Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Boizenburg, Landkreis Ludwigslust, Mecklenburg-Vorpommern:

1870/71 - Auf dem Berg des Gemeindefriedhofes: Stele auf einer mit Laubornamenten verzierten Steinplatte, oben ist ein Kreuz eingearbeitet.
1. Weltkrieg - Auf dem Berg des Gemeindefriedhofes: Auf drei Stufen steht ein viereckiges Steindenkmal. Auf der Vorderseite ist das Relief eines trauernden Mannes mit Umhang und aufgestütztem Schwert eingearbeitet. Darüber ein Spruch und ein Kreuz. Rechts und links 2 Metalltafeln mit den Namen der Gefallenen.  Das Denkmal wurde 1926 errichtet.
2. Weltkrieg - Soldatenfriedhof auf dem Berg des Gemeindefriedhofes: Ein Findling mit Inschrift. Für die Toten Namenstafeln oder Grabsteine mit Inschrift.

Boizenburg, Foto © Karin OffenBoizenburg, Foto © Karin Offen

Boizenburg, Foto © Karin Offen

Inschriften:

1870/71:
Gewidmet ihnen, die Blut und Leben für’s Vaterland dahingegeben
Die aus dem hiesigen Kirchspiele im französischen Feldzuge verwundeten und gefallenen Krieger
„Namen“

1. Weltkrieg:
Über der Figur:
Zum Gedächtnis
Über den Namen:
Weltkrieg 1914 – 1918
Hinten
:
Die Kirchengemeinde Boizenburg ihren im Felde Gefallenen und an den Folgen des Krieges Gestorbenen

2. Weltkrieg:
Findling (von privat gestiftet):
Vergiß die treuen Toten nicht!

Namen der Gefallenen 1870/71:

Name

Vorname

BRUNS

W.

HEUSER

J.

KOLDMETZ

E.P.

MAACK

A.

RANTZAU

A., v.

TIEDEMANN

C.

VILTE

J.

VÖNTIEN

A.

VOYE

J.

Auf dem Friedhof befindet sich weiterhin ein Grab des französischen Generals MORAND
Inschrift:

Morand, französischer Divisionsgeneral,
im Straßenkampf in Lüneburg
verwundet, gestorben in Boizenburg
2. April 1813

Namen der Gefallenen WK 1:

Name

Vorname

Ort

APPEL

Karl

Boizenburg

APPEL

Paul

Boizenburg

APPEL

Richard

Boizenburg

ARNHOLDT

Paul

Boizenburg

BÄDKER

Emil

Boizenburg

BÄDKER

Gustav

Boizenburg

BANTIN

Otto

Bickhusen, Horst, Rensdorf

BANTIN

Paul

Boizenburg

BARTELS

Hugo

Boizenburg

BAUER

Hugo

Boizenburg

BAUMGARTEN

Walter

Boizenburg

BECKHAUS

Wilhelm

Boizenburg

BECKMANN

Ludwig

Gehrum Neuendamm

BEHNCK

Wilhelm

Bickhusen, Horst, Rensdorf

BEHNCKE

Adolf

Boizenburg

BEHNCKE

August

Boizenburg

BEHNCKE

Karl

Boizenburg

BEHNCKE

Robert

Boizenburg

BEHNKE

Fritz

Boizenburg

BEHNKE

Karl

Boizenburg

BEHNKE

Paul

Boizenburg

BEHNKE

Paul

Boizenburg

BERLIN

Emil

Boizenburg

BERLIN

Wilhelm

Boizenburg

BEST

Hermann

Boizenburg

BOLDT

Albert

Boizenburg

BOLDT

Hans

Boizenburg

BOLDT

Otto

Boizenburg

BRANDENBURG

Alfred

Boizenburg

BRANDT

Albert

Boizenburg

BRANDT

Wilhelm

Heide Metlitzhof

BRESCH

Ernst

Gehrum Neuendamm

BRUHNS

Otto

Boizenburg

BRUMM

Emil

Boizenburg

BRÜNING

Hermann

Boizenburg

BUHR

Ernst

Bahlen u. Bahlendorf

BURMEISTER

Rudolf

Boizenburg

BUSECKE

Wilhelm

Boizenburg

DAHLENBURG

Wilhelm

Boizenburg

DÄHLING

Heinrich

Boizenburg

DÄUMICHEN

Karl

Boizenburg

DEICHMANN

Adolf

Boizenburg

DOLL

Wilhelm

Boizenburg

DÜHMLING

Heinrich

Boizenburg

DÜHRKOP

Karl

Boizenburg

DUWE

Emil

Boizenburg

DWENGER

Hans

Boizenburg

ENGEL

Friedrich

Schwartow

ENGEL

Karl

Boizenburg

EVERT

August

Boizenburg

FEHRMANN

Wilhelm

Heide Metlitzhof

FELDMETH

Friedrich

Boizenburg

FIEBELKORN

Karl

Boizenburg

FRANCK

Ernst

Boizenburg

FRANK

Wilhelm

Boizenburg

FREIHEIT

Gustav

Boizenburg

FÜHR

Johannes

Neu Gülze

GABE

Albert

Boizenburg

GEBERT

Paul

Boizenburg

GEHRKE

Hans

Boizenburg

GEHRKE

Max

Boizenburg

GEHRKE

Wilhelm

Boizenburg

GISKE

Hermann

Neu Gülze

GLAN

Johann

Boizenburg

GOTHMANN

Detlof

Schwartow

GOTHMANN

Paul

Schwartow

GRADER

Adolf

Boizenburg

GRADER

Wilhelm

Boizenburg

GRASSMANN

Gustav

Boizenburg

GRIEVE

Fritz

Boizenburg

GROSPITZ

Paul

Boizenburg

GRÜTZMACHER

Joh.

Boizenburg

GUSTLOFF

Otto

Boizenburg

HAARMANN

Otto

Boizenburg

HABERMANN

Ernst

Boizenburg

HAENSGEN

Richard

Boizenburg

HAMMANN

Paul

Boizenburg

HAUPT

Fritz

Boizenburg

HAUPT

Max

Boizenburg

HEROLD

Ernst

Boizenburg

HESSE

Friedrich

Boizenburg

HINGST

Paul

Neu Gülze

HINZMANN

Johannes

Schwartow

HINZMANN

Karl

Boizenburg

HIRSCHBERG

Alfred

Boizenburg

JENCKEL

Willi

Bahlen u. Bahlendorf

JOHANNSEN

Richard

Gothmann

JOHANNSEN

Wilhelm

Gothmann

KÄHLER

Wilhelm

Boizenburg

KEMPE

Friedrich

Boizenburg

KLATT

Wilhelm

Bahlen u. Bahlendorf

KLEIN

Bruno

Boizenburg

KLUDT

Otto

Vier-Streitheide

KOCH

Heinrich

Boizenburg

KOCHANOWSKI

Stanisl.

Boizenburg

KOHL

Willi

Bahlen u. Bahlendorf

KÖLBEL

Richard

Boizenburg

KOOP

Wilhelm

Boizenburg

KRAHN

Paul

Boizenburg

KRAMER

Karl

Boizenburg

KUMMERFELDT

Hermann

Boizenburg

KUMMERFELDT

Karl

Boizenburg

KUPFER

Hermann

Boizenburg

LANGE

Albert

Boizenburg

LEMBKE

Karl

Boizenburg

LEMM

Franz

Boizenburg

LORENZ

Ernst

Boizenburg

MÄDGE

Albert

Boizenburg

MARSCHATZ

Heinrich

Boizenburg

MARTINE

Hermann

Vier-Streitheide

MEINERT

Johann

Boizenburg

MEYER

Wilhelm

Gothmann

MÜLLER

Hans

Neu Gülze

MUNDT

Karl

Boizenburg

NIEBUHR

Franz

Neu Gülze

NIEHUS

Franz

Boizenburg

NIELAND

Wilhelm

Boizenburg

NIELANDT

Adolf

Gothmann

NIELANDT

Franz

Gothmann

NIETING

Hermann

Boizenburg

OHLHÖFT

Paul

Gothmann

PALM

Karl

Boizenburg

PEHMÖLLER

Wilhelm

Gothmann

PETERS

Alfons

Boizenburg

PINK

Heinrich

Boizenburg

PINNOW

Johannes

Bahlen u. Bahlendorf

POHLENZ

Karl

Boizenburg

PORTHUN

Heinrich

Gothmann

PUTTFARKEN

Fritz

Boizenburg

RABE

Emil

Boizenburg

RAHNER

Erich

Boizenburg

RAHNER

Kurt

Boizenburg

REDDÖHL

Hans

Boizenburg

REDDÖHL

Heinrich

Boizenburg

REHR

Willi

Bickhusen, Horst, Rensdorf

REINCKE

Karl

Boizenburg

RÖHL

Harry

Boizenburg

ROLFS

Paul

Boizenburg

RÜHMLING

Hermann

Boizenburg

RUTHS

Otto

Schwartow

SCHEER

Franz

Bickhusen, Horst, Rensdorf

SCHEER

Paul

Bahlen u. Bahlendorf

SCHEER

Willi

Bahlen u. Bahlendorf

SCHLAGE

Karl

Bahlen u. Bahlendorf

SCHLICHTING

Willi

Boizenburg

SCHLIE

Johann

Neu Gülze

SCHMIDT

Albert

Boizenburg

SCHMIDT

Friedrich

Boizenburg

SCHMIDT

Hugo

Boizenburg

SCHMIDT

Jakob

Boizenburg

SCHMIDT

Karl

Gothmann

SCHOOP

Heinrich

Boizenburg

SCHULT

Ernst

Boizenburg

SCHULTZ

August

Boizenburg

SCHULTZ

Ernst

Boizenburg

SCHULTZ

Richard

Boizenburg

SIMON

Heinich

Bahlen u. Bahlendorf

STAHLBUCK

Paul

Neu Gülze

STAHMER

Hans

Boizenburg

STAMER

Alwin

Boizenburg

STAMER

Georg

Boizenburg

STÄRKER

Emil

Boizenburg

STEFFEN

Erich

Boizenburg

STEFFEN

Heinrich

Neu Gülze

STEFFENS

Arnold

Boizenburg

STEIN

Ernst

Boizenburg

STRACHOW

Otto

Boizenburg

STÜBING

Karl

Boizenburg

TACK

Wilhelm

Boizenburg

TEPP

Fritz

Boizenburg

TEPP

Walter

Boizenburg

TESSMANN

Rudolf

Boizenburg

TEUDT

Max

Boizenburg

TIEDT

Paul

Boizenburg

UHLMANN

Karl

Boizenburg

UHLMANN

Walter

Boizenburg

VERNUNFT

Hermann

Boizenburg

VOLLERT

Karl

Boizenburg

VOSS

Ludwig

Boizenburg

WEISS

Willi

Boizenburg

WIENCKE

Heinrich

Boizenburg

WIENCKE

Joachim

Schwartow

WILL

Karl

Boizenburg

WILL

Wilhelm

Boizenburg

WOLFRAM

Paul

Boizenburg

WUNDERWALD

Karl

Boizenburg

ZABEL

Martin

Neu Gülze

ZEDOW

Alfred

Boizenburg

ZIEGLER

Robert

Boizenburg

Namen der Gefallenen WK2:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

ALLERMANN

Helmuth

 

25.1.1948

 

 

BOSSE

 

 

4.1945

 

 

DIESEN

 

 

21.4.1945

 

 

DREWES

Diedrich

22.6.1900

28.10.1945

 

 

GRAMSE

Bruno

20.Juli 1908

31. Aug. 1946

aus Stuttgart

Leutn. Ing. d. Luftwaffe

GROTH

Claus Joachim

10.4.1924 Bochum

28.10.1945

gest.

 

HACK

Fritz

 

 

 

 

HACKIS

Martin

 

1945

 

 

HAMER

Heinrich

10.1.1906

17.9.1945

 

 

HASENKOPF

Karl

28.9.1901

31.12.1945

 

 

HEUSER

Paul

 

22.5.1945

 

 

KANZ

Erich

 

4.1945

 

 

KEMLER

Johann

 

9.1.1946

 

 

KLEMPAU

Arthur

 

5.2.1946

 

Panzerschütze 6/29

KLIEM

Carl-Heinz

1. Febr. 1921

19.Mai 1941

für Führer und Vaterland

Gefreiter

KNOTH

Egon

27.5.1925

8.5.1945

 

 

KUMPAN

Alfred

8.11.1905

30.4.1945

 

 

KÜRSCHNER

Johann

15.2.1902

8.5.1945

 

 

LEIMBROCK

Karl

 

 

 

 

LEMKE

Paul

5.10.1907

24.10.1945

 

 

LINERE

 

--

1945

 

 

MASCHKE

Arno

31.5.1908

4.1945

 

 

MASER

Mathäus

--

29.12.1945

 

 

MATZKE

 

 

 

 

 

MÜCK

Josef

12.9.1923

19.4.1945 bei Horst

 

 

NÄGEL

Otto

 

 

 

 

NÄTHORN

 

 

1945

 

 

NEUMANN

Ludwig

30.8.1926

22.3.1945

 

Soldat

NOWOTZIN

Emil

15.4.1920

31.10.1945

 

 

NYAL

Ferene

 

 

 

 

OSCHWALD

Paul

20.6.1904

13.1.1946

 

 

POHLE

Günther

9.9.1927

17.4.1945

 

 

REICHERT

Franz

 

 

 

 

RODKINKA

Alfons

 

1945

 

 

RÖSCH

Roland

 

4.1945

 

 

RÜCKEL

Alois

 

 

 

 

SCHAMANN

Wilhelm

2.2.1917

27.9.1945

 

 

SCHIWATSCH

Adolf

4.4.1910

4.1945

 

 

SCHLÖSSER

Arno

 

15.2.1946

 

 

SCHMITZ

Wilhelm

14.1.1915

22.9.1941

 

 

SIMS

 

 

1945

 

 

STEINHAUER

Josef

12.1.1904

16.2.1945

 

 

STEINMÜLLER

Edgar Adolf

29.2.1908

5.10.1945

 

 

WILKE

Karl

 

 

 

Weitere 5 unbekannte Soldaten

 

ZIMMERMANN

Franz

 

 

 

Datum der Abschrift: 28.07.2004

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Karin Offen)
Fotos © Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten