Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Hollenbek, Kreis Herzogtum Lauenburg, Schleswig-Holstein

PLZ 23883

In einer kleinen Anlage stumpfer Obelisk für die Kriegstoten des Ersten Weltkrieges. Inschrift: „In treuem Gedenken / unserer / gefallenen Helden / Gemeinde Hollenbek“ und 28 Namen.  Rechtwinklig daneben ein Kunststeinblock mit eingelassener Tafel für die Kriegstoten des Zweiten Weltkrieges. Inschrift: 1939 – 1945 sowie 22 Namen.

Hollenbek, Foto © Uwe Schärff

Inschriften:

In treuem Gedenken
unserer
gefallenen Helden
Gemeinde Hollenbek

Namen der Gefallenen:

1.Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

BANASZCYNSKI

J.

27.02.1916

BANASZCYNSKI

F.

24.03.1918

BURMESTER

F.

23.07.1915

DAENE

H.

26.10.1917

DAENE

F.

02.09.1918

DETTMER

E.

06.10.1914

EGGERSTEDT

H.

31.03.1918

EICKHOFF

J.

30.05.1918.

GODEFFROY

A.

02.10.1915

HENNEMANN

H.

17.09.1915

HENNEMANN

E.

26.09.1917

KÖSTER

F.

04.07.1917

KRÜGER

W.

12.02.1915

LANGHANS

E.

10.08.1916

LANGHANS

W.

23.11.1917

MÖLLER

F.

03.12.1917

NIEMANN

H.

07.12.1917

OHLDAG

P.

05.09.1915

OHLHÖFT

E.

10.06.1918

RUMPF

W.

03.06.1917

RUMPF

H.

20.10.1918

SCHARNWEBER

D.

27.02.1916

SCHARNWEBER

F.

03.12.1917

SCHMIDT

J.

12.06.1915

SCHWARZ

F.

16.08.1915

SEELER

A.

01.06.1918

TRETAU

H.

03.09.1915

VOKUHL

E.

01.08.1917

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Bemerkungen

BEHNKE

Emil

 

BLENK

Wilhelm

 

BOLDT

Werner

 

EICKHOFF

Paul-Erich

 

FLACK

Bernhard

 

HALL

Georg

 

HEUER

Karl

 

ILIUS

Helmut

 

KIREY

Ewald

 

KRAGE

Hermann

 

LANGHANS

Otto

 

PETERS

Jürgen

 

RAGGE

Hans-Günter

 

REBUCK

Otto

 

RIEMANN

Günther

 

RUMPF

Hans-Werner

 

SAAGER

Johann

 

SCHARNWEBER

Hans-Heinrich

1)

SCHMIDT

Philip

 

STAMER

Johannes

 

VOKUHL

Hans

 

WENDT

Erich

 

Datum der Abschrift: August 2004

1) Beispiel einer weiterführenden Erkundung über www.volksbund.de/graebersuche:

Scharnweber, Hans-Heinrich, Dienstgrad: Gefreiter, Geburtsdatum: 27.04.1925 in Hollenbeck, Todesdatum: 16.03.1945, Todesort: Mosonmagyarovar. [F0915808]  Hans-Heinrich Scharnweber ruht a.d. Kriegsgräberstätte in Mosonmagyarovar (Ungarn). Block X Grab 4

Beitrag von: gghh.genealogy.net
Foto © Uwe Schärff

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten