Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste 2. Badisches Feldartillerie-Regiment 30
Mun. Kol.

Erinnerungsblätter deutscher Regimenter: hier: Das 2. Badische Feldartillerie-Regiment Nr. 30 im Weltkriege, bearbeitet von Fritz W. Seiler, im Felde Oberlt. und Regimentsadjutant, Oldenburg i.O. 1933

Inschriften:

Namen der gefallenen Offiziere, Unteroffiziere und Mannschaften des 2. Badischen Feldart.Rgts Nr. 30
(Namen)

Offiziere I. - III. Abt. 1. Bttr. 2. Bttr. 3. Bttr. 4. Bttr.
5. Bttr. 6. Bttr. 7. Bttr. 8. Bttr. 9. Bttr. Mun. Kol.

Namen der Gefallenen:

Leichte Munitions-Kolonne 734

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefreiter

MERKEL

Anton

17.01.1888 Reichenthal, Rastatt

17.10.1918

Kanonier

STRÜNKELBERG

Gustav

25.12.1898 Remscheid

10.11.1918 Feldlaz 365

gestorben

Leichte Munitions-Kolonne 827

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefreiter

ACKERMANN

Franz Josef

08.10.1894 Walldürn

15.09.1918

Kanonier

MEYER

Wilhelm

03.11.1873 Wümme, Harburg

16.09.1918

Verwundung

Kanonier

SCHOLZ

Alfred

02.07.1884 Langenbielau, Reichenbach

08.10.1918 Boukincamp

Kanonier

URBANCZYK

Bartholomäus

02.08.1893 Cielmitz, Pleß

08.10.1918 Boukincamp

Leichte Munitions-Kolonne 932

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Kanonier

SCHARNICKEL

Peter Josef

05.08.1885 Pammenich

18.09.1914 SanKo 8

Verwundung

Ersatz-Abteilung

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Kanonier

DÖRFLINGER

Josef

Rielasingen, Konstanz

Sommer 1915 Res-Laz. Schloß Rastatt

2. Rekr-Depot

Krankheit

Kanonier

HABERSTROH

Daniel

06.07.1898 Altsimonswald

06.02.1918 Res-Laz Bingen

Ers-Abtlg

Krankheit

Unteroff

HALBREITER

Eugen

27.07.1873 Petersburg

03.08.1917 Res-Laz. „Neue Welt“ Berlin

Ers-Abtlg

Kanonier

JÖRGER

Bernhard

29.08.1882 Offenburg

17.07.1918

Ers-Abtlg

Hitzschlalg

Kanonier

KNOPF

Wendelin

11.01.1890 Malschenberg

27.11.1915

2. Ers-Battr

Krankheit

Kanonier

NEUENDORF

Fritz

19.01.1898 Charlottenburg

25.10.1918

1. Ers-Battr. d. Ers-Abtlg

Krankheit

Kanonier

RITZENTHALER

Oskar

04.06.1900 Hardheim

23.08.1918

2. Rekr.-Depot d. Ers-Abtlg

Krankheit

Kanonier

WEISSER

Otto Karl

27.09.1891 Urach, Neustadt

08.11.1918 Rastatt

Ers-Abtlg

Krankheit

Datum der Abschrift: 26.08.2020

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. http://gghh.genealogy.net)
Foto © frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten