Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Klein Benz (Denkmal: 1. Weltkrieg), Kreis Naugard, Pommern
Heute: Bieniczki, Gmina Nowogard, Powiat Goleniowski, Województwo zachodniopomorskie, Polen

PLZ 72-200

Denkmal für die Gefallenen des 1. Weltkriegs. Quader mir Inschrift und darauf die Figur eines knienden Soldaten, seinen Stahlhelm in den Händen.

Inschriften:

Morgenrot
Morgenrot
Leuchtet mir
zu frühem Tod

Das Denkmal ist eines der sehr wenigen heute noch unbeschädigt erhaltenen deutschen
Kriegerdenkmälern in den ehemaligen Ostgebieten. Vor allem Denkmäler mit Soldatenfiguren wurden
fast alle vollständig zerstört oder zumindest die Figuren verstümmelt.
An der Vorderseite ist eine Widmung und ein Pferde-Relief angebracht. Ob es auf der anderen Seite
oder der Rückseite weitere Inschriften gab oder gibt ist auf den vorliegenden Bildern nicht erkennbar.

Datum der Abschrift: 01.03.2021

Verantwortlich für diesen Beitrag: R. Krukenberg (www.kriegsopfergedenken.de)
Foto © 2012 Wikipedia Benutzer: Shrink, CC BY-SA 3.0 PL

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten