Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Welze, Stadt Neustadt am Rübenberge, Region Hannover, Niedersachsen

PLZ 31535

Ehrenmal für die 19 Kriegstoten des Zweiten Weltkrieges von Welze. Ein Steinkreuz auf einer Mauer, darin die Namen. – Die Namen der Opfer des Ersten Weltkrieges finden sich in Mandelsloh.

Koordinaten: 52° 35‘ 07“ N / 9° 32‘ 24“ E

Inschriften:


Sie ruhn hier fern der Väter Gruft.
Durch Zeitgewalt zertreute Brüder.
Doch der vom Tod zum Leben ruft,
vereinigt sie im Vaterhause wieder.

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum und Ort

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

Stgefr.

BARTELS

Heinrich

verm.

Obgefr.

BARZIK

August

BEHNKE

Georg

1945

verm.

Obergefr.

BEHNKE

Hubert

verm.

Matrose

BENNINGER

Alfred

26.07.1922 Welze

07.04.1942 La Baule

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Pornichet, Bl.7 Rh.3 Grab 81

Kanonier

BENNINGER

Heinz

26.12.1927 Welze

22.04.1945

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Treuchtlingen, Rh.6 Grab 162

Obgefr

BRACKHAN

Heinrich

13.08.1906 Welze

11.01.1946 tsch.Kgf.Zlin

Obgefr

DRÖSEMEIER

Friedrich

xx.xx.1943

Obgefr.

HÄRTEL

Willi

23.12.1944

Obgefr.

HEUER

Arnold

1945

verm.

Obgefr.

KAYKA

Emil

25.05.1945

Obgefr.

KEHRBACH

Friedrich

17.10.1909 Welze

1943 Stalingrad

verm.

Obgefr.

KNIGGE

Bernhard

16.09.1942

KNOP

Heinrich

10.04.1945

Schütze

KOCH

Erich

09.12.1920 Welze

28.01.1943 Feld.Laz.mot. 615 Orel

Sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Orel - Rußland

Obgefr.

LÜBBERT

Hans

1943

verm.

Obwachtm.

NÖNNECKE

Otto

18.04.1944

Obschf.

ROSENTRETER

Hermann

27.07.1920 Mariensee/ Neustadt

13.03.1943 Charkow

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Charkow, Block 10 Reihe 15 Grab 1732

Obgefr.

WIESE

Robert

1943

verm.

Obgefr.

ZIMMARA

Erich

05.04.1915 Ostrowine

04.04.1944 bei Torczyn

ZIMARA, Sein Grab derzeit noch: Saturzi - Ukraine

In blauer Schrift Ergänzungen aus www.volksbund.de/graebersuche
In rot: Inschrift durch Verwitterung nicht oder nur bedingt lesbar

Datum der Abschrift: April 2011

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Uwe Schärff)
Foto © 2011 Uwe Schärff

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten