Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste 2. Badisches Feldartillerie-Regiment 30
6. Batterie

Erinnerungsblätter deutscher Regimenter: hier: Das 2. Badische Feldartillerie-Regiment Nr. 30 im Weltkriege, bearbeitet von Fritz W. Seiler, im Felde Oberlt. und Regimentsadjutant, Oldenburg i.O. 1933

Inschriften:

Namen der gefallenen Offiziere, Unteroffiziere und Mannschaften des 2. Badischen Feldart.Rgts Nr. 30
(Namen)

Offiziere I. - III. Abt. 1. Bttr. 2. Bttr. 3. Bttr. 4. Bttr.
5. Bttr. 6. Bttr. 7. Bttr. 8. Bttr. 9. Bttr. Mun. Kol.

Namen der Gefallenen:

6. Batterie

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Vizewmstr

BACHMANN

Eugen

Saulgau, Wttbg

12.07.1915 Feuerstellung b. Beine

Krankheit

Sergeant

BELSCHNER

Clemens

Wehbach, Altenkirchen

09.09.1914 St. Barbe

Gefreiter

BIEGERT

Wilhelm

Altenheim, Offenburg

08.09.1916 Feldlaz. 2, 14. AK

Krankheit

Überz. Gefr

BLOCH

Kurt

New York, Amerika

27.04.1917 a.d. Aisne, Champ.

beerdigt in Aussonce

Kanonier

BÖHME

Oswald

Daspig, Merseburg

25.11.1917 Consenvoye

Kanonier

DAUM

Bernhard

Völkersbach, Karlsruhe

20.12.1915 Feldlaz. 12

Verwundung, beerdigt in St. Morel

Unteroff

DENNIG

Wilhelm

Wilferdingen, Durlach

26.08.1915 Beine

Überz. Gefr

FLÖSS

Friedrich Joseph

München

27.04.1917 a.d. Aisne, Champ.

beerdigt in Aussonce

Kanonier

GEPPERT

Joseph

Schuttenzell, Offenburg

08.12.1914 Loos

Verwundung, beerdigt a.d. Gehölze der Grube 6 bei Loos

Überz. Gefr

GRAF

Markus

Reichenbach, Mosbach

07.02.1917 a.d. Somme

beerdigt in Jeancourt

Kanonier

HÄFNER

Ludwig

Langenbrücken, Bruchsal

19.10.1918 Cambrai

Kanonier

HEITZ

Adolf

Achern, Baden

09.10.1914 Liévin

Kanonier

HENNINGER

Wilhelm August

Welschnenreut, Karlsruhe

20.10.1914 La Bassée

Überz. Gefr

HIRSCH

Alexander

Heidelberg

09.03.1916 Kriegslaz. II Sedan

gestorben

Kanonier

KEMPNER

August Leonhard

Dortmund

24.09.1914 Seicheprey

Überz. Gefr

KRAFT

Alfred

Wolfach, Baden

09.07.1916 Bouchavesnes

Kanonier

LILIENTHAL

Gustav

29.08.1895 Lyck, Lödzen

25.05.1918 Bay. Feldlaz 29

Krankheit

Sergeant

LINDEMANN

Ewald Friedrich

Zuchan, Magdeburg

29.10.1914 La Bassée

Überz. Gefr

MÜHSIG

Joseph Emil

Mudan, Mosbach

01.07.1916 a.d. Somme

beerdigt in Nurln

Vizewmstr

MÜLLER

Ernst

Wellesweiler, Ottweiler

17.05.1919 Laz. Rastatt

Verwundung

Kanonier

REULE

Georg

Ludwigshafen

14.09.1914 Zabern

Überz. Unteroff-Fhjkr

REYGERS

Oskar Hugo

Bocholt

09.07.1916 Res-Laz. Mariahilf, Aachen

Verwundung

Fähnrich

ROSTOCK

Karl

Danzig

16.01.1917, Feldlaz 10

a.d. Somme verw.

Kanonier

SCHULT

Hermann

Gastrop, Dinslaken

16.08.1918 a.d. Aisne

beerdigt in Geny

Kanonier

SIEFERT

Karl

Lahr, Offenburg

25.05.1917 Champagne

Kanonier

SPÄTH

Otto

Muggensturm, Rastatt

21.04.1917 a.d. Aisne

beerdigt in Aussonce

Kanonier

WAIBEL

Alfred

Singen, Konstanz

07.08.1917 Lw-Feldlaz 25 (Wttbg)

beerdigt in Romagne

Unteroff

WASMANN

Karl

Münden, Hannover

25.05.1918 Flandern

beerdigt in Tourcoing

Überz. Gefr

WENDEL

Hermann

18.12.1891 Karlsruhe

24.10.1918 Feldlaz 296

Verwundung

Kanonier

WIPFLER

Stephan Eugen Josef Leopold

Karlsruhe

17.05.1917 Champagne

beerdigt in Marvanz

Kanonier

WÜRDLIN

Joseph

Felleringen, Thann

25.09.1914 Seicheprey

Kanonier

ZIMMERMANN

Otto

Rußheim, Karlsruhe

20.08.1914 Altmühl, Lothr.

beerdigt in Brudersdorf

Kanonier

ZPLLER

Alfons Josef

Untergrumbach

25.08.1917 Montfaucon

Datum der Abschrift: 26.08.2020

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. http://gghh.genealogy.net)
Foto © frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten