Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Schwerinshöhe (Wend.Silkow, heute Zelkówo), Kreis Stolp, Pommern:

Gedenkstein, bestehend aus 3 Findlingen, zusammengestellt.

Schwerinshöhe (Wend.Silkow, heute Zelkówo), Foto © 2004 Klaus Bittschier

Inschriften:

Wir wollen sein ein einig Volk

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

aus

Todesdatum & Ort

Funker

STÖWER

Arthur

Sorchow

27.7.1918, Türkei (27.11.1918, Haldar-Pascha, Konstantinopel)

Musk.

GARBER

O.

 

18.7.1918, Frankreich

Schütze

SCHMIDT

August

Sorchow

29.4.1918, Finnland

Musk.

ZADDACH

Fritz

Sorchow

21.4.1918 (Todesort genannt, jedoch, schlecht zu entziffern)

Musk.

BERG

Ernst

Sorchow

18.4.1918, im Westen

Kan.

GARBE

Gustav

Sorchow

26.2.1918, Frankreich

Serg.

BONNKE (BONKE)

Wilhelm

Sorchow

20.2.1918, Russland, im Res.-Lazarett zu Bromberg

Uffz.

ZADDACH

Richard

Sorchow

3.11.1917, bei Laon gefallen

Kanonier

KARLIN (KERLIN)

Gustav

Sorchow

24.10.1917 in Flandern

?

DESENS

R.

 

?

?

KRANZUSCH

B.

 

?

Gefreiter

ZADDACH

Ernst

Sorchow

?, 06.08.1916 an der Somme

Die Schriften auf den Gedenksteinen, vor der Kirche, sind mit Mörtel/Zement beinahe vollflächig überschmiert. Vielleicht findet sich jemand, der diese Steine überarbeitet.  Für weitere Informationen über Wendisch-Silkow/Schwerinshöhe, siehe auch http://www.wendisch-silkow.de/.

Datum der Abschrift: 3.7.2004

Beitrag von: Klaus Bittschier
Foto © 2004 Klaus Bittschier

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten