Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Alveslohe, Kreis Segeberg, Schleswig-Holstein

PLZ 25486

Stele aus hellem Granit mit Kupferplatten, die die Namen und Todesdaten tragen, für die Gefallenen des 1. Weltkrieges, 1954 werden 2 helle Granitblöcke mit eingravierten Namen, Geburts- und Sterbedaten für die Gefallenen des 2. Weltkrieges hinzugefügt.

Auszug aus dem Buch "Alveslohe, ein Dorf in Holstein" von Johannes Wendt:

Ehrenmal für die Gefallenen des 2. Weltkrieges

Die Gemeindevertretung beschließt am 9.2.53, den Gefallenen des 2. Weltkrieges ein Ehrenmal zu errichten, für das schon 1000 DM bereitgestellt wurden und am 1.5. eine Sammlung durchgeführt werden soll. Steinmetz Maack soll in zwei helle Granitblöcke die Namen der 144 Gefallenen und Vermißten einhauen. Viele Alvesloher sind dabei, als am Volkstrauertag 1954 des Ehrenmal eingeweiht wird. Hauptlehrer (Andreas) Wendt hält die Ansprache und schließt mit diesen Sätzen:

"Über dem Eingang zu diesem Ehrenmal stehen die Worte: Den Gefallenen zur Ehre, der Nachwelt zur Lehre. Das heißt, das Ehrenmal will nicht nur ein Ehren - mal für die Gefallenen sein, es will und soll auch ein Mahn - mal sein. Der Wille muß in uns lebendig werden, alles dranzusetzen, daß ähnliche Völkerkatastrophen sich nicht wiederholen können, dann verstehen wir die Mahnung recht: Seele, vergiß sie nicht, Seele, vergiß nicht die Toten!

Alveslohe, Foto © 2003 Wiebke Dannenberg 

Inschriften:

Inschrift am Fuß der Stele:

IHREN IM WELTKRIEGE
1939-1945
GEFALLENEN HELDEN
DIE DANKBARE GEMEINDE
ALVESLOHE
UND GUTSBEZIRK KADEN

Anläßlich einer Umgestaltung der Gedenkstätte wurde vor einigen Jahren im oberen Bereich der Stele eine weitere Inschrift angebracht:

IM GEDENKEN AN
ALLE OPFER
VON
GEWALTHERRSCHAFT
VERFOLGUNG
VERTREIBUNG

Namen der Gefallenen:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkungen

ANDRESEN

Hans

25.11.21

2.9.41

 

BARAN

Max

14.11.12

2.9.42

 

BARTHOLDT

Heinrich

30.5.16

11.2.40

 

BAUSS

Fr.

 

23.4.1917

 

BEHNKE

Johann

25.7.15

1.9.39

 

BEHNKE

Wolter

15.5.27

4.8.45

 

BERGMANN

Otto

29.2.92

20.8.45

 

BEVENSEE

G.

 

6.1.1915

 

BIEHL

G.

 

23.1.1916

 

BIEHL

Richard

8.8.20

1944

Vermißt

BOCK

Ernst

8.8.21

13.12.41

 

BOGE

R.

 

2.7.1915

 

BÖGE

Heinrich

13.6.17

26.7.43

 

BÖGE

Walter

15.2.20

4.7.44

 

BOLDT

Johannes

8.3.08

1945

Vermißt

BRAMMER

J.

 

24.9.1916

 

BRAMMER

Hans

16.12.10

25.2.44

 

BRANDT

H.

 

7.8.1918

 

BUKOWSKI

Kurt

27.11.27

1949

Vermißt

BURMEISTER

Karl

19.6.13

1943

Vermißt

CLAUSSEN

Heinrich

21.1.25

1945

Vermißt

CONRAD

Willy

12.12.22

25.6.42

 

DANKER

A.

 

4.5.1916

 

DANKER

Ernst-Adolf

14.6.94

1944

Vermißt

DELFS gen. LENTFER

H.

 

14.5.1917

 

DETHLEFSEN

J.

 

8.6.1915

 

DETHLEFSEN

E.

 

9.8.1915

 

DETHLEFSEN

M.

 

9.11.1916

 

DETHLEFSEN

Walter

24.4.19

17.8.41

 

DIECKMANN

Walter

12.9. 14

1.7.44

 

DOEGE

Walter

19.5.18

20.8.42

 

DOEGE

Franz

20.7.13

7.3.43

 

DOEGE

Paul

18.6.16

1944

Vermißt

DOERING

Hermann

13.7.12

1944

Vermißt

DROHN

R.

 

5.8.1916

Vermißt

ECKSTRÖM

Johannes

7.7.15

28.6.42

 

EHLERS

Hermann

10.1.06

24.2.45

 

ENGWER

Gerhard

13.3.11

9.2.44

 

ENGWER

Richard

25.6.09

13.4.45

 

FETTER

Otto

8.7.23

30.3.45

 

FINNERN

H.

 

24.8.1917

Vermißt

FINNERN

Wilhelm

17.4.22

18.8.43

 

FITSCH

Rudolf

8.3.13

16.6.40

 

FLICK

Fritz

7.11.24

14.9.43

 

FLINKER

G.

 

12.1.1915

 

FLINKER

H.

 

14.5.1915

 

FRITZ

Karlheinz

19.5.23

7.4.45

 

GEHRKE

Wilhelm

19.5.97

1945

Vermißt

GELDSZUS

Hermann

18.8.16

1.4.44

 

GLUDAU

Walter

12.1.18

15.3.43

 

GLUDAU

Erich

30.11.08

29.7.44

 

GRAGERT

Hans

20.10.04

5.1.42

 

GRAGERT

Johann

23.6.20

24.10.44

 

GRAMKE

Ernst

19.5.15

11.9.43

 

GRAMKE

Ulrich

29.1.09

10.3.44

 

GRELCK

Johann-Hinrich

27.10.18

13.8.41

 

GRONEBERG

Walter

6.11.02

29.2.45

 

GRUNWALD

Herbert

12.2.12

4.2.44

 

GÜLCK

H.

 

13.9.1914

 

GÜLCK

H.

 

20.10. 1914

 

GÜLCK

H.

 

12.10.1916

 

GÜLCK

Hermann

22.8.14

6.7.41

 

GÜLCK

Hans

11.10.15

1.8.41

 

GÜLCK

Willi

23.10.03

25.7.44

 

GÜLCK

Hans

26.12.02

29.7.45

 

GÜLCK

Hermann

24.11.14

1943

Vermißt

HAGEMANN

Hermann

22.6.27

26.2.45

 

HAMRS

Th.

 

28.1.1916

 

HARM

H.

 

6.10. 1914

 

HARMS

K.

 

12.11.1915

 

HARMS

H.

 

4.10.1917

 

HARTMANN

F.

 

26.8.1914

 

HAUPT

Erich

26.2.13

1943

Vermißt

HEIN

R.

 

1.7.1918

 

HEINRICH

Alfred

16.6.06

1944

Vermißt

HERMANN

Walter

8.12.11

23.7.42

 

HOEFER

Heinz

6.1.24

7.11.44

 

HOFFMANN

Walter

28.12.22.

1945

Vermißt

HÖLSCHER

Rudolf

6.6.10

10.3.42

 

HÖPFNER

Erich

26.12.08

25.12.44

 

HUCK

Franz

13.5.06

1945

Vermißt

IWANTZIG

Franz

19.11.19

17.10.44

 

JELINSKI

Johannes

22.5.13

3.9.44

 

KAPPELMANN

D.

 

10.7.1916

 

KEIL

Reinhold

16.4.04

1942

Vermißt

KELLING

Hermann

10.7.08

1945

Vermißt

KIELMANN

W.

 

4.5.1915

 

KITZKA

J.

 

16.12.1917

 

KOCK

Helmut

5.1.22

1.3.44

 

KÖHN

Franz

24.11.04

März 45

 

KRAUSE

Gerhard

4.4.14

7.12.44

 

KRÖGER

H.

 

22.8.1914

 

KROGMANN

Emil

24.9.08

18.9.41

 

KRUSKA

Heinz

11.2.23

4.10.44

 

KUBELL

Waldemar

8.9.19

10.8.41

 

KUBELT

Alexander

9.9.27

1945

Vermißt

KUHN

Heinz

1.9.26

Febr. 45

 

KULLACK

Rudolf

4.11.10

10.9.42

 

KUTSCHEDOFF

Werner

30.9.21

14.7.42

 

LENTFER

H.

 

21.6.1918

 

LESCOW

Werner

19.7.18

4.8.41

 

LOHSE

Johannes

21.2.12

13.4.44

 

LÜTHJE

W.

 

3.8.1916

 

LÜTJEMÜLLER

E.

 

2.8.1915

 

MARKELSEN

Hans

6.2.25

10.8.44

 

MARQUARDT

Hermann

24.6.18

28.9.41

 

MEYN

Karl

18.12.21

5.10.42

 

MEYN

Kurt

13.12.22

2.3.44

 

MILEWCZIK

Johannes

8.5.06

5.5.45

 

MISCHKE

Max

25.11.97

1945

Vermißt

MOHR

A.

 

9.7.1916

 

MOHR

W.

 

3.7.1918

später  hinzugefügt

MOHR

Hinrich

27.11.13

10.9.39

 

MOHR

Hugo

18.4.16

26.5.40

 

MOHR

Hugo

1.11.07

6.2.45

 

MOHR

August

9.11.10

17.3.45

 

MOHR

Hans

28.10.04

1944

Vermißt

MÖLLER

J.

 

28.1.1917

 

MÖLLER

Werner

14.2.15

28.9.43

 

MÖLLER

Walter

14.7.15

11.1.46

 

MÖLLER

Wilhelm

19.10.06

1944

Vermißt

MOTZKAU

Johannes

9.12.15

1945

Vermißt

NEUMANN

Horst

31.5.19

24.8.44

 

NIESWANDT

Fritz

25.11.17

9.11.41

 

NIESWANDT

Paul

19.12.10

14.7.42

 

NOWAK

Gerhard

17.9.26

22.10.44

 

NOWAK

Rudolf

4.8.84

9.6.45

 

OHM

Hans

10.10.27

12.4.45

 

OJOWSKI

Gerhard

29.9.25

8.2.45

 

OTTO

A.

 

29.7.1916

später  hinzugefügt

PAETSCH

Erich

20.10.19

29.9.44

 

PAHL

Karl

15.11.09

18.9.43

 

PETERSEN

Herman

10.6.15

1944

Vermißt

PLATTNER

Kurt

26.10.06

15.4.45

 

POHLMANN

Karl-Heinz

6.2.21

26.12.41

 

POHLMANN

Richard

12.6.16

27.3.42

 

PÜNNER

E.

 

20.7.1915

 

PÜNNER

W.

 

14.11.1915

 

RINSCHE

Heinrich

4.10.06

18.5.42

 

ROTTGARDT

E.

 

1914

Vermißt

ROTTGARDT

G.

 

1915

Vermißt

SARNIGHAUSEN

Jonni

24.2.21

1.11.42

 

SCHÄFER

H.

 

23.5.1916

 

SCHARREL

Willi

9.5.11

5.8.44

 

SCHILLING

Willi

3.12.06

7.8.44

 

SCHINK

Heinrich

3.6.19

10.2.44

 

SCHLÜTER

Hermann

16.12.10

30.8.44

 

SCHLÜTER

Emil

31.12.12

23.11.45

 

SCHMIDT

H.

 

4.1915

Vermißt

SCHNEIDER

Konrad

21.3.08

1944

Vermißt

SCHÖNFELDT

Walter

4.8.09

7.4.44

 

SCHRÖDER

Emil

14.6.02

28.12.43

 

SCHWERING

H.

 

11.10.1918

 

SEEMANN

Wilhelm

13.9.99

1944

Vermißt

SELLHORN

H.

 

3.9.1917

 

SEMRAU

Hans

18.11.90

13.6.46

 

SIEMS

Rudolf

17.3.13

1943

Vermißt

SOMMERFELD

Otto

4.10.11

15.9.42

 

SOMMERFELD

Leopld

30.1.26

1944

Vermißt

SOMMERFELD

August

13.7.85

1945

Vermißt

SPARKA

Gustav

9.3.16

29.10.41

 

SPARKA

Leopold

7.3.21

21.12.44

 

SPARKA

Alfred

11.8.23

1945

Vermißt

STAHL

Hermann

9.9.19

10.4.42

 

STEENBOCK

Ernst

31.10.21

2.8.44

 

STIEVE

K.

 

27.6.1918

 

STORJOHANN

J.

 

12.8.1916

 

STORJOHANN

K.

 

12.6.1917

 

STORJOHANN

W.

 

8.10.1918

Vermißt

STORJOHANN

H.

 

27.10.1918

 

STORJOHANN

Wilhelm

15.6.99

12.11.40

 

STORJOHANN

Hinrich

2.5.13

1943

Vermißt

STORJOHANN/RUNGE

Wilh.

24.11.08

13.5.40

 

STRAND

J.

 

26.7.1916

 

STRAND

Rudolf

17.6.10

24.7.43

 

STRAND

Willy

6.2.07

1944

Vermißt

THIEDE

Georg

27.5.13

1945

Vermißt

UECKER

Rudolf

17.4.13

6.2.45

 

ULLRICH

Johann

3.11.23

10.8.44

 

V.

Hermann

Borstel

31.7.00

1944

VOLKMANN

Adalbert

12.5.15

18.10.41

 

VONDREIER

Erwin

25.1.26

2.1.45

 

WÄHLING

H.

 

13.8.1916

Vermißt

WALLBERG

Paul

5.1.13

22.1.44

 

WASCHKAU

Erich

8.9.23

12.1.45

 

WASCHULEWSKI

Heinrich

19.5.21

1945

Vermißt

WASSACK

Gerhard

24.4.21

17.7.44

 

WENDT

J.

 

21.10.1915

 

WENDT

Helmut

19.12.11

15.1.42

Der Vorname und das Geburtsdatum sind  hier nicht richtig angegeben worden, gefallen ist Henry WENDT , geb. 25.2.12,der ältere Bruder von Helmut WENDT

WENN

W.

 

20.9.1914

 

WENN

Karl-Ludwig

9.4.05

11.9.43

 

WRAGE

Hans

15.11.19

24.1.44

 

WRAGE

Johann

24.9.24

20.8.44

 

WULFF

Rudolf

22.10.06

1943

Vermißt

WUNNENBERG

Heinz

20.7.27

1944

Vermißt

ZINGLER

Rudolf

17.2.20

10.4.45

 

ZWINGMANN

O.

 

2.3.1915

 

Datum der Abschrift: 17.09.2003

Verantwortlich für diesen Beitrag: Wiebke Dannenberg
Foto © 2003 Wiebke Dannenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten