Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Neubäu, Stadt Roding, Landkreis Cham, Bayern

PLZ 93426

Denkmal neben der Kirche. Steinsäule mit Metallkreuz, Inschrift und Namen der Weltkriegsopfer. Umsäumt von einem Pflanzbeet.

Inschriften:

Den im Weltkrieg 1914 – 1918 gefallenen Helden. In treuer Kameradschaft gewidmet vom Kriegerverein Neubäu.
Den gefallenen Helden von 1939 – 1945 in Dankbarkeit.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

ARTMANN

Luitpold Frz.

20.08.1914 bei Guci

7B. JR. 5K.

BÖHM

Heinrich

20.08.1914 in Lothringen

6B. JR. 4K.

Utffz.

BÖHM

Josef

14.04.1917 bei Laon

Eis.Betr. KO16

DACHAUER

Franz

12.07.1915 bei Cambrai

10B. RJR. 3.M.G.K

Utffz.

DACHAUER

Josef

17.02.1917 bei Sipete RUM

22B. JR. 4K.

ELSNER

Georg

22.06.1915 bei Gan de Satn

14B. JR. 2K.

ELSNER

Peter

08.09.1916 bei Pierre Port

8B. JR. 9K.

Utffz.

FUCHS

Josef

17.03.1917 bei Le Maisnil

7B. JR. 41K.

vermisst

Gefr.

FUCHS

Josef

16.11.1914 bei St. Mihiel

6B. JR. 11K.

Res.

FUCHS

Josef

10.09.1915 bei Wervich

18B. JR. 10K.

FUCHS

Wolfgang

10.05.1916 bei Iben

8Mar. JR.

GLEIXNER

Heinrich

16.08.1917 in Flandern

7B. JR. 1K.

vermisst

GLEIXNER

Johann

23.03.1918

3B. FAR. 7Batt.

HÖCHERL

Georg

25.08.1914 bei Maixe

6B. JR. 1K.

KULZER

Frz.

20.08.1916 an der Somme

3B. RJR. 9K.

vermisst

KULZER

Joh.

04.08.1916 bei Verdun

6B. JR. 6K.

SCHEER

Andr.

20.09.1915 Reichsackerkopf

14B. JR. 5K.

Utffz.

STOCKERL

Joh.

14.10.1916 an der Somme

5MW. Abt.

STOCKERL

Jos.

16.11.1914 bei Wytschete

21B. JR. 3K.

vermisst

Gefr.

WILLFAHRT

Georg

17.08.1919 München

8RJR. 2K.

verstorben

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

O.-Gefr.

ASCHENBRENNER

Josef

1910

18.03.1943 in Rußland

O.-Feldw.

BRAUN

Johann

1916

12.06.1944 in Frankreich

Gefr.

DESCHERMEIER

Johann

1912

30.04.1942 in Rußland

O.-Gefr.

FUCHS

Ferdinand

1912

17.06.1945 in Polen

O.-Zahlmeister

FUCHS

Josef

1913

26.02.1944 in Rußland

Uffz.

GITTERER

Max

1917

07.08.1943 in Rußland

Arb. M.

GLEIXNER

Heinrich

1928

27.04.1945 in Deutschland

Grenad.

HABERL

Adolf

1907

12.03.1943 in Rußland

Grenad.

HABERL

Eduard

1923

13.12.1943 in Rußland

Gefr.

HABERL

Johann

1907

19.11.1941 in Rußland

Feldw.

HAUSLADEN

Willibald

1918

20.03.1945 in Deutschland

O.-Gefr.

HÖCHERL

Johann

1915

30.06.1944 in Rußland

Jäger

HOLZER

Georg

1920

12.05.1944 in Italien

Schtz.

HOLZINGER

Josef

1920

13.07.1940 in Frankreich

Uffz.

HOLZINGER

Josef

1916

11.09.1944 in Serbien

Gefr.

LOHR

Heinrich

1918

30.04.1942 in Rußland

Füsilir

OBLETZHAUSER

Georg

1926

10.09.1944 in Rußland

Uffz.

PENZKOFER

Johann

1920

05.03.1945 in Rußland

O.-Gefr.

REISINGER

Josef

1918

22.09.1943 in Rußland

O.-Gefr.

SCHUHBAUER

Johann

1912

Nov. 1945 in Rußland

Stabsgefr.

SEIDL

Georg

1920

03.03.1945 in Deutschland

Schtz.

SEIDL

Josef

1920

14.08.1941 in Rußland

O.Schtz.

STOCKERL

Josef

1915

19.09.1939 in Polen

Gefr.

URBAN

Georg

1912

01.11.1941 in Rußland

Feldw.

WANKERL

Franz

1918

08.08.1944 in Rußland

Datum der Abschrift: 08.05.2011

Beitrag von: Johann Zimmet
Foto © 2011 Johann Zimmet

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2011 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten