Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Wittorf, Landkreis Lüneburg, Niedersachsen:

Drei große Findlinge auf denen Bronzetafeln mit den Namen der Toten angebracht sind.

Inschriften:

1914  Eichenlaub mit Stahlhelm  1918
Im Weltkriege starben fürs Vaterland
„Namen“
1939 - Eisernes Kreuz - 1945
„Namen“

Namen der Gefallenen WK 1:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Wehrm.

BROCKMEYER

Franz

14.7.86

19.10.16

5. Komp. Res. Inf. Regt. 75

gef. a.d. Somme

Obmtr.

COHRS

Heinr.

3.6.81

4.11.18

3. Matr. Artl. Abt.

gef. in Bremerhaven

Kan.

FREESE

Joh.

26.4.94

9.9.16

1. Batt. Rus. Füssil. Regt.10

gef. bei Abanincour
Kriegsgräberstätte in Manicourt (Frankreich) .
Endgrablage: Block 7 Grab 248

Füsil.

HOBST

Hermann

30.8.89

18.9.14

4. Komp. Inf. Regt. 77

gef. bei Gzerny

Musk.

ISENBERG

Gust.

25.11.89

6.8.15

12 Komp. Inf. Regt. 46

gef. b. Suckodaly

Füsil.

ISENBERG

Aug.

26.10

27.5.16

12. Komp. Füsil. Regt. 75

gef. bei Arras
Kriegsgräberstätte in Neuville-St.Vaast (Frankreich)
Endgrablage: Block 3 Grab 1228

Ldstm.

ISENBERG

Karl

20.7.78

24.2.18

1. M. Kol. 1248

gef. bei Ostmekerke
Kriegsgräberstätte in Menen (Belgien)
Endgrablage: Block A Grab 1829

Musk.

ISENBERG

Gustav

15.1.98

26.5.18

4. Komp. Res. Inf. Regt. 87

gef. a.d. Anore
Kriegsgräberstätte in Fricourt (Frankreich) Endgrablage: Block 4 Grab 1221

Jäg.

KLOPPENBURG

Mart.

18.11.95

6.3.16

MG Komp. Jäg. Btl. 40

gef. in Kumanova

gef.r.

KLOPPENBURG

Herm.

1.9.97

27.10.18

12. Komp. Inf. Regt. 76

gef. b. Presai
Kriegsgräberstätte in Frasnoy (Frankreich) Endgrablage: Block 7 Grab 290

Grenad.

LÜHR

Ernst

16.6.86

1.10.15

4. Komp. 2. Gard. Regt z.F.

gef. b. La Fohe-Ferme

Serg.

MARBS

Adolf

14.9.89

4.4.18

2. Komp. Gard. Gren. Regt.5

gef. bei Albancourt
Kriegsgräberstätte in Fricourt (Frankreich) Endgrablage: Block 1 Grab 235

Musk.

MEYER

Hermann

15.9.96

9.10.17

2. Komp. Inf. Regt. 417

gef. bei Poetkappele

Wehrm.

RIECKMANN

Ernst

22.12.77

19.11.14

10. Komp. Res. Inf. Regt. 79

gef. vor Ypern

Musk.

RIECKMANN

Adolf

10.1.96

18.11.16

1. Komp. Inf. Regt. 175

gef. bei Grandecourt

Untff.

SCHMIDT

Adolf

26.11.93

26.9.15

6. Komp. Inf. Regt. 91

gef. in Pruzane
Kriegsgräberstätte in Séchault (Frankreich)
Endgrablage: Block 3 Grab 119

Ers. Res.

STALLBAUM

Mart.

6.8.87

15.7.15

3. Komp. Res. Inf. Regt. 223

verm. i. Russland

Musk.

TELAU

Ernst

29.8.90

9.8.15

11. Komp. Inf. Regt. 77

gef. bei Crechanka

Jäg.

TIEDEMANN

Pet.

14.9.95

14.10.18

5. Komp. Res. Jäg. Batl. 24

gef. b. St. Etienne

Ers. Res.

TÖDTER

Willi

14.4.87

5.8.15

5. Komp. Ldw.Inf. Regt. 74

gef. vor Ypern

Ers. Res.

WARNECKE

Otto

7.10.87

20.8.18

11.Komp.Ldw. Inf. Regt. 19

gef. i.d. Ukraine

Musk.

WEGNER

Peter

3.11.94

25.6.16

9. Komp. Res. Infl. Regt. 78

gef. bei Verdun

Füsil.

WEGNER

Rudolf

10.4.96

12.9.16

2. Komp. Füsil. Regt. 90

gef. a.d. Somme
Kriegsgräberstätte in St.Quentin (Frankreich) .
Endgrablage: Block 12 Grab 590

Res.

ZEYN

Karl

18.11.86

22.12.14

1. Komp. Res. Inf. Regt. 78

gef. vor Reims
Kriegsgräberstätte in Berru (Frankreich)
Endgrablage: Block 1 Grab 142

Zusätzliche Informationen (rot) von der Online-Gräbersuche des Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Namen der Gefallenen WK 2:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkungen

ABREDADT

Heinz

1922

1945

U

BIRR

Max

1908

1944

U

BROSCHEIT

Albert

1910

1943

verm.

BROSCHEIT

Franz

1906

1945

verm.

BROSCHEIT

Fritz

1907

1945

verm.

BROSCHEIT

Otto

1903

1945

verm.

CORDES

Adolf

1916

1941

U

CORDES

Martin

1921

1945

verm.

COHRS

Heinrich

1910

1945

verm.

EGGERS

Gustav

1924

1945

U

EGGERS

Hermann

1927

1945

U

FEHLHABER

Adolf

1922

1945

U

FEHLHABER

Robert

1926

1945

U

FISCHER

Alfred

1924

1945

U

GRIMM

Alfred

1909

1945

verst.

HELMS

Hermann

1911

1941

U

HEUER

Adolf

1915

1942

U

HEUER

Hermann

1927

1945

U

HEUER

Karl

1918

1942

verm.

HOBST

Wilhelm

1887

1945

U

KELM

Helmut

1925

1945

verm.

KELSCH

Herbert

1912

1945

verm.

KLOPPENBURG

Adolf

1920

1942

U

KÖHLER

Wilhelm

1914

1944

U

KÖRNER

Heinz

1922

1944

verm.

KORIATH

Gustav

1895

1939

verst.

KOTOLL

Willi

1921

1942

U

KUHN

Emil

1905

1945

U

KRUSE

Bernhard

1917

1943

U

KURZHALS

Heinz

1926

1946

U

LANGER

Alfons

1923

1944

verm.

MESCHER

Johann

1914

1944

U

MEYER

Gustav

1912

1946

verm.

MEYER

Rudolf

1910

1943

verm.

OLDELAND

Hermann

1903

1945

verst.

OLDELAND

Hermann

1923

1943

U

PRILL

Bruno

1923

1943

U

PRILL

Gustav

1927

1945

verm.

PRILL

Rudi

1928

1945

verm.

PUTZKI

Otto

1914

1942

U

RAABE

Heino

1926

1944

verm.

RIECKMANN

Adolf

1911

1942

U

RIECKMANN

Hermann

1912

1944

verm.

RIECKMANN

Paul

1914

1941

U

RIECKMANN

Johannes

1926

1943

verm.

SCHÖNTAUF

Erich

1916

1944

U

SCHMIDT

Heinz

1919

1945

verm.

SCHULZ

Gustav

1902

1945

U

SCHÜTZ

Erich

1918

1944

U

SCHÜTZ

Hans

1924

1943

U

STALLBAUM

Hermann

1908

1944

verm.

STEINHOFF

August

1911

1943

U

STEFFEN

Paul

1914

1942

U

TAEGER

Johannes

1917

1941

U

TEUBER

Heinz

1915

1944

verst.

TIEDEMANN

Friedel

1919

1941

U

TÖDTER

Adolf

1912

1941

U

TÖDTER

Herbert

1924

1943

U

TÖDTER

Hermann

1909

1941

U

TÖDTER

Walter

1921

1941

U

VOSS

Rudolf

1920

1941

U

WALCZAK

Otto

1920

1945

U

WEGNER

Adolf

1923

1943

U

WEGNER

Heinrich

1912

1942

U

WIEGEL

Rudolf

1920

1941

U

WORTHMANN

Heinrich

1902

1943

verm.

Datum der Abschrift: 08.12.2003

beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Karin Offen)
Foto © Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten