Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Süderstapel (Kirche), Kreis Nordfriesland, Schleswig-Holstein:

An der Kirche Gedenkstein für die hier beigesetzten 44 Kriegstoten von 1848-50. Schleswig-Holsteinisches Wappen, darunter schwarze Tafel mit der Inschrift: „Den vor Süderstapel und Friedrichstadt im Sept. und Oct. 1850 im Kampfe für Schleswig-Holsteins Recht gefallenen, hier ruhenden 44 tapfern Kriegern gewidmet von der Landschaft Stapelholm d. 8. Sept. 1865.“  Zwei Grabsteine mit Namen. 
In der Kirche eine schwarze Tafel mit goldener Schrift: „Zu Ehren der in den Jahren 1848-50 u. 1870-71 gefallenen Krieger (10 Namen aus Süderstapel, Norderstapel und Seeth)“

Süderstapel (Kirche), Foto © 2005 Uwe SchärffSüderstapel (Kirche), Foto © 2005 Uwe Schärff

Inschriften:

Gedenkstein:
Den vor Süderstapel und Friedrichstadt im Sept. und Oct. 1850 im Kampfe für Schleswig-Holsteins Recht gefallenen, hier ruhenden 44 tapfern Kriegern gewidmet von der Landschaft Stapelholm d. 8. Sept. 1865

In der Kirche:
Zu Ehren der in den Jahren 1848-50
u. 1870-71 gefallenen Krieger

Namen der Gefallenen von 1848/50 und 1870/71:

Name

Vorname

aus

Todesdatum und Ort

MECHLENBURG

G.

Süderstapel

09.04.1848 b.Bau

GRUNDIES

B.A.

Süderstapel

23.04.1849 b.Kolding

HEISER

C.F.

Süderstapel

04.10.1850 b.Friedrichstadt

VAGT

F.

Süderstapel

18.08.1870 b.Metz

SCHMIDT

H.

Norderstapel

25.07.1850 b.Idstedt

GRÖHN

H.P.

Norderstapel

18.08.1870 b.Gravelotte

CARSTENS

P.

Norderstapel

18.08.1870  b.Gravelotte

LORENZ

H.P.

Norderstapel

18.08.1870  verm.

SCHULZ

H.

Seeth

06.07.1849  b.Fredericia

LENSCH

J.

Seeth

06.07.1849  verm. b.Fredericia

Grabsteine an der Kirche:

Dienstgr.

Name

Vorname

Geburtsdatum und Ort

Todesdatum und Ort

Einheit

Leutn.

RHEDER

Theodor

12.08.1826  Preetz

04.10.1850  b. Friedrichstadt

6. Bataillon der Schlesw.-Holst. Armee

 

LOGA

Carl Wilhelm Franz von

29.10.1817

04.10.1850

 

Datum der Abschrift: März 2005

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Uwe Schärff)
Foto © 2005 Uwe Schärff

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten