Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Saterland-Sedelsberg, Landkreis Cloppenburg, Niedersachsen:

Gepflegte Denkmalanlage unmittelbar an der Hauptstraße zwischen  kath. Kirche und Eingang zum Friedhof.  Fünf  Klinkerpfeiler, dazwischen niedrigere  Mauer, darin eingelassen acht  Tafeln mit Namen.

Saterland-Sedelsberg, Foto © 2005 Irmgard Fleischauer

Inschriften:

(stilisiertes EK aus Stein)
1939 / 1945

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Truppe

Bemerkungen

 

BAKER

Heinrich

 

13.02.1944

 

 

 

BARTELS

Bruno

 

15.03.1943

 

 

 

BECKMANN

Heinrich

 

10.10.1944

 

vermisst

Grenadier

BEERMANN

Stefan (Stephan)

29.12.1912 Glandorf

01.11.1942 San. Kp. 1/179 Rasguljajewka / Russland

 

Begr. Rossoschka – Russland, Block 16 Reihe 11 Grab 433

Gefreiter

BICKSCHLAG

Bernhard

02.07.1911 Scharrel

14.04.1942 Feldlazarett mot. 269 Tossno / Rußland

 

Verzeichnet im Gedenkbuch des Sammelfriedhofs Sologubowka-St.Petersburg / Russland

 

BLEY

Rudolf

 

27.10.1943

 

vermisst

 

BÖHMANN

Bernhard

 

04.12.1942

 

vermisst

 

BORNHORST

Bernhard

 

28.10.1944

 

vermisst

 

BRUNS

Liesa

 

10.05.1945

 

 

Jäger

BÜTER

Hermann

 

22.08.1914 21.08.1914 Frankreich

 

Begr. im Kameradengrab Kriegsgräberstätte Abreschviller / Frankreich

 

DASLER

Alexander

 

22.09.1947

 

 

Obergefreiter

DASLER

Martin

10.06.1911 Satzendorf

05.08.1944 bei Burki / Lettland

 

Verzeichnet im Gedenkbuch Sammelfriedhof Riga / Lettland

 

DIEKERSHOFF

Walter

 

23.03.1945

 

 

Obergefreiter

DIRKSEN

Eduard

28.02.1921

15.12.1943 Italien

 

Begr. Kriegsgräberstätte Cassino / Italien Block 9 Grab 741

 

DOST

Georg

 

01.05.1945

 

 

Schütze

DOST

Johannes

06.12.1919 Südelisabethfehn

27.05.1940, Bois d`Jnor / Frankreich

 

Kriegsgräberstätte Noyers – Pont  -Maugis / Frankreich, Block 8 Reihe 7 Grab 833

 

DOSTER

Karl

 

15.01.1945

 

vermisst

 

DUMSTORFF

Hans

 

11.10.1945

 

vermisst

 

DÜTTMANN

Johannes

 

03.05.1942

 

 

Unteroffizier

EILERS

Reinhard

19.07.1907 Heselberg

10.07.1944 i. Rela Pleszew / Polen

 

Begr. Kriegsgräberstätte Posen – Milostowo / Polen Block 2, unter den Unbekannten

 

EINHAUS

Heinrich

 

24.11.1944

 

 

Gefreiter

EINHAUS

Theodor

21.06.1926 Sedelsberg

12.12.1944 Beze / Ungarn

 

Verzeichnet im Gedenkbuch des Sammelfriedhof Budaörs / Ungarn

 

ESCHEN

Johann

 

16.04.1945

 

 

Obergefreiter

FAHRENHOLZ

Reiner (Rainer)

25.06.1925 Idafehn

28.04.1945 Fürstenwald

 

Begr. Kriegsgräberstätte in Halbe,  Block 11 Reihe 11 Grab 984

 

FELDHAUS

Anton

 

31.07.1941

 

 

Musketer

FLATKEN

Heinrich

 

06.12.1916 Frankreich

 

Begr. Kriegsgräberstätte Fricourt / Frankreich, Block 1 Grab 4

 

FOCKEN

Johann

 

15.06.1915

 

 

 

FOCKEN

Wilhelm

 

13.06.1918

 

 

Sturmmann

FORMELLA

Paul

30.09.1925 Schwaneburg

20.12.1944 Reserv. Laz. Kremsier = Kromeriz / Tschechien

 

Begr. Kriegsgräberstätte Brno Zentralfriedhof / Tschechien, Block 79 B, Reihe 25, Grab 1185

 

FORTWENGEL

Gerhard

 

10.04.1944

 

 

 

FOULHABER

Jos.

 

06.08.1944

 

vermisst

 

FROMME

Aloys

 

16.07.1942

 

 

Obergefreiter

FROMME

Hermann

08.01.1913 Wisbeck

13.02.1943 Obojan / Rußland

 

Begr. Obojan / Rußland

Obergereiter

GARREL, VON

Johann

06.06.1916 Friesoythe

23.04.1944 Sielec / Ukraine

 

Begr. Stojanow / Ukraine

Kanonier

GEHLENBORG

Franz

24.02.1919

23.10.1945 Frankreich

 

Begr. Kriegsgräberstätte Dagneux / Frankreich,Block 28 Grab 750

 

GEHLENBORG

Hermann

 

16.03.1945

 

 

 

GERDES

Gerhard

 

01.04.1916

 

 

 

GERDES

Heinrich

 

01.08.1916

 

 

 

GLENDE

Fritz

 

24.08.1941

 

 

 

GROSSKORTENHAUS

W.

 

26.02.1945

 

 

 

GRUNDMANN

Heinz

 

30.03.1945

 

vermisst

Obergefreiter

HEMPEN

Gerhard

01.11.1912 Fermesand

05.03.1945 Lasupnieki / Lettland

 

Begr.  Kriegsgräberstätte Saldus / Lettland, Block Q Reihe 5 Grab 127

 

HERICKS

Jos.

 

25.06.1945

 

 

 

HEYENS

Theodor

 

05.10.1945

 

 

 

HINRICHS

Johann

 

17.05.1944

 

 

Oberschütze

HINRICHS

Wilhelm

06.12.1902 Waldhöfe

23.05.1942 Kirowograd

 

Begr. Kirowograd / Ukraine

 

HOFFMANN

Herbert

 

20.04.1944

 

vermisst

 

HORSTMANN

August

 

10.01.1943

 

vermisst

 

HORSTMANN

Ignatz

 

12.01.1945

 

vermisst

 

HÜHSMANN

Jos.

 

04.04.1948

 

 

 

HULIN

Horst

 

04.10.1942

 

 

 

JANSSEN

Hermann

 

02.02.1946

 

 

 

JANSSEN

Hubertus

 

14.01.1945

 

vermisst

Volkssturmmann

JONSCHER

Paul

01.09.1904 Schlottendorf

26.04.1945 Marienbad, Res. Lazarett I. Klinger

 

Begr. Kriegsgräberstätte Marianske Lazne / Tschechien,  Block C Grab 10

 

JÖRKE

Arthur

 

14.01.1943

 

vermisst

 

KALLAGE

Heinrich

18.12.1878

24.10.1918

 

Begr. Kriegsgräberstätte in Cannock Chase  / Großbritannien, Block 14 Reihe 18 Grab 555

 

KAMPHAUS

Franz

 

21.07.1944

 

vermisst

 

KANNE

Bertus

 

05.04.1945

 

 

 

KANNE

Heinrich

 

23.11.1944

 

 

 

KLENE

Hermann

 

27.06.1947

 

 

 

KLOTZ

Günther

 

09.01.1945

 

vermisst

 

KLOTZ

Heinz

19.12.1922

02.10.1943 01.10.1943 Raum Saporoshje

 

vermisst

 

KLOTZ

Hermann

 

14.05.1943

 

 

Grenadier

KNELANGEN

Bernhard

27.10.1915 Esterwegen

07.03.1945 02.1945 – 03.1945 Posen

 

Verzeichnet im Gedenkbuch Sammelfriedhof Poznan - Milostowo

Obergefreiter

KNELANGEN

Bernhard

24.11.1915 Sedelsberg

04.07.1941 Parjota Sturzeni / Moldawien / Höhe 211

 

Begr. Rascani / Moldawien

Schütze

KNELANGEN

Heinrich

19.10.1920 Sedelsberg

30.07.1941 3,5, km nordöstlich Welikoje – Sselo a. Str. n. Staraja / Rußland

 

Begr. Kriegsgräberstätte  Korpowo – Sammelfriedhof / Russland,, Block 15 Reihe 17 Grab 1061

 

KNELANGEN

Hermann

 

14.01.1944

 

 

 

KNELANGEN

Johann

 

05.02.1944

 

 

 

KNORREK

Hans

 

31.12.1945

 

vermisst

Gefreiter

KRAMER

Alois Josef

01.12.1927 Sedelsberg

18.02.1945 19.02.1945

 

Begr. Kriegsgräberstätte Weeze / BRD, Grab 1220

 

KRAMER

Hermann

 

21.04.1945

 

 

 

LESSENTIN

Franz

 

25.08.1944

 

vermisst

Gefreiter

LINDEMANN

Heinrich

19.10.1919 Scharrel

12.07.1943 nördlich Michailowsky / Russland

 

Begr. Michajlowskij / Rußland

 

MEYER

Gerhard

 

03.11.1918

 

 

Unteroffizier

MEYER

Heinrich – Hermann

 

14.07.1941 Parcani / Moldawien

 

Begr.  Kriegsgräberstätte Chisinau   / Moldawien,  Block 5 - Unter den Unbekannten

 

MEYER

Hermann

 

26.04.1945

 

 

 

MOORMANN

Harry

 

10.01.1945

 

vermisst

 

NABER

Theodor

 

10.10.1944

 

vermisst

Gefreiter

NASS

Werner

09.02.1907

17.09.1944, 17.08.1944 Frankreich

 

Begr. Kriegsgräberstätte in La Cambe / Frankreich unter den Unbekannten

Gefreiter

NIEHÜSER

Hans oder Johann

26.09.1922 Fermesand

26.07.1942 bei Werilowka / Rußland

 

Begr. Skljajewo / Rußland

 

NIENABER

Heinrich

 

10.10.1944

 

vermisst

 

NILSCHE

Hermann

 

18.10.1941

 

 

 

NITSCHKE

Erich

 

01.01.1945

 

vermisst

 

NITSCHKE

Max

 

13.04.1945

 

 

 

NITSCHKE

Oskar

 

22.09.1944

 

 

Gefreiter

NOLLMANN

Reinhard

19.03.1920 Lorup

13.09.1941 Gorelowo / Russland

 

Begr. Duderhof / Russland

 

PEKELER

Bernhard

 

13.03.1945

 

 

Pionier

PEKELER

Heinrich

20.12.1926

11.04.1945

 

Begr. Kriegsgräberstätte Feldbach / Östereich / Block 1 Grab 156

 

PLENTER

Johann

 

01.11.1916

 

 

 

REHMET

Georg

 

14.01.1945

 

vermisst

 

REINERS

Hermann

 

16.02.1945

 

 

 

REINERS

Johann

 

11.05.1945

 

 

Feldwebel

REINERS

Johann

20.10.1914 Sedelsberg

11.04.1944, 11.10.1944 Varadles gr. Wardein / Rumänien

 

Begr. Nojorid / Rumänien

Oberschütze

REMMERS

Hermann

09.02.1908 Sedelsberg

02.01.1942, 22.01.1942 Kriegslazarett 2/531 mot / Russland

 

Begr. Kriegsgräberstätte Wjasma / Rußland

Schütze

REMMERS

Hermann Josef

08.04.1921 Scharrel

03.05.1942 Kriegslazarett 3/637 Minsk / Weissrußland

 

Begr. Minsk / Weissrußland

 

REMMERS

Johann

 

09.02.1943

 

vermisst

 

RHAUDERWIEK

Heiko

 

23.11.1944

 

 

Obergefreiter

RICHTER

Erich

19.02.1911 Breslau

26.12.1944 Augstkalni / Lettland

 

Begr. Zarini - Lettland

Gefreiter

RÜHLÄNDER

Bernhard

10.02.1920 Neuarenberg

20.12.1941  4km südwestl. Duvankoj im Kampf um Sewastopol / Ukraine

 

Begr. Assis / Ukraine

 

RUSCHE

Adolf

 

20.02.1948

 

vermisst

 

RUSCHE

Alfred

 

13.07.1941

 

 

 

SANTJER

Johann

 

14.08.1943

 

 

 

SCHWALBE

Kurt

 

10.03.1944

 

vermisst

 

SEIDEL

Ernst

 

06.04.1945

 

 

 

SPANJER

Christine

17.07.1920 Scharrel

20.04.1945

 

Begr. Kriegsgräberstätte Saterland – Scharrel – Sedelsberg , Block II Reihe Cc Grab 14

 

SPANJER

Regine

14.01.1890

20.04.1945

 

Begr. Kriegsgräberstätte Saterland – Scharrel – Sedelsberg,  Block II Reihe Cc Grab 13

Gefreiter

STEFFKE

Wilhelm

26.08.1923

28.08.1943

Marine

auf See gefallen

 

THIEKE

Heinrich

 

05.03.1945

 

 

Gefreiter

THIEKEN

Fritz (Friedrich)

08.11.1919 Scharrel

02.07.1942 Geb. San. Kp. 1/28 Warnutka Hauptverbandplatz / Ukraine

 

Begr, als unbekannter Soldat  a.d. Sammelfriedhof Sewastopol / Ukraine

Obergefreiter

THIEKEN

Josef

17.01.1916 Fermesand

01.03.1945

 

Begr. Kriegsgräberstätte Daleiden / Eifel, Block C Grab 1413

 

TIEDEKEN

Hermann

 

20.09.1944

 

vermisst

 

WEINOBST

Ahlerich

 

05.04.1942

 

 

 

WESSELS

Ahlerich (Ahlrich)

17.03.1915

06.01.1943 01.01.1943 Stadt Stalingrad

 

vermisst

 

WESSELS

Jacobus

 

20.01.1945

 

vermisst

 

WIEGARTS

Hermann

 

01.09.1939

 

 

Feldwebel

WILLMANN

Franz

16.05.1917 Wellendorf

01.02.1945 bei Krakau südostwestlich Pillau

 

Begr. Celenogradsk - Rußland

 

WILLMANN

Heinrich

 

19.04.1942

 

 

Rottenführer

WIMBERG

Hans

18.06.1920 Scharrel

05.12.1944 bei Szücsi / Ungarn

 

Verzeichnet im Gedenkbuch Sammelfriedhof Budaörs / Ungarn

 

WIMBERG

Willy

 

15.03.1946

 

 

 

ZYLINSKI

Hans

 

28.02.1945

 

vermisst

Die Informationen in roter Schrift stammen nicht vom Denkmal, sondern  sind Ergänzungen und stammen aus der Volksbund online  Gräbersuche

Datum der Abschrift: 09.05.2005

Beitrag von: Irmgard Fleischauer
Foto © 2005 Irmgard Fleischauer

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten