Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Wildeshausen (Friedhof), Kreis Oldenburg, Niedersachsen:

PLZ 27793

Auf dem Friedhof Kriegsgräberstätte mit 179 Grabstätten von Soldaten und Zivilopfern zumeist des Zweiten Weltkrieges. Jedoch dabei auch 4 Kriegsgräber aus der Zeit des Ersten Weltkrieges. Am Rande im neugotischen Stil ein Ehrenmal für 3 Kriegstote von 1870/71. Inschrift: „Die Stadt Wildeshausen ihren gebliebenen Söhnen 1870/71. Mit Gott für Kaiser, Fürst und Vaterland. (3 Namen)“

Inschriften:

Die Stadt
Wildeshausen
ihren
gebliebenen
Söhnen
1870/71

Mit Gott
für
Kaiser, Fürst
und
Vaterland

Namen der Gefallenen:

1870/71:

Name

Vorname

PLÖGER

H.D.J.

WALLING

J.D.H.

WÖRDEMANN

J.C.D.

Kriegsgräberstätte:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Land

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum

Einheit

Reihe

Grab

 

 

EMMERS

Heinrich

B

Hamont

01.08.1918

 

11

22

 

 

GROTELÜSCHEN

K.

D

08.01.1893

11.11.1914

 

11

14

 

 

POPOW

Michel

SU

St. Dergatschi / Nowonsensk

01.08.1918

 

9

5

24)

Gefreiter

VRIES*

Salomon de

 

15.04.1886 Oldenburg

01.10.1918

I.R. 82, 2. Komp.

 

 

 

 

WILKOEWITZ

Rudi

D

30.01.1897 Konitz

24.03.1921

 

11

13

 

*Mit Wohnort „Wildeshausen“ aus dem Gedenkbuch „Die jüdischen Gefallenen des deutschen Heeres, der deutschen Marine und der deutschen Schutztruppen 1914-1918“, herausgegeben vom Reichsbund jüdischer Frontsoldaten (RjF), 1932.  Siehe hier

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Land

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum

Reihe

Grab

 

Obgefreiter

STRITTMATTER

Arthur

D

16.03.1920 Tiefenstein

20.09.1944

1

1

 

Gefreiter

SCHUMABAEW

Ereschel

SU

20.04.1914 Torkuhl

20.01.1945

1

2

 

Gefreiter

SCHMIDT

Karl

D

11.03.1903 Marburg

25.03.1945

1

3

 

Unteroffizier

LÖSEKANN

Johann

D

10.05.1920 Schierbrock

01.04.1945

1

4

1)

Obergefreiter

SCHMIDT

Franz

D

02.02.1915 Tillau

01.04.1945

1

5

 

Soldat

BÖNSCH

Friedrich Ludwig

D

18.08.1902  Bad Warmbrunn

02.04.1945

1

6

 

Hauptgefr.

BRENNER

Paul

D

11.02.1891 Unterheimsdorf

12.10.1945

1

7

 

 

KINDLA

Franz

D

05.08.1891 Mochau

06.06.1945

1

8

2)

Gefreiter

WINKELMANN

Heinz

D

23.04.1928 Gera

09./12.04.1945

1

9

 

Gefreiter

JETTER

Gerhard

D

19.08.1923 Nagold

09./12.04.1945

1

10

 

Leutnant

SIEPERT

Günter

D

08.02.1927 Trebbin

09.04.1945

1

11

3)

Obergefreiter

SACHS

Herbert

D

29.11.1912 Schleiz

11.04.1945

1

13

 

Soldat

BETJEMANN

Karl

D

27.05.1902 Harrendorf

25.05.1945

1

14

 

Soldat

KLUTH

Günther

D

18.03.1925 Rostock

26.05.1945

1

15

 

Unteroffizier

FELZMANN

Hans

D

18.03.1921 Schneidemühl

07.06.1945

1

16

4)

Soldat

KOSKE

Albert

D

13.09.1905 Zimmerhude

17.06.1945

1

17

 

Soldat

HINRICHS

Gerhard

D

10.08.1922  Asel

18.06.1945

1

18

 

Soldat

THOMAS

Karl

D

13.09.1920 Mönchengladb.

13.07.1945

1

19

 

Gefreiter

SEPPKE

Joachim

D

25.07.1926 Danzig-Langfuhr

18.07.1945

1

20

 

Obergefreiter

SCHNEIDER

Otto

D

04.09.1915 Holzhausen

24.10.1945

1

21

 

Obergefreiter

SPINDLER

Johannes

D

01.12.1921 Hohenstein

28.07.1945

1

22

 

Gefreiter

STOOF

Erich

D

02.03.1899 Bernau

19.08.1945

1

23

 

Unteroffizier

DUBISCH

Wolfgang

D

12.10.1920 Hoherlehme

29.11.1944

2

1

 

Soldat

PANKRATH

Joachim

D

10.11.1927 Elster

13.02.1945

2

2

 

Obergefreiter

BEHRENDT

Lothar

D

23.05.1911 Wilhelmshaven

22.02.1945

2

3

 

Ob.Vet.

MINCH

Walter Heinz

D

17.10.1911 Wesermünde

28.03.1945

2

4

 

Gefreiter

ROSENBOOM

Dietrich

D

19.08.1924 Borsum

30.03.1945

2

5

5)

Ob.Soldat

SCHOCH

Albert

D

21.09.1916 Rippoldsau

04.04.1945

2

7

6)

Soldat

ZANKO

Josef

A

26.02.1922 Wien

09./12.04.1945

2

8

 

Obergefreiter

KOGLER

Josef

D

04.03.1918 Payerbachgrab.

15.04.1945

2

9

 

 

WEMSSEN

Johann

D

10.03.1912 Bremen

22.04.1945

2

10

 

Soldat

HUNTEMANN

Julius

 

08.04.1900

27.07.1940

2

 

7)

 

VOIGT

Christian

D

28.08.1918 Bremen

15.06.1945

2

11

 

Gefreiter

GRÜBEL

Herbert

D

15.09.1926 Cahla

10.04.1945

2

12

 

Obergefreiter

PFLOGNER

Rudolf

D

22.06.1909 Waschagrün

10.04.1945

2

13

8)

Soldat

REITER

Fritz Rudolf

D

10.10.1913  DU-Hamborn

08.04.1945

2

14

 

Gefreiter

ICKSTADT

Heinz

D

25.02.1922 Mainz-Kostheim

09.04.1945

2

15

 

Obergefreiter

POLSTER

Erwin

D

23.08.1924 Wicklitz

15.04.1945

2

16

9)

Obergefreiter

SCHRAMM

Franz

 

01.04.1916

15.04.1945

 

 

10)

 

KINDLA

Franz

 

05.08.1891 Mochau

06.06.1945

 

 

 

 

KNERR

 

 

 

09./12.04.1945

 

 

11)

Oberfeldw.

MARR

Günther Helmut

D

22.01.1916 Oberhof

09./12.04.1945

2

17

 

Gefreiter

BERGNER

Heinz

D

12.12.1925 Kleinlucken

13.04.1945

2

18

12)

Gefr.

PEPLAU

Franz

D

12.01.1906 Schulitz

22.05.1945

2

19

 

Soldat

FIRGON

Bruno

D

27.05.1925 Wernsdorf

08.05.1945

2

20

13)

Soldat

FALKE

Henry

D

03.06.1926 Bremen

15.05.1945

2

21

 

Obergefreiter

PLEWKA

Friedrich

D

08.11.1921 Kray

21.06.1945

2

22

 

Obergefreiter

OLTENBURGER

Otto

D

01.07.1918 Oldenburg

21.06.1945

2

23

 

Obergefreiter

FRANK

Günter

D

23.06.1922 Dortmund

27.06.1945

2

24

 

Obergefreiter

TUSCHINSKI

Anton

D

29.11.1903 Kl.-Gatzno

29.06.1945

2

25

 

Obergefreiter

SENDER

Karl

D

20.06.1900 Grünfließ

04.07.1945

2

26

 

Soldat

BALS

Siegfried

D

20.03.1927 Stiepel

06.07.1945

2

27

 

Hauptgefr.

DOHRMANN

Ernst

D

28.08.1918 Blankenese

13.07.1945

2

28

 

Gefreiter

KRÜSSEL

Joseph

D

06.03.1920 Schöningsdorf

23.07.1945

2

29

 

Gefreiter

MÜLLER

Arno

D

01.06.1903 Finsterwalde

09.08.1945

2

30

 

Soldat

MASUCH

Helmut

D

24.06.1923 Wanne-Eickel

23.08.1945

3

1

 

Soldat

ZIMMERMANN

Ludwig

D

04.09.1927 Kleinheide

25.08.1945

3

2

 

RAD-Truppführer

KLUCZNY

Hans

D

12.08.1925 Gleiwitz

30.08.1945

3

3

 

Obergefreiter

STEIN

Leonhard

A

05.11.1906 Villach

13.04.1945

3

4

 

Gefreiter

VIGENER

Aloysius

D

19.05.1909 Attendorn

09.04.1945

3

7

 

Obergefreiter

RÖSLER

Oskar

D

19.09.1919

13.04.1945

3

8

14)

Obergefreiter

BERGER

Eugen

D

08.09.1919 Freiburg

13.04.1945

3

9

 

Obergefreiter

FRANZ

Karl

D

07.03.1922 Boissin

23.11.1945

3

10

 

Obergefreiter

HERRMANN

Heinz

D

03.11.1921 Osnabrück

03.12.1945

3

11

 

Gefreiter

REUSCHENBACH

Wilhelm August

D

06.02.1924 Neuwied

30.08.1945

4

1

 

Unteroffizier

BRÄUER

Franz

A

24.08.1917 Wien

11.09.1945

4

2

 

Gefreiter

WEBER

Emil

D

21.02.1925 Schönwald

11.09.1945

4

3

 

Gefreiter

MADER

Joachim

D

02.04.1926 Stuttgart

08.04.1945

4

4

15)

Obergefreiter

BOLDT

Franz

D

19.12.1919 Borkau

09.04.1945

4

5

16)

Gefreiter

WEIß

Erwin

D

11.11.1925 Seebronn

12.04.1945

4

6

 

Soldat

RATHFELDER

Willy

D

10.08.1925 Effringen

10.04.1945

4

7

 

Stabsgefr.

KRACKOW

Martin

D

24.02.1898 Hamburg

12.04.1945

4

8

 

 

HELL

Karl

D

06.06.1905 Altenwald

09.04.1945

4

9

 

 

MEYER

Anton

D

29.10.1908 Bant

09.04.1945

4

10

17)

Gefreiter

KÄTSCH

Erich

D

06.08.1905 Möhrenbach

12.04.1945

4

11

18)

Leutnant

KULICKE

Karl-Heinz

D

02.09.1921 Berlin

12.04.1945

4

12

 

Obergefreiter

KÜHNE 

 

D

 

09.04.1945

4

13

19)

Unteroffizier

KÜNZEL

Emil

D

19.03.1915 Asch

09./12.04.1945

5

1

 

Obergefreiter

JENNEWEIN

Karl

D

02.12.1903 Obersimten

11.04.1945

5

2

 

Obergefreiter

GOLDMANN

Heinz

D

23.09.1925 Breslau

18.05.1946

5

3

 

Soldat

NAUSED

Ernst Richard

D

10.08.1903 Wesermünde-Lehe

09.12.1945

5

4

 

Soldat

BOENKE

Walter

D

24.06.1925 Bochum

10.12.1945

5

5

 

Soldat

WISCHKOWSKI

Viktor

D

21.05.1899 Eintrachthütte

14.12.1945

5

6

 

Soldat

WINTERHOLLER

Alexander

SU(?)

10.02.1921 Mannheim / Wolga

16.12.1945

5

7

 

Obergefreiter

HOSPACH

Josef

D

20.03.1922 Harthausen

17.02.1946

5

8

 

Soldat

HENNIG

Heinz

D

15.04.1926 Chemnitz

26.02.1946

5

9

 

Unteroffizier

WODKE

Rudi

D

18.11.1922 Burg

13.03.1946

5

10

 

Gefreiter

HOPPE

Rober

D

13.07.1902 Klein-Ujeschinitz

23.03.1946

5

11

 

Gefreiter

BECKER

Helmut Karl Heinz

D

09.10.1925 Krughütte

30.03.1945

6

1

 

Stabsgefr.

SCHÖPP

Rudolf

D

13.02.1920 Frankenthal

10./20.04.1945

6

2

 

Leutnant

SIEPERT

Günter

D

08.02.1927 Trebbin

09.04.1945

6

3

3)

Soldat

JÄRVE

Helmuth

EST

13.09.1900 Estonia

09./12.04.1945

6

4

 

Soldat

VAHUR

Karl

EST

18.12.1926 Berau

11.12.1945

6

5

 

Soldat

TRAPP

Josef

D

02.09.1904 Dahn

03.01.1946

6

6

 

 

DOLESKE

Herbert

D

02.09.1923 Damerau

10.01.1946

6

7

 

Soldat

TUNICKE

Wilhelm

D

05.08.1899 Karitz

16.01.1946

6

8

20)

Soldat

PICK

Willi Alex (Willy)

D

14.07.1912 Hamburg

23.01.1946

6

9

 

Gefreiter

GAISER

Johann

D

05.12.1908 Schussenried

02.02.1946

6

10

 

Wachtmeist.

MÜLLER

Kurt

D

21.11.1919 Manfort

06.02.1946

6

11

 

Soldat

GOTTE

Kurt

D

27.10.1891 Chemnitz

17.02.1946

6

12

 

Gefreiter

SCHÄFER

Wendelin

H

07.02.1921 Werkelefalva

11.03.1946

6

13

 

 

NEHRLICH

Karl

D

29.12.1914 Wandsbeck

26.06.1945

7

1

 

Obergefreiter

MEISER 

Johannes

D

09.08.1923 Ischdraggen

24.08.1946

7

2

 

Soldat

HOCKE

Josef-Franz

D

20.10.1926 Schnauhübel

23.07.1946

7

3

 

Obergefreiter

HAUKE

Heinrich

D

19.09.1913 Dortmund

23.07.1946

7

4

 

Soldat

RINGLAUB

Franz

D

04.09.1923 Nemetboly

22.06.1946

7

5

 

Soldat

WIENTZECK

Paul

D

11.01.1898 Königshütte

19.06.1946

7

6

21)

Arbeitsmann

LOPIAN

Werner

D

15.01.1928 Lißuhnen

28.04.1946

7

7

 

Soldat

VÖLZ

Werner

D

20.09.1926 Hohenmin

16.04.1946

7

8

 

Obergefreiter

HORRMANN

Arthur

D

02.10.1910 Rosengarten

06.04.1946

7

9

 

Gefreiter

RICHTER

Hans

D

24.10.1903 Kiel

27.03.1946

7

10

 

Oberfeldw.

POSTEL

Werner

D

30.01.1914 Hamburg

28.03.1946

7

11

22)

 

SCHRIEFER

Wilhelm

D

28.08.1881 Mirane

11.06.1945

8

1

 

Soldat

SCHMITZ

Heinrich

D

10.09.1914 Düsseldorf

24.07.1945

8

2

 

 

SANDER

Johannes

D

07.02.1921 Burgdamm

13.06.1945

8

3

 

 

ROOD

Oskar

D

25.01.1902 Remscheid

17.06.1945

8

4

 

Seemann

WIGGERS

Erwin

D

21.07.1927 Schwelm

13.06.1945

8

5

 

 

REUTER

Rudolf

D

20.09.1889 Wilhelmshaven

02.04.1945

8

6

 

 

BETKE

Bruno

D

05.09.1908 Alexandrow

26.04.1946

8

7

 

 

HEYMANN

Karl-Heinz

D

01.03.1919 Hamburg

26.04.1945

8

8

 

 

BECHMANN

Hermann Adolf

D

16.02.1912 Pullach

24.06.1946

8

9

23)

 

BENDIN

Horst Werner

D

28.06.1926 Berlin

12.09.1946

8

10

 

 

MESSER

Anton

RO

01.05.1919 St.Martin

30.10.1945

8

11

 

 

IRMER

Gustav

D

15.12.1910 Bremen

04.06.1945

8

12

 

 

MORAWETZ

Georg

D

06.06.1897 Berlin

31.05.1945

8

13

 

 

USEW

Wasil

SU

14.01.1914 Sancer

16.05.1945

9

1

 

 

TULOPOV

Nicolay

SU

02.12.1924 Kursk

16.07.1945

9

2

 

 

SCHELESNIAK

Iwan

SU

11.03.1920 Bayon-Gadik

18.05.1945

9

3

 

 

RAPIJ

Sawka

SU

18.03.1909 Koroston

10.04.1945

9

4

 

 

PODOZONOW

Erich

SU

14.09.1926 Wolodga

16.08.1944

9

6

 

 

MARISKIN

Peter

SU

 

07.05.1945

9

7

 

 

KUPATADJE

David

SU

02.02.1918

02.12.1945

9

8

 

 

HEDRODNYCE

Josef

SU

02.1943

14.04.1943

9

9

25)

 

BUBAWSCH GEN. BUBANOWITSCH

Konstantin

SU

14.09.1883 Luzkowaktschina

07.04.1945

9

10

 

 

BARANOW

Alexander

SU

05.05.1911 Dnjepropetrowsk

05.08.1945

9

11

 

 

APELER

Hans

D

15.12.1938 Wildeshausen

20.10.1941

9

 

26)

 

APELER GEB. HOBBIE

Hildegard

D

27.03.1912 Ganderkesee

20.10.1941

9

 

26)

 

POPHANKEN GEB. HOBBIE

Helene (Anneliese)

D

14.01.1914 Oldenburg

20.10.1941

9

 

26)

 

VAGELPOHL GEB. LÜBSEN

Hanna

D

13.04.1906 Lehe

20.10.1941

9

 

26)

 

VAGELPOHL

Lotte

D

28.02.1934 Wildeshausen

20.10.1941

9

 

26)

 

VAGELPOHL

Waltraud

D

29.03.1939 Wildeshausen

20.10.1941

9

 

26)

 

CISZEK

Aleksy

PL

17.06.1923 Jakimowice

09.07.1942

10

23

 

 

FRANKOWSKI

Sigesmund

PL

02.02.1922 Solislawice

05.06.1945

10

24

 

 

GOLUMSKI

Leo

PL

29.11.1906 Bialichowe

06.06.1945

10

25

 

 

GRYZOWNA

Marja

PL

12.12.1915 Denkow

02.01.1941

10

26

 

 

GURZA

Josefa

PL

12.05.1864 Truskolas

06.03.1941

10

27

 

 

ICKERT

Josef

PL

22.04.1911 Sepno

19.06.1945

10

28

 

 

JADJUBECK

Kasimir

PL

02.03.1926

16.07.1945

10

29

27)

 

JANOTA

Michael

PL

05.06.1921 Reitscha

11.05.1940

10

30

 

 

JEDRSJEWKA

Franziska

PL

08.07.1927

01.04.1945

10

31

 

 

KARCZEWSKA GEB. JADYSZCZEK

Karzimiera

PL

10.10.1908 Lask

08.04.1945

10

32

 

 

BLUMBERG

Diedrich

D

07.10.1880

15.04.1915

11

12

 

 

JÜRGENS

Sophie

D

12.03.1873 Wildeshausen

09.04.1945

11

15

 

 

BRANDT

Henrikus

D

22.12.1857 Hanstedt

17.04.1945

11

16

 

 

HOFFMANN

Wilhelm

D

14.02.1863 Schwagstorf

13.04.1945

11

17

 

 

DUTSCHYN

Myrion

SU

10.11.1920 Solodwina

11.03.1944

11

18

 

 

AHMETOVIC

Mustafa

YU

05.04.1919 Kosowska

04.12.1941

11

19

 

 

POLZER

Georg

H

22.09.1901 Bakonyjako

10.10.1945

11

20

 

 

NUFFEL

Benedictus van

B

24.08.1918 Aalst

20.04.1945

11

21

 

 

KOLODZIEJEK

Veronika

PL

27.02.1931 Turek

24.10.1943

12

33

 

 

KUCZIERS

Arturs

LV

15.12.1920 Regmonshof Riga

14.07.1945

12

34

28)

 

JAKSTAS GEB. VALINSKARTE

Mikolina

LT

05.07.1911 Salantei

05.04.1945

12

35

 

 

ZIMANSGURASCHWILI

Sagreds

D

10.05.1917

19.04.1945

12

36

 

 

ZAWIDZKI GEB. WOJTYSIAK

Franciska

PL

18.02.1881 Alt Rabczyn

13.08.1945

12

37

29)

 

WOLSKI

Tezy

PL

13.06.1931 Tschinia

23.04.1945

12

38

 

 

WIERUSZEWSKI

Johann

PL

13.05.1915 Hirschwalde

11.06.1945

12

39

 

 

SZYMEZAK

Zbigniew

D

10.02.1945 Oldenburg

26.06.1945

12

40

 

 

POPELSKA GEB. SZYMANSKA

Maria

PL

10.08.1896 Krzewin

23.10.1944

12

41

 

 

PIETRASZEK

Boleslaus

PL

10.03.1918 Nowe Chojny

28.07.1940

12

42

30)

 

PAVLIKOWSKI

Eugeniusz

PL

22.08.1937 Rudnick

05.05.1945

12

43

31)

 

PERLINSKA

Irena

PL

16.09.1926 Kalisch

18.04.1945

12

44

 

 

KWITZNIAK

Stanislaw

PL

31.05.1923 Ostrowice

23.04.1944

 

 

 

 

MZORSKI

Zygmund

D

10.09.1923 Warschau

16.04.1944

 

 

 

 

SACHAROW

Evan

SU

 

07.1944

 

 

 

Sowie mehrere Unbekannte

Beispiele weiterführender Erkundungen sowie Datenabgleich mit www.volksbund.de/graebersuche :

1) Auf dem Grabzeichen abweichend LÖSCKAMM

2) Kindla, Franz, Dienstgrad: Soldat, Geburtsdatum: 05.08.1891 in Mochau, Todesdatum: 06.06.1945. [W3154441]. Franz Kindla ruht auf der Kriegsgräberstätte Wildeshausen (BRD). Block J Reihe 1 Grab 8

3) Siepert, Günter, Dienstgrad: Gefreiter, Geburtsdatum: 08.02.1927 in Trebbin, Todesdatum: 09.04.1945. [F3154486] Günter Siepert ruht auf der Kriegsgräberstätte in Wildeshausen (BRD). Block J Reihe 1 Grab 11.  Auf dem Grabzeichen in Reihe 1 abweichend noch „Unbekannt“.  Der Name Günter SIEPERT findet sich dagegen auf dem Grabzeichen in Reihe 6

4) Felzmann, Hans, Dienstgrad: Unteroffizier, Geburtsdatum: 18.03.1921 in Schneidemühl, Todesdatum: 07.06.1945. [Z3154417] Hans Felzmann ruht auf der Kriegsgräberstätte in Wildeshausen (BRD). Block J Reihe 1 Grab 16.  Am Grabzeichen abweichend FELSMANN

5) Rosenboom, Dietrich, Dienstgrad: Gefreiter, Geburtsdatum: 15.08.1924 in Borsum, Todesdatum: 30.03.1945. [Z3154480] Dietrich Rosenboom ruht auf der Kriegsgräberstätte in Wildeshausen (BRD). Block J Reihe 2 Grab 5.  Am Grabzeichen abweichend Diedrich

6) Schoch, Albert, Dienstgrad: Obersoldat, Geburtsdatum: 21.09.1916 in Rippoldsau, Todesdatum: 04.04.1945. [D3154493] Albert Schoch ruht auf der Kriegsgräberstätte in Wildeshausen (BRD). Block J Reihe 2 Grab 7.  Am Grabzeichen abweichendes Geburtsdatum 21.09.1906

7) beim Volksbund nicht verzeichnet

8) Pflogner, Rudolf, Dienstgrad: Obergefreiter, Geburtsdatum: 22.06.1909 in Waschagrün, Todesdatum: 10.04.1945. [F3154468] Rudolf Pflogner ruht auf der Kriegsgräberstätte in Wildeshausen (BRD). Block J Reihe 2 Grab 13.  Am Grabzeichen abweichend PFROGNER sowie 22.01.1910 als Geburtsdatum

9) Polster, Erwin, Dienstgrad: Obergefreiter, Geburtsdatum: 23.08.1924 in Wicklitz, Todesdatum: 15.04.1945. [Z3154471] Erwin Polster ruht auf der Kriegsgräberstätte in Wildeshausen (BRD). Block J Reihe 2 Grab 16

10) Schramm, Franz, Dienstgrad: Feldwebel, Geburtsdatum: 01.04.1916 in Gr.-Westphalen, Todesdatum: 03.04.1945. [G3154496] Franz Schramm ruht auf der Kriegsgräberstätte in Wildeshausen (BRD). Block J Reihe 2 Grab 16

11) beim Volksbund nicht verzeichnet (evtl. identisch mit MARR ?)
12) Ohne Grabzeichen
13) Am Grabzeichen abweichend FIRGO
14) Am Grabzeichen abweichendes Geburtsdatum 01.10.1917
15) Am Grabzeichen abweichend 09.04.1945
16) Am Grabzeichen abweichendes Geburtsdatum 10.12.1919
17) Am Grabzeichen abweichend 26.06.1945
18) Am Grabzeichen abweichend 05.08.1905
19) Am Grabzeichen noch „unbekannt“ , abweichend 12.04.1945
20) Am Grabzeichen abweichend THUNIKE
21) Am Grabzeichen abweichend WIENTZEK
22) Am Grabzeichen abweichend 13.01.1914
23) Am Grabzeichen abweichend 16.12.1912
24) Am Grabzeichen abweichend 13.08.1918
25) Am Grabzeichen abweichend Herodnyce
26) aus: Dr. Fritz Strahlmann: „Wittekinds Heimat“ sowie Albrecht Eckhardt: „Wildeshausen - Geschichte der Stadt“:

Tod durch Bombenabwurf am 20.10.1941 auf ein Haus am Krandel:
Hanna VOGELPOHL geb. LÜBSEN aus Nordenham (36) und deren Töchter
Lotte VOGELPOHL (7) und Waltraut VOGELPOHL (2½)
Hildegard APELER geb. HOBBIE (30) und deren Sohn
Hans APELER (3) sowie ihre Schwester
Anneliese Bernhardine Helene POPHANKEN geb. HOBBIE (28), *14.01.1914 in Oldenburg-Osternburg

Tod bei Artilleriebeschuß der Stadt und sonst:
Elise Emma Sophie JÜRGENS (72), am 09.04.1945
Margarete Dorothea Berta AHLERS geb. BORNEMANN (51) am 09.04.1945
Ingeborg SCHULTE geb. HÜGEL (25), am 10.04.1945
Franz Gottlieb FRIEDRICH, geb. in Duderstadt, (40), am 10.04.1945
Carl Friedrich Johann HUNTEMANN (51), erschossen durch Feind am 11.04.1945
Ursula Katharine Auguste HUNTEMANN (19), erschossen durch Feind am 11.04.1945
Johann Hermann BÖRRIES aus Brettorf (42)
Marie NIEMANN geb. SCHIRECK (56), am 12.04.1945
Konrad Heinrich GRIMM (42), am 12.04.1945
Heinrich BRANDT aus Hanstedt (87), am 12.04.1945 durch Beschuß des Schlüterschen Hauses in Zwischenbrücken.
Wilhelm Heinrich WOLFRAM (64), am 13.04.1945
Hermann Johann PESTRUP (49) aus Egypten bei Dötlingen, am 14.04.1945 durch feindliches Geschoß am Barackenplatz
Walter Hans POPPE (30, am 05.05.1945 beim Minenentschärfen
Johann Wilhelm HAKEMANN (42), am 16.05.1945 bei Minenfund am Altonaer Mühlenteich.
27) Am Grabzeichen abweichend Kazimierz JACIUBEK, 10.07.1945
28) Am Grabzeichen abweichend Kuciers
29) Am Grabzeichen abweichend Franziska
30) Am Grabzeichen abweichendes Geburtsdatum 10.03.1908
31) Am Grabzeichen abweichend Pawlikowski )

Beim Abgleich mit den Daten des Volksbundes deutsche Kriegsgräberfürsorge / Gräbersuche wurden gelegentliche Abweichungen hier dokumentiert.

Datum der Abschrift: Dezember 2006

Beitrag von: Uwe Schärff
Foto © 2006 Uwe Schärff

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten