Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Hohenfelde, Kreis Plön, Schleswig-Holstein

PLZ 24257

54° 22‘ 06“ N / 10° 29‘ 54“ E


In einer sehr gepflegten und umzäunten Anlage das Ehrenmal für die Opfer beider Weltkriege, auf der Spitze des großen Findlings ein Helm. Die hier fehlenden Namen wurden ergänzt aus der Chronik (Seite 69 und 70).

Inschriften:


1914-1918
1939-1945

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum und Ort

Todesdatum und Ort

Bemerkungen / Beruf

BICHEL

Adolf

03.04.1891

22.08.1918 b.Riencourt

Soldat

BICHEL

Ferdinand

06.03.1889

18.12.1914 b.Junkershove

Kutscher

BUMANN

August

27.04.1882

09.11.1914 a.Yserkanal

verm.; Gärtner

EHLERS

Ferdinand

29.05.1887

16.07.1915 b.Zaborka

Inste

EHLERS

Wilhelm

06.10.1882

16.07.1916 a.d.Somme

verm.; Maler

GÜHLKE

Hans

25.08.1892

15.08.1915 b.Cerney

Sergeant

HEIDE

Gerhard

18.09.1869

06.08.1915 b.Pravendy

Inste

HINRICHSEN

Nikolaus

03.11.1882

21.08.1915 b.Bielsk

Arbeiter

KAY

Karl

01.06.1891

27.02.1915 b.Janove

Soldat

KAY

Otto

25.02.1886

02.08.1915 b.Lipjanka

Maurer

LILIENTHAL

Wilhelm

20.07.1880

25.09.1917 i.Bazan , Rumänien

LÜTH

August

03.03.1879

15.08.1916 b.Arras

Hufenpächter

MÖLLER

Karl

1896

04.08.1917 b.Bixschote

Arbeiter

RATHSACK

Fritz

13.08.1883

05.11.1917 a.d.Aisne

Arbeiter

RÖNNFELDT

Wilhelm

06.09.1890

11.1914

verw. u. verm.; Soldat

SCHREIER

Heinrich

09.06.1884

15.08.1915 Frankreich

Musketier

WULF

August

25.09.1892

25.08.1914 Löwen, im Straßenkampf

Bauernsohn; ruht a.d. Kriegsgräberstätte Vladslo, Bl.5 Gr.2235

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum und Ort

Todesdatum und Ort

Bemerkungen / Beruf

BLÖHDORN

Heinz

14.06.1926

25.04.1946 Frankreich

Stellmacher; gest. in Gefangenschaft

BÜNZ

Wilhelm

07.11.1908

02.01.1945 Censelive, Italien

Landarbeiter

EHLERS

Herbert

01.09.1920

18.09.1944 am Wirsa-See, Estland

Bauernsohn

GEERDTS

Hans

22.12.1901

03.05.1945

durch Tiefflieger; Mühlenbesitzer

HANSEN

Hans

17.08.1924

16.01.1944 Rußland

verm.; Landarbeiter

HEIDE

Karl

07.12.1913

10.03.1944 Gluchowka, Rußland

Meierist

JANSEN

Hermann

22.05.1912

19.09.1944 Kroatien

verm.; Landarbeiter

Ober-gefreiter

KAY

Gerhard

27.08.1922 Hohenfelde

02.12.1943 Tscherkassy, Rußland

Maurer

MARTHIENSEN

Giesela

08.04.1944

13.04.1945 Kiel (Bombenopfer)

Tochter

MARTHIENSEN

Irma

24.02.1921

13.04.1945 Kiel (Bombenopfer)

Ehefrau

MARTHIENSEN

Rudolf

27.11.1916

13.04.1945 Kiel (Bombenopfer)

Werftarbeiter;

Gefreiter

MATZEN

Artur

16.08.1901

09.05.1945 bei Partisanenkämpfen in Griechenland

Lotse

OSBAHR

Gustav

27.09.1925

09.1944 Lettland

verm.; Landarbeiter

PETERSEN

Ferdinand

03.02.1904

03.1945

verm.

PETERSEN

Otto

17.06.1908

22.01.1944 b.Neapel

Hofarbeiter

Gefreiter

REIMER

Theodor

21.02.1910 Hohenfelde

22.06.1943 b.Smerdynja, Rußland

Milchkontrolleur; ruht a.d. Kriegsgräberstätte Sologubowka, Block 11 Reihe 28 Grab 2830

SCHEEL

Hans

24.04.1921

27.12.1944 Rußland

verm.; Gärtner

In blauer Schrift Ergänzungen aus www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: Dezember 2011

Beitrag von: gghh.genealogy.net (Uwe Schärff)
Foto © 2011 Uwe Schärff

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten