Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 


Ulsnis (2. Weltkrieg), Kreis Schleswig-Flensburg, Schleswig-Holstein

PLZ 24897

Das Denkmal für die Gefallenen des 2. Weltkrieges aus dem Kirchspiel Ulsnis besteht aus sieben Sandsteintafeln, die in ein Mauerstück, das hier die Friedhofsanlage begrenzt, eingesetzt worden sind. Die mittlere, etwas größere Tafel trägt in erhabenen, vergoldeten Buchstaben die ug. Inschrift, die jeweils drei Tafeln zu beiden Seiten nennen die Namen und Herkunftsorte der Gefallenen und der Vermißten.

Ulsnis, Foto © 2005 Wiebke Dannenberg

Inschriften:

Unter dem Symbol eines Kronenkreuzes

IHS
Die Jünglinge
fallen
aber die auf den Herrn
harren
kriegen neue Kraft
Jes. 40, 30

1939-1945

Namen der Gefallenen:

Name

Vorname

Heimatort

Bemerkungen

ARENDT

Willy

Ulsnis

Gefallen

ARNDT

Eberhard

Ulsnis

Gefallen

BAGAN

Otto

Wackerade

Gefallen

BARTELT

Walter

Wackerade

Gefallen

BARTLAU

Wolfgang

Steinfeld

Gefallen

BERNHARD

Otto

Ulsnis

Vermißt

BLÖCKER

Hans Oskar

Kius

Gefallen

BOCK

Willi

Ulsnis

Vermißt

BONIN,VON

Julius

Kius

Gefallen

BRACK

August

Ulsnis

Gefallen

BRANDT

Eitel Fritz

Gunneby

Vermißt

BRANDT

Jngo

Kius

Vermißt

CARSTENSEN

Hans 

Steinfeld

Gefallen

CARSTENSEN

Lorenz

Kius

Gefallen

CHRISTIANSEN

Asmus

Steinfeld

Gefallen

CHRISTIANSEN

Willi

Ulsnis

Gefallen

DETLEFSEN

Hermann

Steinfeld

Gefallen

DETLEFSEN

Julius

Steinfeld

Gefallen

DUSCHKEWITZ

Walter

Kius

Gefallen

EHLERS

Alfred

Ulsnis

Gefallen

EISENBERG

Alfred

Steinfeld

Vermißt

ERICHSEN

Karl

Gunneby

Gefallen

ERICHSEN

Teo

Gunneby

Vermißt

FRANZEN

Jacob

Steinfeld

Gestorben

FREEK

Otto

Ulsnis

Gefallen

FRÖMMING

Adolf

Hestoft

Gefallen

FRUCK

Rudolf

Ulsnis

Vermißt

GEBHARDT

Horst-Otto

Steinfeld

Vermißt

GOLTZ

Johannes

Steinfeld

Gefallen

GREEN

Johannes Heinrich

Ulsnis

Gefallen

GRIEP

Karl

Steinfeld

Gefallen

HANSEN

Friedrich

Steinfeld

Gefallen

HANSEN

Friedrich-Wilhelm

Steinfeld

Vermißt

HASS

Claus

Hestoft

Vermißt

HASS

Willi-August

Steinfeld

Gefallen

HELM

Peter

Steinfeld

Gefallen

HOFFMANN

Ernst August

Kius

Vermißt

HOFFMANN

Hans

Steinfeld

Gefallen

HOFFMANN

Walter

Steinfeld

Gefallen

JACOBSEN

Peter Heinrich

Hestoft

Gefallen

JANSEN

Peter

Steinfeld

Gefallen

JENSEN

Heinrich

Steinfeld

Gefallen

JESSEN

Walter

Steinfeld

Gefallen

JOHANNSEN

Ernst

Steinfeld

Gefallen

JÖNK

Hans

Steinfeld

Gefallen

JÜRGENSEN

Klaus

Steinfeld

Gefallen

KAUFMANN

Herbert

Gunneby

Gefallen

KIRSCHLING

Alex

Ulsnis

Gefallen

KIRSCHT

Hans

Steinfeld

Gefallen

KIRSTEIN

Franz

Ulsnis

Gefallen

KLAGEDANZ

Erich

Steinfeld

Vermißt

KLINKER

Hans

Steinfeld

Gefallen

KOHNKE

Willi

Ulsnis

Vermißt

KÖPKE

Karl-Heinz

Ulsnis

Gefallen

KRAFFT

Karl 

Hestoft

Gefallen

KRUSE

Ernst Christian

Ulsnis

Vermißt

KRUSE

Willi

Steinfeld

Gefallen

KUTZ

Albert

Ulsnis

Vermißt

LACH

Kurt

Steinfeld

Vermißt

LADWIG

Richard

Steinfeld

Gefallen

LAUSEN

Heinrich

Ulsnis

Vermißt

LIPKOWSKI

Paul

Hestoft

Gefallen

LORENZEN

Ernst August

Ulsnis

Gefallen

LORENZEN

Heinrich

Steinfeld

Gefallen

LORENZEN

Peter Heinrich

Ulsnis

Gefallen

LÜDEMANN

Werner

Ulsnis

Gefallen

MARXEN

Otto

Ulsnis

Gefallen

MARXSEN

Ernst

Steinfeld

Gefallen

MARXSEN

Heinrich Eduard

Ulsnis

Vermißt

MATTHIESEN

Wilhelm

Hestoft

Vermißt

MEIER

Werner

Steinfeld

Gefallen

MENDE

Walter

Steinfeld

Vermißt

MÖLLER

Arnold

Gunneby

Gefallen

NAEVE

Hans

Steinfeld

Gefallen

NIEMANN

Heinrich

Hestoft

Gefallen

NIEMANN

Heinrich

Ulsnis

Gefallen

NIEMANN

Malte

Ulsnis

Gefallen

NISSEN

Fritz

Gunneby

Gefallen

NISSEN

Max

Wackerade

Vermißt

OEHLERT

Helmut

Ulsnis

Gefallen

OEHLERT

Johannes 

Ulsnis

Gefallen

OHT

Jürgen

Wackerade

Gefallen

OSTERMEYER

Siegfried

Ulsnis

Gefallen

OTTO

Willi

Ulsnis

Gefallen

PETERSEN

Hans

Steinfeld

Gefallen

PETERSEN

Heinrich

Gunneby

Gefallen

PETERSEN

Jürgen

Gunneby

Gefallen

PLATH

Fritz

Gunneby

Gefallen

POTOTZKY

Karl

Steinfeld

Vermißt

REIMER

Helmut

Ulsnis

Gefallen

REIMER

Peter 

Ulsnis

Gefallen

ROHWEDER

Jürgen

Wackerade

Gefallen

ROSACKER

Adolf

Steinfeld

Gefallen

SAMLAND

Bernhard

Steinfeld

Gefallen

SCHLÜTER

Rudolf

Ulsnis

Gefallen

SCHMIDT

Friedrich

Steinfeld

Gefallen

SCHMIDT

Günter

Steinfeld

Gefallen

SCHMIDT

Hans

Steinfeld

Gefallen

SCHMIDT

Heinrich

Hestoft

Gefallen

SCHMIDT

Johannes

Kius

Gefallen

SCHMIDT

Willi

Kius

Gefallen

SCHMIDT

Willi

Ulsnis

Gefallen

SCHMITTECKERT

Karl

Gunneby

Vermißt

SCHULTZ

Willi

Steinfeld

Gefallen

SCHULZ

Ernst

Steinfeld

Vermißt

SCHULZ

Georg-Heinrich

Ulsnis

Gefallen

SCHULZ

Helmut

Steinfeld

Gefallen

SCMIDT

Werner

Steinfeld

Gefallen

SELONKE

Walter

Steinfeld

Vermißt

SORGATZ

Erich

Kius

Gefallen

STEFFEN

Hermann

Ulsnis

Vermißt

TÖNNSEN

Johannes

Kius

Gefallen

TYCHSEN

Asmus

Steinfeld

Gefallen

VONHÖREN

Heinrich

Wackerade

Gefallen

WEBER

Walter

Steinfeld

Gefallen

WIENKE

Peter

Wackerade

Vermißt

WIERSCHOWSKI

Johannes

Wackerade

Gefallen

WIERSCHOWSKI

Peter

Wackerade

Gefallen

WIERSCHOWSKI

Wilhelm

Wackerade

Gefallen

Datum der Abschrift: 04.05.2005

Beitrag von: gghh.genealogy.net (Wiebke Dannenberg)
Foto © 2005 Wiebke Dannenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten