Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Seedorf-Schlamersdorf (Kirche, 1848-1851, 1870/71), Kreis Segeberg, Schleswig-Holstein:

Tafeln in der Kirche

Seedorf-Schlamersdorf (Kirche, 1848-1851, 1870/71), Foto © 2005 AnonymSeedorf-Schlamersdorf (Kirche, 1848-1851, 1870/71), Foto © 2005 Anonym

Inschriften:

1848-1851:
Im Kampfe für des Landes Recht
Der Heimat treu bis in den Tod
blieben im Felde 1848 bis 1851

Separate Tafel (Leutnant B. VATER):
In Schleswig Holsteins Hoffnungstagen hast mutig du für uns geschlagen.
Doch als das Vaterland erlag
konnst du so tiefes Weh nicht tragen -
Und dein Herz, das treue, brach

1870/71:
Für König und Vaterland starben den
Heldentod am 13. (?) August 1870

Namen der Gefallenen

1848-51:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

 

BLUNK

 

 

 

 

 

 

BURMEISTER

 

 

 

 

 

 

ECKHORST

 

Schlamersdorf

 

 

 

 

HINZ

 

Schlamersdorf

 

 

 

 

HINZ

 

Berlin (in Schleswig Holstein)

 

 

 

 

JAPPE

 

Aukamp

 

 

 

 

KORN

 

Nehms

 

 

 

 

SCHIERBERK

 

Weitewelt

 

 

 

 

SELK

 

Muggesfelde

 

 

 

 

STUHL

 

Muggesfelde

 

 

 

Leutnant

VATER

Bernhard

26.10.1828

20.5.1851 zu Seedorf

1. Schleswig-Holstein. Jägerkorps

Separate Tafel

1870/71:

Name

Vorname

Aus

Todesdatum

Bemerkungen

BARTHEN

 

Wiethkaten

13.8.1870

 

HINZ

 

Schulbusch

13.8.1870

 

OSBUHR (?)

 

Kembs

13.8.1870

 

SELK

 

 

 

den Anstrengungen des Krieges erlegen

STOFFER

 

 

 

den Anstrengungen des Krieges erlegen

WULF

 

Berlin

13.8.1870

 

Datum der Abschrift: 06.06.2005

Beitrag von: Anonym
Foto © 2005 Anonym

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten