Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Rullstorf, Samtgemeinde Scharnebeck, Landkreis Lüneburg, Niedersachsen:

Ortseingang an der Gabelung der in den Ort und der nach Boltersen führenden Straße:  Säule mit dachartigem Aufbau, darauf ein Kreuz. Vorne eine Inschrift, an den Seiten Tafeln mit Namen des 1. Weltkrieges.  Unter der Inschrift eine Steinplatte mit Inschrift für den 2. Weltkrieg.

Rullstorf, Foto © 2005 Karin Offen

Inschriften:

Denkmal:
Zum Gedenken der im Weltkriege gefallenen Helden. Das dankbare Rullstorf.

Steinplatte:
Dem Gedenken unserer Gefallenen 1939 - 1945

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Alter

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefreiter

BOCKELMANN

Wilhelm

22 J.

21.3.1918 bei Bullerourt

 

Wehrmann

DARGER

Franz

40 J.

22.3.1919 Lille

Gestorben

Ers.Res.

FESSER

August

28 J.

28.5.1917 vor Reims

 

Reservist

FLINDT

Paul

25 J.

20.8.1914 in Ostpreußen

Vermißt

Musketier

HARTEN

Friedrich

27 J.

8.8.1918 vor Amiens

Vermißt

Ers. Res.

HEUER

Friedrich

25 J.

10.5.1916 Verdun

 

Landstm.

KÖNKE

Wilhelm

38 J.

4.9.1916 a.d. Somme

Vermißt

Reservist

KRUSE

Friedrich

27 J.

2.9.1915 Kurland

 

Fahrer

LODDER

Heinrich

22 J.

11.10.1918 in Münster

Gestorben. Verwundet 29.9.1918 in Flandern

Unteroffz.

MARTIN

Paul

23 J.

25.4.1918 vor Amiens

 

Schütze

MATZKOPF

Wilhelm

23 J.

23.9.1914 Zeithain i.S.

Gestorben. Verwundet in Frankreich

Gefreiter

MEYER

Friedrich

24 J.

13.9.1914 in Frankreich

Vermißt

Musketier

MÜLLER

Karl

23 J.

21.8.1915 Oldenburg

Gestorben. Verwundet bei Kowno

Unteroffz.

SCHMIDT

Peter

27 J.

24.8.1916 i.d. Karpathen

 

Musketier

SCHMIDT

Heinrich

23 J.

3.5.1917 bei Bullecourt

Vermißt

Landstrm.

SCHULZ

Heinrich

46 J.

13.4.1917 Lesch, Lothr.

Gestorben

Landstrm.

SCHULZE

Friedrich

32 J.

4.9.1917 vor Verdun

 

Reservist

SEVECKE

Heinrich

30 J.

24.1.1918 vor Verdun

 

Landstrm.

SOETEBEER

Friedrich

38 J.

11.12.1916 a.d. Somme

 

Wehrmann

THORMANN

Heinrich

31 J.

12.10.1916 a.d. Somme

 

Datum der Abschrift: 18.08.2005

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Karin Offen)
Foto © 2005 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten