heinrich Fritz Christinn

24.08.1889 W. Waren

16.07.1916 b. Barleux

Gef.

KARLS

Hermann August Karl

07.01.1882 Bornewitz

16.09.1914 b. Laigle

Gef., aus Woosten

KÖHN

Friedrich Heinrich Ernst

16.02.1891 W. Waren

12.09.1914 bei Namprel

Gef.

KUGELBERG

Fritz Ludwig Wilhelm

24.05.1892 Güstrow

27.06.1915 b. Pilken

Gef., aus Woosten

LIPHARDT

Heinrich Fritz Ludwig

07.04.1887 Woosten

16.09.1914 bei Laigle

Gef., aus W. Waren

MENNING

Hermann Wilhelm Ludwig

09.02.1887 Suckwitz

13.11.1915 b. Siemikowse

Gef.

MUßFELDT

Fritz Wilhelm Karl

10.03.1895 Woosten

22.03.1918 Villers Faucon (Somme)

18. Inf. Div., 86 Füsl. Rgt. Königin (Schlesw.-Holst. Nr. 86) 8. Komp.

Gef., Vater: Wilhelm Musfeldt

PRAHLOW

Rudolf Ludwig Heinrich

17.06.1887 Hof Kreien

10.11.1914 b. Steenstraate

Gef., aus W. Waren

SCHMARBEK

Paul Karl Johann

02.12.1890 Kleefeldt

29.08.1916 b. Barleux

Gef., aus W. Waren

SEEMANN

Johannes Ludwig Carl

08.04.1892 W. Waren

06.11.1917 Feldlaz. bei Kortryk

Gest.

SIEMS

Friedrich Karl Johann

17.05.1879 Sehlstorf

09.08.1916 b. Perronne

Gef.

Datum der Abschrift: 07.04.2007, Ergänzung April 2011

Beitrag von: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.(http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2011 Ursel Hartz, Foto © Mußfeldt: Familienbesitz Mußfeldt

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten