Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Eckardtshausen (1. Weltkrieg), Gemeinde Marksuhl, Wartburgkreis, Thüringen

PLZ 99819

GPS: 50°54’44,35‘‘ N - 10°16’02,73‘‘ E

Das Kriegerdenkmal findet man schwerlich ohne Hilfe. Es liegt versteckt in einem Wäldchen außerhalb des Dorfes, etwa 150 Meter südlich vom südlichen Ortsrand, und ca. 200 Meter südlich des Friedhofes. Es wurde ein wirklich schöner Park mit Stufengang angelegt, welcher inzwischen etwas verfallen wirkt. An 3 Seiten des Obelisken hängen Namenstafeln, nur die südliche(hintere) Seite blieb leer. Es wurden obendrein noch zwei kleinere Zusatztafeln mit weiteren Namen angebracht. Vor Ort finden sich nur die Namen von 29 Gefallenen (keine Vermissten!) vom 1. Weltkrieg.

Bemerkung: Die Gefallenen aus dem 2. Weltkrieg finden sich auf dem Friedhof 200 Meter nördlich vom Ehrenhain.

Inschriften:

ZUR EHRENDEN ERINNERUNG AN DIE IM WELTKRIEGE 1914 – 1918 GEFALLENEN.
GEWIDMET VON DER GEMEINDE ECKARDTSHAUSEN

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ANDRES

Heinrich

geb. 24.01.1896

gef. 15.07.1918

ARNOLD

Christian

geb. 12.10.1882

gef. 02.07.1916

Name steht auf einer kleinen Zusatztafel

BRODKORB

August

geb. 08.07.1894

gef. 03.11.1917

DÖBEL

Christian

geb. 11.12.1891

gef. 30.05.1917

Name steht auf einer kleinen Zusatztafel

DÖHRER

Gustav

geb. 03.01.1885

gef. 01.12.1917

HEID

Friedrich v.d.

geb. 07.03.1898

gef. 14.09.1915

HOHENSEE

Julius

geb. 15.08.1887

gef. 16.05.1915

IHLING

Gustav

geb. 09.05.1890

gef. 09.07.1916

IHLING

Konrad

geb. 18.03.1896

gef. 12.12.1916

KLEY

Albert

geb. 08.05.1895

gef. 23.07.1918

KOCH

Gustav

geb. 11.04.1898

gef. 22.07.1918

KOCH

Heinrich

geb. 05.02.1878

gef. 28.10.1915

KÖHLER

Walter

geb. 23.09.1895

gef. 01.03.1917

LIEDING

Albert

geb. 23.09.1895

gef. 19.10.1915

LIEDING

August

geb. 30.07.1886

gef. 20.03.1918

LIEDING

Christian

geb. 07.07.1886

gef. 25.10.1916

MANSS

Karl

geb. 10.02.1887

gef. 18.10.1914

Name steht auf einer kleinen Zusatztafel

NIEBERGALL

Adolf

geb. 27.09.1889

gef. 16.07.1918

NIEBERGALL

Reinhold

geb. 11.05.1877

gef. 17.06.1917

NIEBLING

Valentin

geb. 09.04.1890

gef. 10.10.1916

ORTHEY

Emil

geb. 22.10.1890

gef. 03.12.1914

ORTHEY

Ferdinand

geb. 13.04.1891

gef. 29.05.1916

RADLOFF

August

geb. 28.04.1887

gef. 24.09.1916

REICH

Wilhelm

geb. 14.02.1877

gef. 24.01.1916

SCHWALBE

Karl

geb. 28.03.1890

gef. 20.09.1914

SCHWALBE

Otto

geb. 16.06.1887

gef. 10.03.1916

Name steht auf einer kleinen Zusatztafel

SENF

Christian

geb. 24.08.1882

gef. 18.03.1918

SUCHSLAND

Albert

geb. 10.11.1897

gef. 02.11.1918

Name steht auf einer kleinen Zusatztafel

TÖPFER

Alfred

geb. 19.11.1893

gef. 10.03.1915

Name steht auf einer kleinen Zusatztafel

Datum der Abschrift: 24.03.2012

Beitrag von: Mathis M. Ebrecht
Foto © 2012 Mathis M. Ebrecht

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten