Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Hollingstedt, Kreis Flensburg-Schleswig, Schleswig-Holstein:

An der Hauptstraße in einer kleinen Grünanlage.  Ein Kiesweg führ zu einem offenen Oval aus Feldsteinen mit den Namen der Gefallenen des 2. Weltkrieges. Im Hintergrund stehen drei Findlinge auf einem Podest. Der mittlere mit Inschrift, rechts und links auf den Findlingen stehen die Namen der Gefallenen des 1. Weltkrieges.

Hollingstedt, Foto © Karin Offen

Inschriften:

„Stahlhelm mit Eichenlaub“
Sie starben für uns
1914 – 1918
1939 – 1945

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkungen

DIERKS

Peter A.

20.06.1892

06.06.1915

 

EICHNER

Johannes

19.03.1862

04.03.1917

 

GREVE

Hinrich

10.02.1881

12.09.1916

 

GRÖNNING

Karl-Wilhelm

14.04.1888

22.08.1914

Brüder

GRÖNNING

Otto

01.06.1895

10.1915 (01.09.1916)

Brüder (+ durch Genickschuß am oberen Sereth (Ukr.)

HAGGE

Claus

12.01.1885

22.08.1915

 

HAGGE

Johann

30.11.1890

14.11.1918

 

HAGGE

Johann

21.11.1895

04.03.1931

 

HANSEN

Carsten

19.07.1884

31.07.1915

 

HANSEN

Hans

17.02.1894

14.12.1918

 

HANSEN

Johannes

19.05.1890

12.04.1916

 

JENSEN

Heinrich

26.10.1880

16.09.1915

 

MARTENS

Lorenz

18.02.1883

06.08.1917

 

MATZEN

Jürgen

23.11.1881

24.03.1918

 

MUHL

Ahrend

09.09.1890

Anf. 9 1914

 

MUHL

Klaus

11.11.1882

09.08.1916

 

OHL

Heinrich

27.10.1887

26.09.1918

 

PETERSEN

Hans

11.10.1896

11.10.1916

 

PETERSEN

Victor

15.12.1886

03.12.1923

 

RIECKERS

Thomas

28.11.1894

21.03.1918

 

ROHWER

Franz

03.07.1880

26.05.1916

 

ROWER

Jürgen

05.03.1889

03.09.1914

 

SCHWABERAU

Wilhelm

28.11.1894

29.09.1918

 

THORMÄHLEN

Karl

28.01.1889

12.11.1914

 

TÖLLE

Heinrich

17.03.1888

30.10.1914

 

TÜMMEL

Walter

17.11.1890

28.11.1914

 

Die kursiv geschriebenen Angaben wurden am 17.09.2008 von Herrn Wilhelm Grönning eingereicht.

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ANDRESEN

Hans

15.08.1925

05.02.1945 Lettland

 

ANDRESEN

Johannes

01.04.1908

05.02.1942 Orines

 

BAUM

Bruno

01.01.1924

10.1944 auf See

 

BAUM

Heinr.

14.06.1921

04.08.1944 auf See

 

BEHDER

Friedrich

09.10.1898

10.03.1944 Frankreich

 

BENDIXEN

Henning

09.05.1911

8.6.1947 Schleswig

BEYER

Ernst

02.05.1908

26.01.1944 Sorosow

 

BIES

Claus

06.05.1911

16.06.1944 Rendsburg

BIHLER

Josef

22.11.1916

28.09.1942 im Osten

 

BOCHLITZ

Gustav

15.09.1914

01.1945 Warschau

verrmisst

BORCHERS

Albert

16.08.1922

01.08.1943 im Osten

 

BORCHERS

Walter

27.03.1921

12.01.1945 auf See

 

BÖRM

Claus

20.09.1917

20.10.1941 Bjely Bor

 

BÖRM

Hans

08.01.1914

08.01.1943 Ilmensee

verrmisst

BÖRM

Jürgen

27.5.1910

11.08.1944 Kurland

 

BÖSE

Emil

13.04.1905

28.03.1945 Danzig

verrmisst

BUTTKUS

Julius

29.05.1911

17.04.1945 Leningrad

 

BUTZLAFF

??

09.05.1903

12.1941 im Osten

 

CARSTENSEN

Claus

08.09.1910

03.04.1945 Sa-Sisandais

 

COORDTS

Martin

20.10.1910

10.12.1943 im Osten

 

DETERT

Erich

01.04.1908

1944 Rumänien

verrmisst

DETERT

Wilhelm

10.06.1913

09.03.1945 Stettin

 

DIRCKS

Heinz

23.09.1920

28.02.1942 Ilmensee

 

EGGERS

Claus

14.04.1913

27.05.1940 Ardennen

 

FRAHM

Claus

23.11.1918

06.1945 Polen

verrmisst

FRAHM

Reimer

12.03.1920

14.08.1944 Rumänien

verrmisst

FRIEDRICHSEN

Kurt

07.02.1924

1946 Kiev

verrmisst

GAMRADT

Karl Heinz

26.10.1927

01.05.1945 Damgarten, Pommern

GOSCH

Claus

24.03.1905

1944 Bulgarien

verrmisst

GREVE

Hans

12.05.1901

28.04.1945 Kaiserslautern

 

GREVE

Harro

14.09.1921

09.07.1941 Schukovko

 

GYSAU

Reinhold

04.10.1914

06.01.1942 im Osten

verrmisst

HAAS

Hans

07.09.1917

01.02.1944 Uglia

 

HAGGE

(unleserlich)

 

 

 

HAGGE

Franz

31.01.1917

05.01.1942 Elbing

 

HAGGE

Rulf

27.12.1915

26.09.1944

verrmisst

HAGGE

Willy

07.04.1917

01.09.1942 Ilmensee

 

HINZ

Walter

04.02.1913

23.12.1943 Riga

HORN

Heinrich

28.11.1914

28.09.1945 Frankreich

HUF

Hans

05.12.1903

07.05.1945 Hela

verrmisst

ILGNER

Fritz

08.06.1922

02.1945 Mecklenburg

 

ILGNER

Max

04.03.1920

23.09.1943 im Osten

 

JENNER

Theodor

13.6.1914

10.5.1943 Wolchov

 

JOCHIMSEN

Peter

16.05.1906

20.08.1944 Rumänien

verrmisst

JONAS

Heinz

26.11.1909

1943 Stalingrad

verrmisst

JÖNS

Hinrich

12.01.1920

17.09.1943 Ilmensee

 

JÜRGENSEN

Claus

03.02.1918

05.07.1944 Minsk

 

JÜRGENSEN

Johannes

22.4.1906

11.9.1944 Wissingen

 

KIENE

Johannes

08.08.1912

30.05.1940 Puva

 

KLOCK

Heinz

09.05.1916

01.04.1943 Schukovko

 

KOEHLER

Ernst Rud.

11.10.1907

01.01.1945 Hinterhausen

 

KÜHL

Franz

02.06.1903

02.02.1945 Stranz

 

LIETH

Helmut v.d.

22.10.1924

04.12.1944 Eifel

 

LINDEMANN

Friedrich

05.11.1917

20.04.1945 Kurland

 

LINDEMANN

Richard

06.05.1919

13.01.1945 Bärenwalde

 

MATZEN

Claus

01.08.1912

08.1944 Stalinov

MATZEN

Peter

25.11.1921

16.08.1944 Rumänien

verrmisst

MÜLLER

Rudolf

06.07.1918

25.04.1945 Görlitz

 

POREP

Gerd

05.10.1919

18.01.1943 Tunis

 

RAHN

Johannes

25.12.1911

11.11.1941

 

RIET

Sievert

19.05.1943

05.12.1942 Breslau

 

ROHWER

Claus

07.03.1915

10.09.1939 Borszpn

 

SCHWABERAU

Theodor

07.02.1915

01.08.1941 Storaje-Russa

 

SPERWIN

Karl

14.07.1905

20.12.1945 Pillau

TAMS

Jürgen

27.04.1913

31.03.1945 Danzig

verrmisst

THOMSEN

Christian

14.01.1922

30.06.1944 im Osten

 

TIMM

Ernst

21.12.1909

16.7.1944 im Osten

 

TÖLLE

Heinrich

16.08.1924

20.05.1943 Staraja-Russa

gest..

Datum der Abschrift: 25.09.2004

Beitrag von: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.)
Foto © 2004 Karin Offen

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten