Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Seeshaupt, Kreis Weilheim-Schongau, Bayern:

PLZ 82402

Im Vorraum der Kirche auf zwei holzgerahmten Tafeln hinter Glas 52 Gedenkplaketten für verstorbene und gefallene Kriegsteilnehmer, einige der Plaketten versehen mit Orden und Ehrenzeichen.

Seeshaupt, Foto © 2006 Uwe Schärff

Inschriften:

Im Gedenken an alle Toten der
vergangenen und gegenwärtigen Kriege

Verstorbenen und gefallene Kriegsteilnehmer:

Name

Vorname

gestorben

Alter

Einheit

 

 

KELLERTSHOFER

Aug.

15.03.1890

76

4.Jägerbatl.

 

 

SCHWAIGHOFER

Josef

27.01.1897

56

Inf.-Leibregim.

 

 

LUTZ

Georg

30.01.1910

79

Inf.-Leibregim.

 

 

OBHOLZER

Math.

13.12.1897

65

1. Infanterieregiment

 

 

LIDL

Anton

03.10.1878

52

2. Infanterieregiment

 

 

EBERL

Johann

11.05.1899

75

1. Kuirassier-Regiment.

 

 

LEISS

Thomas

13.09.1896

63

1. Artillerieregiment

 

 

FASSER

Lorenz

03.07.1911

52

1. Tiroler Landesschützenbat. Imst.

 

 

HOIJ

Andreas

21.05.1900

34

1. Artillerieregiment

 

 

LIEBHART

Josef

21.08.1887

81

1. Infanterieregiment

 

 

VOGL

Josef

03.11.1898

28

1. Infanterieregiment

 

 

DAPFER

Mathias

27.09.1907

39

10. Infanterieregiment

 

 

SCHMITTER

Stefan

17.05.1912

84

1. Infanterieregiment

 

 

EGOLD

Jakob

30.12.1906

52 ½

4. Infanterieregiment

 

 

LIDL

Lorenz

09.09.1907

50

1. Pionier-Bataillon

 

 

HUBER

Georg

14.05.1894

72

1. Trainbataillon

 

 

HALLER

Franz X.

16.07.1916

35

15. Landw.-Inf.-Regt.

gefallen

1)

GLATZ

Martin

07.1916

26

15. Infanterieregiment

gefallen

 

ALBRECHT

Josef

30.03.1926

52

Inftr.-Batl. Passau

 

 

SCHWAIGER

Heinr.

21.10.1914

31

12. Inf.-Rgt., 7.Komp.

gefallen

2)

STERFF

Josef

29.06.1917

52

3. Chlg.-Rgt.

 

 

LEIß

Georg

02.09.1921

81 ½

1. Feldart.-Rgt.

 

 

LEIß

Alois

07.08.1920

26

3. Infanterieregiment

 

 

EHRENHOFER

Anton

04.04.1924

63 ½

1. Infanterieregiment

 

 

HOIß

Johann

14.12.1915

21

2. Infanterieregiment

 

 

VOGL

Rasso

27.04.1925

58 ½

1. Infanterieregiment

 

 

VOGL

Ludwig

06.11.1926

31 ½

2. Infanterieregiment

 

 

PAULI

Theodor

14.05.1927

44

Bayer.Armgs.Batl.14

 

 

Konrad

Joh. Bapt.

05.10.1928

66

18. Infanterieregiment

 

 

SANDL

Xaver

08.02.1930

73 ½

1. Infanterieregiment

 

 

HÖCK

Johann

03.04.1873

26

1. Artillerieregiment

 

 

BURGER

Mathias

27.04.19xx

59

3. Artillerieregiment

 

 

SCHALLENKAMMER

Mathias

29.11.1900

52

x. Jägerbataillon

 

 

VOGL

Rasso

27.10.1853

66

Feldzug 1814

 

 

REST

Simon

14.05.1913

71

2. Infanterieregiment

 

 

WALDHERR

Michael

04.11.1902

55

1. Kuirassierregiment

 

 

GLAS

Korbinian

02.11.1909

64

1. Pionier-Bataillon

 

 

BUCHWIESER

Anton

19.12.1896

55

1. Kuirassierregiment

 

 

DAFERTSHOFER

Thomas

22.09.1882

38

1. Trainbataillon

 

 

HÖSL

Martin

30.04.1880

32

2. Infanterieregiment

 

 

RIEDMAIR

Georg

21.07.1894

48

Eisenbahndienst

 

 

SCHESSER

Raimund

07.10.1878

32

1. Infanterieregiment

 

 

GEROLD

Lorenz

20.04.1924

79 ½

1. Kürassier Rgt.

 

 

REßLER

Georg

30.06.1922

76

1. Infanterieregiment

 

 

SCHWEIGER

Alois

17.10.1924

80 ½

2. Infanterieregiment

 

 

STADLHUBER

Georg

30.01.1924

75 ½

Inftr.Leibrgt.

 

 

BERNHARDT

Radhart

04.11.1923

75

1. Infanterieregiment

 

 

STERFF

Hyronimus

23.05.1923

89 ½

2. Infanterieregiment

 

 

HAMMERL

Thomas

12.11.1923

42

20. Infanterieregiment

 

 

BERNWIESER

Joh.

11.10.1915

37

12. Res. Inf. Rgt

gefallen

3)

TRISCHBERGER

Georg

07.11.1921

28 ½

15. Res.Inftr.Rgt.

 

 

SCHALLENKAMMER

Hans

10.07.1916

39 ½

Kanon. 2. b. Landst.Batt.

gefallen

 

Beispiele weiterführender Erkundungen über www.volksbund.de/graebersuche:

1) (sofern identisch): Haller, Franz, Dienstgrad: Armierungssoldat, Todesdatum: 14.07.1916. [Y0610377]  Franz Haller ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vouziers (Frankreich). Block 3 Grab 586

2) Schwaiger, Heinrich, Dienstgrad: Wehrmann, Todesdatum: 21.10.1914, Todesort: b. Ecurie. [R0122435]  Heinrich Schwaiger ruht auf der Kriegsgräberstätte St.Laurent-Blangy (Frankreich). Kameradengrab

3) Bernwieser, Johann, Dienstgrad: Landwehrmann, Todesdatum: 11.10.1915. [D0972146]  Johann Bernwieser ruht auf der Kriegsgräberstätte Neuville-St.Vaast (Frankreich). Block 16 Grab 1071

Datum der Abschrift: Mai 2006

Beitrag von: Uwe Schärff
Foto © 2006 Uwe Schärff

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten