Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Trettin (poln. Drzecin), Gemeinde Slubice (Frankfurt-Dammvorstadt), Woiwodschaft Lebus, Polen

Auf einer Anhöhe in Ortsmitte befindet sich ein Findling auf Natursteingründung. Die Inschrift wurde erneuert, so dass der Gedenkstein gut ablesbar und sichtbar ist. Er wächst aber zunehmend ein.

Inschriften:

Der Tod fürs Vaterland ist ewiger Verehrung wert
In Dankbarkeit den gefallenen Heldensöhnen unserer Gemeinde Trettin
1914-1918

Datum der Abschrift: 21.07.2011

Beitrag von: Wolfgang KW Garz , www.garz.de.vu
Foto © 2011 Wolfgang KW Garz

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2011 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten