Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste: Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 60 des Infanterie-Regiment Markgraf Carl (7. Brandenburgisches) Nr. 60:

Quelle:  Erinnerungsblätter Deutscher Regimenter
Truppenteile des ehemaligen preußischen Kontigents
Die Anteilnahme der Truppenteile der ehemaligen deutschen Armee am Weltkriege
bearbeitet unter Benutzung der amtlichen Kriegstagebücher
Oldenburg i. O./Berlin 1926
Druck und Verlag von Gerhard Stalling

Inschriften:

Im Kriege 1914- 1918  starben den Heldentod für ihr Vaterland

Namen der Gefallenen:
(nach Einheiten und Zugehörigkeiten gegliedert)

Regimentsstab, Offiziere & Offiziere bei anderen Truppenteilen
 
1. Bataillon:

1. Kompanie
2. Kompanie
3. Kompanie
4. Kompanie
1. MG-Kompanie

2. Bataillon:

5. Kompanie
6. Kompanie
7. Kompanie
8. Kompanie
2. MG-Kompanie

2. Bataillon:

9. Kompanie
10. Kompanie
11. Kompanie
12. Kompanie
3. MG-Kompanie


Minenwerfer- u. Radfahrerkompanien

Datum der Abschrift: 01.11.2007

Beitrag von: Michaela Becker, Wellesweiler Arbeitskreis für Geschichte, Landeskunde und Volkskultur e.V., Hirtenstr. 26, 66539 Nk.-Wellesweiler
Foto © 2007 Michaela Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten