Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Schwanau-Allmannsweier, Ortenaukreis, Baden-Württemberg:

1870/71: neben der evangelischen Kirche. Über einem Sockel, dessen Vorderseite mit der Darstellung von Kriegsgerät verziert ist, ragt eine schlanke, vierseitige Pyramide. Die Vorderseite ist geschmückt mit einem Eisernen Kreuz in Ehrenkranz und Inschriften. Auf zwei Seitenwänden sind die Namen der Gefallenen bzw. Kriegsteilnehmer eingemeißelt. Beschriftungen sind teilweise nicht mehr lesbar.

1. & 2. Weltkrieg: rechts neben der evangelischen Barockkirche für die Gefallenen beider Weltkriege. Ein mächtiger Felsblock auf breitem Sockel ist auf der Vorderseite geschmückt mit Eisernem Kreuz und einer Inschrift über einer Reliefdarstellung: Vom Pferd gestürzter sterbender Krieger. Darunter eine große Steintafel mit den Namen der Kriegsopfer 1939/1945. Rechts und links daneben zwei kleinere Steintafeln mit den Namen der Gefallenen 1914/1918.

Inschriften:

1870/71:
(nicht mehr lesbar)

1. & 2. Weltkrieg:
Seitliche Tafeln:
1914 - 1918
(Namen)
Mittlere Tafel:
Unsere Gefallenen u. Vermissten 1939 - 1945

Namen der Gefallenen:

1870/71:

Dienstgrad

Name

Vorname

 

BINZ

W.

 

DANZEISEN

M.

 

DOLCH

F.

 

FIEHN

A.

 

HEIMBURGER

A.

 

HEIMBURGER

Ch.

Gefreiter

HEIMBURGER

F.

 

HEIMBURGER

G.

 

HEIMBURGER

R. A.

 

HERMANN

G.

 

HUNDERTPFUND

G.

 

KUNZ

K.

 

KUNZ

M.

 

LEPPERT

G:

 

LUBBERGER

G.

 

SCHÄFER

A.

 

STOLZ

K.

Grenadier

STORK

Andreas

 

WENZ

A.

 

WILCKENS

R.

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

BINDER

Friedrich

DIETRICH

Daniel

DÜRR

Karl

FIEHN

Georg

HEIMBURGER

Benjamin

HUNDERTPFUND

Adolf

HUNDERTPFUND

Friedrich

HUNDERTPFUND

Georg

KUNZ

Hermann

KUNZ

Karl

LEPPERT

Karl

LIMBERGER

Franz

MUNDINGER

Wilhelm

RIEFLEIN

Emil

RIEFLEIN

Wilhelm

ROTH

Georg

ROTH

Karl

ROTH

Wilhelm

RUDEL

Wilhelm

SCHAUB

Hermann

STOLZ

Georg

STUBANUS

Wilhelm

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum  & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Oberschütze

BINDER

Adolf

19.06.1921 Allmannsweier

26.11.1941 Istra

Grab in Istra / Moskau, Russland

Unteroffizier

BINDER

Karl

14.11.1914 Allmannsweier

24.11.1943 Sawostje

Grab in Russland, Beljajewo / Welish

Gefreiter

BREITHAUPT

Ernst

10.05.1913 Allmannsweier

27.03.1945

Kriegsgräberstätte Wissen, Deutschland

 

BREITHAUPT

Hans

 

 

 

Schütze

BREITHAUPT

Kurt

27.09.1923 Allmannsweier

21.05.1942 Goloja-Dolina

Grab in Slawjansk, Ukraine

 

DIETRICH

Friedrich

 

 

 

 

DIETRICH

Hans

 

 

 

Grenadier

DINNER

Hermann

02.01.1925 Allmannsweier

04.02.1945

Kriegsgräberstätte Müncheberg, Deutschl.

 

DINNER

Karl

 

 

vermisst

 

DÜRR

Gottlieb

 

 

 

 

FIEHN

Adolf

 

 

vermisst

Obergefreiter

FIEHN

Hermann

26.10.1915 Allmannsweier

29.06.1941 Czyszowice

Grab in Gorodok / Lwow, Ukraine

 

HEIMBURGER

Friedr.

 

 

 

 

HEIMBURGER

Hans

 

 

 

 

HEIMBURGER

Karl A.

 

 

 

Gefreiter

HEITZ

Georg

18.03.1908 Allmannsweier

26.12.1943 ostw. Witebsk

Grab in Schelegowka, Weißrussland

 

HEITZ

Hans

 

 

 

Kanonier

HEITZ

Rudolf

05.01.1924 Allmannsweier

19.03.1942

Kriegsgräberstätte Ludwigsburg, Deutschl.

 

HERRENKNECHT

Alfred

 

 

 

 

HERRENKNECHT

Ernst

 

 

 

 

HERRENKNECHT

Julius

 

 

 

 

HERRENKNECHT

Karl

 

 

 

Gefreiter

HUNDERTPFUND

Karl F.

18.10.1910 18.06.1910 Allmannsweier

27.11.1941 Kusowlewo

Grab in Kusowlewo, Russland

 

HUNDERTPFUND

Richard

 

 

 

 

KAMMERER

Günter

 

 

 

 

KAMMERER

Hans

 

 

 

 

KAMMERER

Hermann

 

 

 

 

KERN

Daniel

 

 

 

 

KERN

Erwin

 

 

 

 

KERN

Fritz

 

 

 

Gefreiter

KILLIUS

Walter

05.01.1923 Allmannsweier

 

Kriegsgräberstätte Dagneux, Frankreich

 

KÜHN

Ludwig

 

 

 

 

KUNZ

Andreas

 

 

 

 

LEPPERT

Adolf

 

 

 

Jäger

Lubberger

Walter

23.12.1922 Allmannsweier

07.10.1942 Kurinskij

Grab in  Kurinskij, Russland

 

MATTUSCHKA

Martin

 

 

 

 

MEIER

Johann

 

 

 

Oberfeldwebel

MEYER

Hugo

20.03.1914 Allmannsweier

01.03.1945

Kriegsgräberstätte Niederbronn-les-Bains, Frankreich

Oberreiter

MEYER

Karl

21.08.1913 Allmannsweier

09.02.1942 Krgslaz. 2/605 bei Orscha

Grab in Orscha, Weißrussland

 

MEYER

Rudolf

 

 

 

Funker

MUNDINGER

Werner

19.07.1921 Allmannsweier

30.11.1941 Sidi Omar

Kriegsgräberstätte Tobruk, Libyen

 

MUNDINGER

Willi

 

 

 

 

NIERLIN

Ernst

 

 

 

 

NIERLIN

Otto

 

 

 

 

OHLER

Wilhelm

 

 

 

Gefreiter

ROTH

Ernst

31.05.1915 Allmannsweier

26.03.1942 Jaswy

Grab in Bol. Gorby, Russland

Gefreiter

ROTH

Friedrich

18.10.1909 Allmannsweier

14.04.1943 ca. 3 Km nördl. Mündung Tigoda i. Wolchow

Grab in Mjagry, Russland

Gefreiter

ROTH

Gottlieb

11.06.1913 Allmannsweier

16.10.1941 Petrowka, ca. 45 Km östl. Wjasma

Grab in Petrowka / Gagarin, Russland

 

ROTH

Herbert

 

 

 

 

ROTH

Hugo

 

 

 

 

ROTH

Johann

 

 

 

 

ROTH

Karl

 

 

vermisst

Gefreiter

ROTH

Max

17.10.1920 Allmannsweier

18.07.1943 südl. H.V.Pl. 2/25 Sankp. i. Kriwtscheje

Grab in Bolchow, Russland

 

RUBIN

Rolf

 

 

 

Obergefreiter

SCHÄFER

Heinrich

02.07.1923 Allmannsweier

26.12.1944 St. Vith

Kriegsgräberstätte Königswinter-Ittenbach, Deutschland

 

SCHARFSCHWERDT

Willi

 

 

 

Kanonier

STOLZ

Ernst

29.04.1924 Allmannsweier

16.08.1943 Feldlaz. 29 Brjansk

Grab in Brjansk I, Russland

Unteroffizier

STOLZ

Hermann

21.12.1903 Allmannsweier

23.02.1945 i. Kgf.  Spez. Hosp. 3064 i. Koslowka b. Tscheboxary

Grab in Koslowka KGF /  Selenodolsk, Russland

Obergefreiter

STOLZ

Johann

19.10.1911 Allmannsweier

28.11.1944  H.V.Pl. Bartne, 15 Km südöstl. Gorlice

vermutlich Kriegsgräberstätte Siemianowice, Polen

 

STOLZ

Werner

 

 

 

Gefreiter

URBAN

Adolf

15.02.1909 Allmannsweier

20.06.1940 Haudonviller

Kriegsgräberstätte Niederbronn-les-Bains, Frankreich

 

URBAN

Artur

 

 

 

Gefreiter

URBAN

Karl

21.09.1910 Allmannsweier

26.02.1942 Babajewka Demidow Witebsk

Grab in Demidow, Russland

 

WALTER

Hermann

 

 

 

 

WÖHRLE

Otto

 

 

 

 

ZÜRCHER

Adolf

 

 

 

Quelle der Ergänzungen in blauer Schrift: www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: 09/10.04.2007

Beitrag von: Manfred Kels   www.manfred-kels.de
Foto © 2007 Manfred Kels

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten