Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Wilhelmine (Denkmal: 1. Weltkrieg), Kreis Schlawe, Pommern
Heute: Wilkowice, Gmina Postomino, Powiat Sławno, Województwo zachodniopomorskie, Polen

PLZ 76-113

Denkmal für die Gefallenen des 1. Weltkriegs: Aus Segmenten zusammengesetztes Steinkreuz mit Inschriften (abgerissen).

Inschriften:


DEM
ANDENKEN
UNSERER
GEFALLENEN
1914-1918
(Namen)
GOTT DER HERR
IST SONNE
UND SCHILD

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum

BORCHARDT

Gust.

30.10.1914

EBERHARDT

Emil

04.07.1918

HERZOG

Conr.

26.05.1917

HERZOG

Otto

22.09.1918

HERZOG

Richard

20.12.1918

HOPPE

Wilhelm

19.05.1917

SCHÄFER

Fritz

10.12.1915

SCHWOLOW

Werner

19.06.1919

ZIELSKE

Hugo

13.04.1918

Nach der Übernahme des Ortes durch die neuen polnischen Machthaber 1945
wurde die deutsche Bevölkerung vertrieben und deutsche Denkmäler abgerissen.

Datum der Abschrift: 01.03.2021

Verantwortlich für diesen Beitrag: R. Krukenberg (www.kriegsopfergedenken.de)
Foto © historisch

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten