Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Bordesholm (1848-51), Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein:

Ehrenhain im Amtmannspark bei der Bordesholmer Klosterkirche
Schleswig-Holsteinischer Krieg 1848-1851: Sandsteinsockel mit Skulptur, 2 Kanonenrohren, Kugeln und Pickelhaube, Pickel fehlt - im Ehrenhain des Amtmannspark an der Bordesholmer Klosterkirche

Bordesholm, Foto © 2004 www.panorama-service.net

Bordesholm, Foto © 20004 www.panorama-service.net

Inschriften:

Oberer Sockelrand vorne:
Eckernförde, 5. Apr. 1849, Nordschanze

Rückseite auf dem Sockel:
Von deinen Kameraden und Freunden

Text auf der Sockelfront über den Personendaten:
Dem tapferen Kämpfer für Schleswig-Holstein

Namen der Kriegsteilnehmers:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Truppen-zugehörigkeit

Bemerkungen

Oberfeuerwerker

CLAIRMONT

Joh(ann)

3. Febr. 1795 in Rendsburg

8. März 1863 in Bordesholm

Artillerie

Johann Clairmont war ein bekannter Kunsthandwerker-Meister

Datum der Abschrift: 12.12.2004

Beitrag von: Fred Watty
Foto © 2004 www.panorama-service.net

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten