Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Zusenhofen, Stadt Oberkirch, Ortenaukreis, Baden-Württemberg

PLZ 77704


In einer Anlage unweit der kath. Kirche St. Joseph, steht ein grauer, grob behauener Natursteinblock. Unter einem Medaillon (Soldatenkopf mit Stahlhelm) eine verzierte Tafel mit Inschriften und den Namen und Daten der Opfer des ersten Weltkrieges. Gestaltung: L. Jogerst, Renchen.

Der Gedenkstein wird rechts und links flankiert von zwei entsprechenden Blöcken mit Tafeln für die Gefallenen und Vermissten des zweiten Weltkrieges.

Inschriften:

Zum Gedächtnis der gefallenen Helden –
Weltkrieg 1914-1918
Zum ehrenden Andenken – die Bürgerschaft

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BAUMANN

Otto

21.04.1915

vermisst

BENZ

Wendelin

01.02.1915

vermisst

BOHNERT

Karl

16.05.1916

EBERT

Karl

26.08.1914

FEGER

Franz

25.10.1914

FEGER

Wilhelm

13.04.1919

an Kriegsleiden in der Heimat gestorben

FISCHER

Hermann

08.06.1919

an Kriegsleiden in der Heimat gestorben

FISCHER

Joseph

14.03.1916

GAISER

Franz

28.09.1918

vermisst

GRIMMIG

Franz

28.11.1914

Musketier

GRIMMIG

Josef

07.10.1916

Kriegsgräberstätte Rancourt, Frankreich

GRIMMIG

Wendelin

00.00.1937

an Kriegsfolgen gestorben

HATER

Franz

12.06.1922

an Kriegsleiden in der Heimat gestorben

HIMPELE

Wendelin

01.07.1916

HUBER

Theodor

20.10.1914

JUST

Albert

10.05.1915

JUST

August

10.08.1914

KNOSP

Karl

09.02.1916

KRANZ

August

25.10.1915

KUPFERER

Karl

01.02.1915

vermisst

MÄNNLE

Mathias

24.02.1917

MÜLLER

Wendelin

29.08.1915

ROOS

Ernst

10.08.1917

RUF

Joseph

04.11.1918

SCHEIBEL

Bernhard

15.10.1917

SCHWARZ

Andreas

01.05.1921

an Kriegsleiden in der Heimat gestorben

SESTER

Joseph

09.09.1917

SIEDLER

Xaver

09.07.1916

Wehrmann

VOGT

Wendelin

15.09.1918

Kriegsgräberstätte Briey, Frankreich

Schütze

WALZ

Friedrich

09.05.1917

Kriegsgräberstätte Asfeld, Frankreich

WEIK

Anton

12.10.1916

Unteroffizier

WIEDEMER

Franz

27.03.1918

Kriegsgräberstätte Andechy, Frankreich

WINKLER

Joseph

24.05.1920

an Kriegsleiden in der Heimat gestorben

Land-sturmmann

WITTENAUER

Josef

27.03.1870 Zusenhofen

19.05.1917 Stetten am kalten Markt

Landwehr-Ersatz- Batl.109

Kriegsgräberstätte Stetten am kalten Markt, Baden-Württemberg

WOLF

Joseph

23.12.1914

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Obergefreiter

BAUMANN

Karl

19.09.1910 Zusenhofen

23.06.1942 Wladimirowka , Kauki

Grab in Wladimirowka / Krymsk,Russland

BENZ

Erwin

00.00.1949

an Kriegsfolgen gestorben

BENZ

Max

00.00.1945

vermisst

Feldwebel

BOHNERT

Rudolf

04.02.1916 Zusenhofen

23.06.1942 Simferopol

Kriegsgräberstätte Sewastopol-Gontscharnoje, Ukraine

BOHNERT

Wilhelm

00.00.1944

vermisst

DIEBOLD

Josef

00.00.1944

DIEHM

Hermann

00.00.1944

vermisst

EBERT

Anton

00.00.1944

EBERT

Theodor

00.00.1942

ERNST

Franz

00.00.1945

vermisst

ERNST

Franz

00.00.1943

ERNST

Hermann

00.00.1941

ERNST

Josef

00.00.1944

ERNST

Wilhelm

00.00.1942

FEGER

Otto

00.00.1945

vermisst

FIESS

Alfred

00.00.1944

vermisst

FIESS

Emil

00.00.1943

FISCHER

Josef

00.00.1941

FISCHER

Otto

00.00.1944

GANTER

Anton

00.00.1942

GRIMMIG

August

00.00.1945

GRIMMIG

Franz

00.00.1945

an Kriegsfolgen gestorben

GRIMMIG

Josef

00.00.1942

GRIMMIG

Rudolf

00.00.1945

vermisst

GUTENKUNST

Albert

00.00.1944

HAAS

Edmund

00.00.1944

HAAS

Wilhelm

00.00.1941

vermisst

HARTER

Hermann

00.00.1943

vermisst

Schütze

HODAPP

Friedrich

13.02.1922 Oberkirch

15.05.1942 Bandarnoje, Feldlaz. 176

Grab in Artemowsk, Ukraine

HÖNGESBERG

Ernst

00.00.1942

HUBER

Friedrich

00.00.1943

JAMBOIS

Rudi

00.00.1943

JUST

Albert

00.00.1942

JUST

Alfred

00.00.1942

vermisst

KAMINSKI

Rudolf

00.00.1945

KIRN

Heinrich

00.00.1944

vermisst

KUPFERER

Otto

00.00.1944

vermisst

LANGENBACHER

Alfred

00.00.1944

LECHLEITER

Franz

00.00.1944

LEIBLE

Georg

00.00.1944

Gefreiter

LEIBLE

Wilhelm

27.05.1909 Zusenhofen

09.08.1943 Riestinki

Kriegsgräberstätte Salla, Russland

Gefreiter

MEIER

Theodor (Theo)

14.02.1923 Zusenhofen

27.05.1944 Cavignano

Kriegsgräberstätte Pomezia, Italien

MÜLLER

Albert

00.00.1944

vermisst

MÜLLER

August

00.00.1945

vermisst

NOCK

Eugen

00.00.1944

PANTER

Hermann

00.00.1945

PUST

Werner

00.00.1954

an Kriegsfolgen gestorben

ROZAK

Josef

00.00.1945

RUF

Albert

00.00.1943

RUF

Alfred

00.00.1944

vermisst

Gefreiter

RUF

Franz

26.10.1910 Zusenhofen

12.09.1941 Karpowka

Kriegsgräberstätte Charkow, Ukraine

RUF

Karl

00.00.1943

Obergefreiter

SCHEIBEL

Anton

29.05.1913 Zusenhofen

29.09.1943 westl. Gory, 70 Km ostw. Orscha

Grab in Orscha, Weißrussland

SCHEIBEL

Emil

00.00.1945

vermisst

Unteroffizier

SCHEIBEL

Franz

24.02.1915 Zusenhofen

13.08.1944 bei Mortain, Normandie, Frankreich

SCHEIBEL

Hermann

00.00.1943

Obergefreiter

SCHEIBEL

Wendelin

19.10.1910 Zusenhofen

07.05.1944 Sewastopol

Grab in Sewastopol, Ukraine

Gefreiter

SCHMIDT

Erich

14.08.1925 Zusenhofen

29.07.1944 H.V.Pl. Tutora, 2. Sanko m. 376, Rumänien

Gefreiter

SCHMIDT

Eugen

26.04.23

14.11.1943 Zobany

Grab in Wysokoje / Orscha, Weißrussland

Gefreiter

SCHMIDT

Hermann

28.08.1924 Zusenhofen

06.12.1943 Lobany

Grab in Wysokoje / Orscha, Weißrussland

Unteroffizier

SCHMIEDER

Franz

10.02.1921 Zusenhofen

29.12.1944 westl. Brammanisi , Kurland (Lettland)

SCHNEIDER

Robert

00.00.1945

vermisst

Soldat

SERRER

Heinrich

03.05.1925 Zusenhofen

14.05.1945

Kriegsgräberstätte Ovelgönne, Niedersachsen

Gefreiter

SERRER

Otto

16.02.1923 Zusenhofen

14.02.1943 Tusa Salerno

Kriegsgräberstätte Motta St. Anastasia, Italien

Gefreiter

SIEDLER

Josef

12.03.1904 Zusenhofen

25.07.1943 H.V.Pl. Sanko 2, 178 Werchne-Bakanskaja

Grab in Werchnebakanskij, Russland

SIEDLER

Wendelin

00.00.1945

vermisst

SPITZMÜLLER

Johann

00.00.1945

STEEGE

Bruno

00.00.1945

vermisst

Schütze

WALZ

Heinrich Berthold

02.09.1924 Zusenhofen

20.08.1943 Charkow, Ukraine

WEICK

Eugen

00.00.1945

Obergefreiter

WEINZIERLE

Albert

24.10.1920 Oberkirch

10.10.1944

vermutlich Kriegsgräberstätte Saldus, Lettland

WIEDEMER

Josef

00.00.1944

vermisst

WÖRNER

Andreas

00.00.1944

vermisst

Gefreiter

WÜRTH

Albert

07.10.1922 Zusenhofen

16.07.1943 Ssokolniki

Grab in Krasnaja Gorka / Orel, Russland

WÜRTH

Heinrich

00.00.1944

WÜRTH

Wilhelm

00.00.1942

Ergänzungen in blauer Schrift: http://www.volksbund.de/graebersuche und eigene Ermittlungen.

Datum der Abschrift: 26.04.2011

Beitrag von: Manfred Kels www.manfred-kels.de
Foto © 2011 Manfred Kels

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2011 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten