Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Gregersdorf (poln. Grzegórzki), Kreis Neidenberg, Ostpreußen:

Durch die ergänzenden politischen Inschriften ein geschichtlich sehr interessantes Denkmal.
Der Verbleib ist derzeit unbekannt.

Gregersdorf (poln. Grzegórzki), Foto: Repro Postkarte/Henschel

Inschriften:

Im Weltkrieg 1914-1918
starben den Heldentod
(Namen)

Die Gemeinde stimmte 1920
100 v. 100 für Deutschland
Masuren ein deutsches Land,
Gieriger Pole weg die Hand!

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

DENDA

Emil

14.01.1917

 

DULZ

Karl

11.11.1917

 

GERLACH

Albert

21.03.1916

 

KLIMMEK

Karl

 

an den Folgen des Krieges

KNIESCHEWSKI

Wilh.

10.03.1915

 

KONRAD

Hermann

23.03.1916

 

TALLAREK

Albert

09.12.1917

 

TALLAREK

Gustav

 

an den Folgen des Krieges

ZAKRZEWSKI

Wilh.

10.09.1915

 

Datum der Abschrift: August 2009

Beitrag von: Frank Henschel
Foto: Repro Postkarte/Henschel

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten