Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Wohlde, Kreis Schleswig-Flensburg, Schleswig-Holstein

PLZ 24899

54° 24‘ 24“ N / 9° 17‘ 57“ E


In einer großzügigen Anlage 86 im Halbrund gesetzte Findlinge mit den Namen der 24 bzw. 74 Kriegstoten beider Weltkriege. In der Mitte auf einem Natursteinsockel ein Findling mit geschliffener Vorderseite und Inschrift.

Inschriften:




Sie starben
für uns

1914 – 1918
1939 – 1945

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum und Ort

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

BEHDER

Johannes

24.03.1897

27.09.1917 Westen

DETLEFSEN

Hinrich

14.08.1886

14.04.1918 Westen

FRAHM

Hermann

24.02.1893

30.09.1916 Westen

GROHN

Hermann

01.05.1879

07.10.1916 Westen

HANSEN

Johannes

24.07.1896

25.07.1918 Westen

ICK

Jürgen

30.09.1895

03.10.1915 Westen

IVEN

Thomas

02.08.1875

18.12.1918 Osten

auch IWEN denkbar

IVERS

Johannes

25.01.1885

08.10.1916 Westen

Kriegsfreiw.

JESS

Heinrich / Henrich

21.11.1892

28.10.1914

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Langemark, Block A Grab 4383

JÖNS

Hans

03.12.1893

28.04.1915 Westen

MUHL

Heinrich

09.07.1898

10.04.1918 Westen

Ers.Res.

MUHL

Hinrich

10.10.1885

23.10.1915 Westen

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Lens-Sallaumines, Bl.9 Gr.350

PETERS

Hans

25.05.1900

03.09.1918 Westen

RAHN

Asmus

15.06.1885

02.09.1918 Westen

SCHÄFER

Hermann

14.10.1883

16.10.1915 Westen

F)

SCHÄFER

Klaus

03.09.1889

16.09.1914 Westen

F)

SCHLING

Wilhelm

05.06.1894

02.12.1917 Westen

SCHUMACHER

Hans

27.08.1892

30.07.1915 Westen

E)

SCHUMACHER

Hinrich

24.08.1897

12.11.1917 Westen

E)

SCHUMACHER

Johannes

01.08.1891

14.06.1915 Westen

E)

SICK

Ferdinand

16.11.1895

31.12.1917 Westen

D)

SICK

Hinrich

13.09.1889

26.09.1915 Westen

D)

STÜHMER

Max

13.11.1894

26.09.1918 Westen

THEEDE

Friedrich

09.10.1889

31.10.1914 Westen

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum und Ort

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

BAHR

Walter

19.05.1924

09.12.1944

BERNDT

Herbert

26.02.1917

14.06.1940

C)

BERNDT

Walter

26.02.1917

11.08.1941

C)

BOGDAHN

Willy

24.11.1910

09.11.1944

BRAUN

Dietrich Ernst Ulrich

02.03.1926 Barkow

06.03.1947 Berdicev (Ukraine) Kgf. Laz.

gest.; sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Berditschew - Ukraine

Unteroffizier

BRODERSEN

Christian

17.10.1908 Wohlde

03.02.1942 Feldlaz.6, 542 (mot.),Ljuban

DARSOW

Helmut

20.2.1911

verm.

Oberschütze

FALKENHAGEN

Hans

13.06.1912 Wohlde

17.08.1941 Osten

H)

Schütze

FALKENHAGEN

Willi Jürgen

29.05.1922 Wohlde

10.06.1942 Osten , Kr.Laz.4, 610 mot. Simferopol

H)

FISCHER

Karl

07.12.1899

11.03.1940 auf See

Wachtmeister

GERTZ

Reimer

08.10.1919 Wohlde

28.11.1943 Osten , H.V.Pl. Jamny

sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Rogatschew - Belarus

GREUL

Gerhard

03.04.1911

06.11.1943

HANSEN

Johannes

20.06.1918

05.08.1944 Osten

L)

HANSEN

Willi

24.01.1920

14.09.1944 Osten

L)

HARDER

Ernst

10.08.1920

18.05.1943 Osten

Gefreiter

HARDER

Willi Jürgen Peter

19.08.1923 Wohlde

12.08.1944 Hirnchirg. Sonder-Laz.

sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Buzau - Rumänien

HEISE

Paul

17.12.1908

03.1945 Osten

verm.

HERITH

Heini

01.04.1921 Moythienen

12.03.1945

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Golm / Kamminke, Gr.880

HONNENS

Johannes

04.04.1923

23.12.1944 auf See

J)

HOOP

Hermann

08.04.1923

06.1944 Westen

verm.

HOPPE

Hans

21.03.1914

26.03.1941 Westen

Grenadier

HUF

Hans

20.04.1928 Wohlde

25.05.1945 Westen , Eggenburg, Krkh.

J) ruht a.d. Kriegsgräberst. Allentsteig/NÖ, Block 2 Reihe 9 Grab 266

HUß

Claus

17.05.1904

08.11.1944 Westen

K)

HUß

Peter

28.01.1907

24.12.1944 Osten

K)

IVERS

Andreas

08.03.1912

08.1944 Osten

verm.

IVERS

Willi

11.09.1914

15.02.1942 Osten

Gefreiter

IWEN

Max

01.03.1910 Wohlde

26.07.1941 Osten

JÖNS

Hans

06.06.1922

08.1944 Osten

verm.

JUDS

Albert

26.03.1906

05.12.1944

KRUMPETER

Hans

21.06.1918

16.11.1943 Osten

Grenadier

KRUSE

Peter

16.07.1905 Wohlde

24.04.1945 Osten

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Groß Nädlitz / Nadolice Wielkie, Block 2 Reihe 18 Grab 440

KÜHLING

Erich

10.09.1910

15.01.1943

LAATSCH

Leopold

04.09.1906

verm.

Grenadier

LANGE

Karl Wilhelm Heinrich

20.05.1927 Wohlde

11.09.1945 Laz. in Skofja Loka

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Laibach / Ljubljana, Block 2 Reihe 7 Grab 227

LANGHANKI

Bruno

24.11.1901

01.01.1945 Ostpreußen

verm.

LASSEN

Heinz

20.10.1924

08.1944 Osten

verm.

MARQUARDT

Heinz

verm.

MAUDERER

Erich

22.01.1921

28.02.1943 Osten

MEDAU

Hermann

05.03.1914

10.1943 Osten

verm.

MUHL

Hinrich

16.05.1911

08.1944 Osten

verm.

Obergefreiter

MUHL

Max

29.10.1917 Wohlde

22.01.1943 Osten , Strobjelsk

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Charkow, Block 14 Reihe 17 Grab 2556

NISSEN

Hans

02.01.1917

12.1944 Osten

verm.

OHM

Hinrich

06.07.1905

04.1945 Osten

verm.

OYE

Hans-Jürgen

21.07.1921

23.07.1943 Osten

PERKAMPUS

Gustav

22.01.1921

12.01.1944

PREHN

Heinrich

14.07.1907

20.08.1944 Westen

REBLE

Willi

30.03.1916

10.09.1939 Osten

RICHTER

Karl

31.03.1907

27.03.1945

ROß

Willi

06.10.1908

27.12.1942 Osten

SCHADOWSKI

Bruno

07.08.1929

12.04.1945

SCHLICHT

Karl

14.02.1906

25.12.1944

SCHLICHT

Peter

03.06.1913

11.08.1941 Osten

SCHMIDT

Claus

24.11.1924

15.09.1943 Osten

SCHMIDT

Karl

11.02.1924

08.02.1944 Osten

SCHÖSSOW

Erich

20.02.1908

verm.

SCHRÖDER

Claus

24.01.1914

25.02.1945 Osten

SCHUMANN

Kurt

07.12.1907

verm.

SIEVERS

Jacob

21.02.1916

24.02.1942 Osten

STÖHR

Friedrich

19.07.1899

verm.

THEEDE

Willi

03.02.1907

10.1943 Osten

verm.

THODE

Werner

01.11.1906

02.1943 Osten

verm.

THOMSEN

Hans

13.04.1915

08.1944 Osten

G) verm.

THOMSEN

Hans-Walter

19.11.1919

04.07.1944 auf See

A)

THOMSEN

Johannes

15.07.1918

27.08.1941 Osten

G)

THOMSEN

Karl-Heinrich

19.11.1919

01.04.1945 Osten

A)

TÜXSEN

Heinrich

15.09.1902

08.09.1941 Osten

WEINREICH

Hugo

15.05.1922

31.07.1941

WEINREICH

Walter

03.06.1919

24.06.1940

Unteroffizier

WEISE

Andreas

31.01.1911 Havetoft

03.03.1942 FeLa SS T.Div. Djemjansk

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Korpowo, Block 32 Reihe 32 Grab 1929

WENDT

Gustav

02.10.1909

verm.

Oberschütze

WESEMANN

Friedrich Johann Dietrich

21.12.1921 Wohlde

01.03.1942 Kriegslaz. 1, 608 Dünaburg

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Dünaburg / Daugavpils

WOHLDMANN

Klaus

06.07.1920

08.1944 Osten

verm.

WULFF

Ludwig Adolf

23.04.1924

07.04.1945 Westen

WURR

Johannes

16.06.1908

16.10.1944 Osten

ZÜHLKE

Friedrich

02.11.1917

14.07.1941

B)

ZÜHLKE

Otto

03.10.1914

07.09.1941

B)

ZÜHLKE

Wilhelm

01.05.1911

verm.

In blauer Schrift Ergänzungen aus www.volksbund.de/graebersuche
A) – L) Name jeweils auf dem gleichen Stein = Brüder bzw. naher Verwandter --
Die Ortsnamen in Süd-Schleswig (und Nord-Schleswig) sind in den Sprachen der drei Volksgruppen meist unterschiedlich in Gebrauch.
Zum Vergleich der Ortsnamen auf Deutsch, Dänisch und Friesisch kann ein Blick hilfreich sein auf www.slesvignavne.dk

Datum der Abschrift: April 2011

Beitrag von: gghh.genealogy.net (Uwe Schärff)
Foto © 2011 Uwe Schärff

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten