Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel








Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Thorn (Bayern Denkmal - 1813), Westpreußen:

Steinstele auf zweistufigem Podest: das Bayerndenkmal liegt an der Prinz-Heinrichstraße in der Kulmer Vorstadt.  Es gedenkt den im Jahre 1813 bei der Verteidigung Thorns gegen die Russen und Preußen hier gefallenen bayrischen Soldaten.  Es wurde im Auftrag ihrer Regierung gesetzt.  Entworfen wurde es von E. Herter aus Berlin und wurde 1904 in Gegenwart des deutschen Kronprinzen enthüllt.  Quelle: Thorn – Illustrierter Führer von R. Uebrick (Danzig 1903)

Thorn (Bayern Denkmal - 1813), Foto © 2006 Rafael Roszak

Inschriften:

Zur
Erinnerung an die im
Jahre 1813 bei der
Vertheidigung von Thorn
gefallenen u. gestorbenen
Bayern

Datum der Abschrift: 06.12.2006
Ergänzung: 2008

Beitrag von: Michael Elstermann
Ergänzung von: Thomas Gläser
Foto © 2006 Rafael Roszak

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten