Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Hennstedt (Kirchspiel Hennstedt) mit Gefallenen der Ostgebiete, Kreis Dithmarschen, Schleswig-Holstein

PLZ 25779

Gedenkhalle; der Vorraum der St. Secunduskirche in Hennstedt wurde als Gedenkhalle vom Kirchspiel Hennstedt ausgestattet. An den vier Wände sind 19 Platten mit Namen der Gefallenen beider Weltkriege der zugehörigen Gemeinden (in der Reihenfolge): Hennstedt, Kleve, Linden, Barkenholm, Süderheistedt, Norderheistedt, Hägen, Fedderingen, Wiemerstedt.

Zusätzliche Tafeln (in der Reihenfolge): Ostpreußen, Sonstige Ostgebiete, Pommern, Vermisste (der Gemeinde Hennstedt).
Die Ausgangstür ist verziert und mit Inschrift.
Oberhalb der Tafeln sind Inschriften an allen vier Wänden.

Inschriften:

Tür:

Wir für euch

Wände:
Wie Ihr zu sterben wußtet für das Vaterland, so wollen wir dafür zu leben wissen
Sie gaben Ihr Leben, Ihr Alles, Ihr Blut
1914 1918


1939 1945
Sie gaben es hin mit heiligem Blut
für uns
Sei getreu bis an den Tod, so will ich Dir die Krone des Lebens geben

1921 und 1953 errichtete die Kirchengemeinde Hennstedt diese Halle dem Gedächtnis Ihrer gefallenen Söhne

Namen der Gefallenen:

Hennstedt Kleve Linden Barkenholm Süderheistedt Norderheistedt
Wiemerstedt Fedderingen Hägen Wiemerstedt

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Unteroffizier

ANDRESEN

Ernst

12.01.1915 in Frankreich

BERG

Hinrich

1894

05.06.1916

BOCK

Gustav

21.03.1918

BOCK

Jürgen

23.03.1918

BOHNHOFF

Hermann

1893

31.07.1918

BOJE

Hermann

1893

14.10.1918

BOJE

Peter

1891

20.09.1914

Reservist

BOTHSMANN

Alfred

25.09.1914 in Frankreich

BOYE

Wilhelm

1895

05.05.1917

Pionier

CARIUS

Friedrich

1895

24.02.1917 in Frankreich

CARIUS

Hermann

1898

04.07.1915

CARSTENS

Wilhelm

1918

CLAUSEN

Hans

30.08.1916

CLAUSSEN

Hermann

26.03.1918

DAMMANN

Friedrich

16.06.1915

DÜHR

Otto

05.11.1918

ELSNER

Alfred

30.01.1919

FALKENHAGEN

Johann

18.04.1918

FILTER

Georg

31.07.1918

HANSEN

August

04.11.1917

HANSEN

Heinrich

09.11.1916

Musketier

HANSEN

Johannes

22.01.1916 in Frankreich

HANSEN

Peter

19.07.1916

HART

Hans

30.09.1915

Sergeant

HEIN

Wilhelm

28.09.1918 in Frankreich

HENNINGS

Claus

28.08.1915

HINRICHS

Andreas

08.05.1915

HINRICHS

Richard

28.10.1918

HOLM

Friedrich

20.09.1917 in Belgien

HOLM

Hinrich

29.10.1918

Musketier

KÄSELER

Karl

22.04.1918 in Frankreich

Sergeant

KOESLING

Friedrich

22.08.1918 in Belgien

KRIEGSHEIM

Ernst

09.10.1917

Musketier

LEMBKE

Ernst

17.08.1916 in Frankreich

LINDENBERG

Julius

03.09.1916

LORENZEN

Hans

03.09.1917

Landsturmmann

LORENZEN

Karsten

31.05.1917 in Frankreich

LÜDERS

Peter Heinrich

26.08.1917

Füsilier

MALTZEN

Detlef

25.05.1917 in Frankreich

MALTZEN

Richard

24.03.1918

MARTENS

H. Thiessen

02.08.1915

MARTENS

Hans

27.10.1914

MARTENS

Hans Th.

12.04.1918

MOHR

Hans

29.08.1915

MÖLLER

Claus

17.06.1917

NICOLAISSEN

Eduard

19.07.1916

Gefreiter

OHM

Georg

30.07.1918 in Frankreich

Unteroffizier

OHM

Wilhelm

25.03.1918 in Frankreich

OYE

Jürgen

19.09.1914

PETERSEN

Sophus

24.09.1914

PEWE

Hermann

17.04.1918

PFEIL

Theodor

26.09.1917

PRÜß

Hermann

14.05.1916

Gefreiter

REHPENN

Johann

18.03.1918 in Frankreich

RIXEN

Heinrich

20.07.1915

Luftschiffer

ROHDE

Hans

25.03.1895

16.06.1918 in Frankreich

ROLOFF

Hermann

03.10.1914

SCHLÜTER

Hinrich

09.06.1917

SCHMITZ

Friedrich

25.11.1916

SIERKS

Heinrich

16.04.1918

Unteroffizier

SIERKS

Johann

10.11.1880 St. Annen

05.08.1916 Pozieres, Frankreich

Musketier

SOTHMANN

Adolf

17.05.1917 in Frankreich

SOTHMANN

Wilhelm

23.04.1916

SPRENGER

Adolf

09.10.1918

STÜHMER

Johann

21.06.1916

STUMANN

Johann

18.09.1915

Oberbootsmannsmaat

THEDENS

Hermann

25.09.1918 auf See

THIELE

Hermann

28.08.1918

Jäger

THIESSEN

Wilhelm

16.09.1914 in Frankreich

TUSCZYNSKI

Christian

11.07.1917

UNTIEDT

Wilhelm

24.06.1917

VESTER

Heinrich

15.08.1917

Musketier

WALTER

Wilhelm

07.07.1915 in Frankreich

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

ALLGEIER

Kurt

12.02.1944

vermisst

ANDERSEN

Rudolf

09.09.1939

BECKMANN

Richard

00.01.1945

BEECK

Paul

01.07.1944

Obergefreiter

BEECK

Werner

21.06.1921 Westermoor

18.09.1943 ca. 1 km südw. Gorodok

Obergefreiter

BEHRENS

Otto

14.01.1918

13.06.1942 in Russland

Gefreiter

BLOHM

Hans

24.10.1908 Rickelshof

19.04.1942 H.V.Pl. Islam Terek

BOHNHOFF

Ferdinand

12.11.1945

Reiter

BOHNHOFF

Heinrich

07.09.1923 Horst bei Hennstedt

13.01.1943 Feld Laz. 123 Demjansk

BOHNHOFF

Karl

11.09.1941

BOJENS

Jens

03.08.1941

BOYE

Bruno

21.945

Gefreiter

BRANDT

Karl

15.10.1922 Hennstedt

02.07.1942 bei Sewastopol

BRIETZKE

Ernst

00.08.1944

vermisst

BRODERSEN

Christian

03.02.1942

Kanonier

CARSTENS

Friedrich

27.10.1922

14.10.1942 Wjasma, Fela. m. 181

CLAUSSEN

Ernst

26.08.1944

CLAUSSEN

Ernst

23.01.1945

Schütze

CLAUSSEN

Heinz

07.03.1920 Hennstedt

31.05.1942 Riga Krgslaz. 4, 608

CWENARSKI

Ferdinand

24.02.1903

00.02.1945 in Polen

vermisst

DETLEFS

Georg

01.01.1941

DITTMANN

Otto

28.01.1943

vermisst

DÖRSCHER

Werner

27.07.1944

DUMKE

Walter

22.06.1944

vermisst

Obergefreiter

ECK

Willi

11.10.1909 Pahlen

15.10.1947 russ. Kgf.-Hospital 3338 Riga

Pastor

ELIT

Erwin

27.07.1944

vermisst

Gefreiter

FRIEDRICHS

Otto

02.12.1924 Horst b. Hennstedt

19.08.1944 in Frankreich

GLANDER

Hermann

1945

vermisst

GLESSMANN

E.

24.03.1945

Oberjunker

GÖTTSCHE

Rolf

23.06.1924 Guayaquil

08.12.1944 SS-Laz. Prag

GUDE

Ludwig

28.02.1942

Oberleutnant

HAMANN

Walter

01.06.1907 Kletkamp

13.09.1941 Feldlaz. 46 Kachowka

Fähnrich

HANSEN

Alfred

06.10.1907 Wöhrden

23.04.1945

Obergefreiter

HANSEN

Hans

28.01.1918 Hennstedt

28.11.1942 H.V.Pl.Sanko. 2, 290 in Stepanowo

verw. Ssorokino

Gefreiter

HANSEN

Heinrich

18.05.1918 Hennstedt

07.12.1941 Bir el Igela, Libyen

Schütze

HANSEN

Karl

15.02.1920 Hennstedt

12.02.1942 Poljaschka

Gefreiter

HANSEN

Max

28.04.1923 Hennstedt

11.03.1944 Iwanowka

Feldwebel

HANSEN

Otto

11.12.1914 Hennstedt

13.01.1942 Pogostje

Gefreiter

HANSEN

Peter

01.02.1920 Hennstedt

30.07.1943 nördl. Michailowsky

Gefreiter

HANSEN

Peter

23.08.1913 Hennstedt

09.03.1941 Res.Laz. 1a

HANSEN

Waldemar

20.02.1945

HANSEN

Willi

04.10.1944

HASSE

Egon

1945

vermisst

HENKE

Kurt

28.01.1945

vermisst

HEYSE

Ernst

24.12.1942

Unteroffizier

HEYSE

Karl Ludwig

03.08.1917 Hennstedt

23.06.1942 südwestlich Hostki

Oberfunker

HINRICHS

Georg

25.12.1914 Hennstedt

27.11.1946 Bealencourt, Frankreich

HINRICHS

Klaus W.

07.06.1944

Gefreiter

HUUSS

Hermann

12.04.1922 Kleve

13.01.1944 A.Feldlaz. 1, 572 Dorpat, Estland

JEBE

Otto

10.09.1941

JEGER

Johann

29.04.1945

JOHANNSEN

Ewald

41.945

KOCH

Willi

14.01.1945

vermisst

KOEBKE

Walter

13.01.1945

vermisst

Obergefreiter

KOHL

Heinrich

21.05.1907 Hollingstedt

12.01.1944 südl. Dneprowka

KÖHNKE

Karl

01.02.1944 in der Ukraine

KÖPNICK

Gustav

24.06.1944

vermisst

Unteroffizier

KRAUSE

Erich

16.09.1895 Keune

06.11.1944 in Großbritannien

Gefreiter

KRIEGSHEIM

Johannes

10.08.1912 Hennstedt

12.09.1942 Feldlaz. 510 Krasnogwardeisk

Hauptsturmführer

KRÖGER

Otto

15.03.1914 Hennstedt

30.11.1941 H.V.Pl. in Istra bei Moskau

KRÖGER

Richard

01.07.1944

Unteroffizier

LEHMANN

Bruno

23.12.1918

11.07.1944 in Italien

Unteroffizier

LEMBKE

Gerhard

24.07.1920 Drewitz

06.02.1944 nördl. Krutenky

LENZ

Karl H.

00.02.1945

vermisst

Gefreiter

LETSCH

Gerhard

27.02.1910 Wartenberg

07.03.1944 in Weißrussland

vermisst

MALTZEN

Friedrich

04.05.1921

14.02.1942 in Russland

MARIN

Alfred

30.06.1919

11.02.1942 in Russland

vermisst

MARIN

Hans

16.02.1920

1945 in Polen

vermisst

MARTENS

Klaus

24.08.1944

MARTENS

Wilh. H.

06.01.1943

MEWES

Martin

30.06.1944

Grenadier

MEWES

Otto Heinrich

14.12.1926 Linden, Dithm.

06.08.1944

MILZ

Willi

36.04.1910

07.01.1945 in Polen

vermisst

MÖCK

Otto

02.11.1944

vermisst

MOHR

Karl

01.01.1944

Gefreiter

NIELSEN

August

05.11.1920 Schleswig

01.10.1941 Iljinskaja Niwa

OHLSEN

Willi

06.02.1943

Gefreiter

PETERS

Amandus

08.10.1906 Hennstedt

17.03.1942 Schala

PETERS

Heinrich

31.945

PETERS

Ludwig

12.09.1946

PEWE

Johann Tede

26.10.1918

22.07.1941

Obergefreiter

POPP

Karl

16.10.1906 Hennstedt

18.01.1945

Obersteuermann

RAU

Kurt

14.03.1906 Hamburg

14.10.1943 Krgs.Laz. 3, 606 (m) Cherson

RÖGLIN

Willi

21.945

vermisst

ROHDE

Hans

06.05.1945

SCHALLOCK

Kurt

24.08.1915

14.01.1945 in Ostpreussen

vermisst

SCHIKOWSKI

Albert

1945

vermisst

SCHLÜTER

Jürgen P.

81.944

SCHLÜTER

Otto

24.01.1945

SCHMIDT

Willi

15.02.1942

Gefreiter

SCHMOOCK

Johann

22.09.1926 Hennstedt

21.11.1944

SCHNEPEL

Martin

18.06.1944

SCHNITT

Ernst

09.05.1897

11.1944 in Ostpreussen

vermisst

SCHÖTTGOW

G.

02.04.1945

vermisst

SCHULZ

Helmut

14.04.1945

Grenadier

SCHÜMANN

Gerhard

04.12.1926 Horst bei Hennstedt

01.10.1944

SEEGER

Manfred

1945

vermisst

SELLENTIN

Willi

24.06.1944

vermisst

Grenadier

SIERKS

Hans

01.07.1924 Hennstedt

11.09.1943 Feldlaz. 387 - F.P. 14524

SOOSTEN

Wilhelm von

00.08.1945

STAMM

Christian von

00.03.1945

STEFFEN

Walter

10.01.1945

Grenadier

STENDER

Erwin

28.02.1924 Hennstedt

12.11.1943 Sanko. 2, 246 mot. Missniki, Weißrussland

Sturmmann

STENDER

Karl Heinz

15.09.1922 Hennstedt

27.02.1943 Starowerowka

Gefreiter

STIELOW

Otto

14.09.1909

02.09.1944 in Frankreich

vermisst

Grenadier

STRUCK

Heinrich

20.03.1904 Hennstedt

18.07.1944 Fela. 254 in Lettland

Obergefreiter

STRUFE

Dethlef

24.03.1921

23.01.1945 Cisowa, Schlesien

STRUFE

Gerd

14.05.1943

Obergefreiter

STÜHMER

Ernst

15.12.1919 Hennstedt

08.08.1942 bei Tossno

Matrose

STÜHMER

Friedrich

29.05.1926

27.03.1945

THIELE

Fritz

22.08.1944

Gefreiter

THIELE

Hermann

16.03.1913 Westermoor

23.02.1942 Grinjki

THOMSEN

Uwe

24.08.1942

TRABAND

Max

00.08.1944

vermisst

Gefreiter

WARDIN

Willi

18.08.1912

00.02.1945 Osten

Pz. Gren. Ers. u. Ausb. Btl. 5, Stettin, Kalisch

vermisst

Gefreiter

WEHDE

Kurt

12.08.1920

14.03.1943 Staraja Russa

Gren.Rgt. 94, II. Btl.

vermisst

WEISE

Bruno

00.02.1945

vermisst

WENDORFF

Albert

12.01.1945

vermisst

Ostpreußen

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BASNER

August

04.04.1945

ELBING

Albert

04.1945

vermisst

Stabsfeldwebel

HARTH

Paul

20.12.1908 Königsdorf

25.02.1944 Pleskau

HEIMBERG

Karl

17.01.1942

HELFENSTELLER

Emil

19.03.1903 Sodschen

06.11.1945 i. d. Kgf. in Subowa Poljana (Mordwinien)

KALLWEIT

Artur

06.01.1943

vermisst

Gefreiter

KLUSCHKEWITZ

Wilhelm

27.01.1910 Elgenau

11.04.1944 Gaje Starobrodzkie

KÜHN

Hermann

01.02.1944

Stabsgefreiter

KÜHN

Kurt

12.10.1912 Lyck

18.01.1945 in Polen

LEHNHARD

Otto

19.11.1944

vermisst

LEMKE

Friedrich

28.06.1944

vermisst

LINDENAU

Otto

1945

vermisst

LÖBERT

Fritz

03.1945

vermisst

Sturmmann

LORENSCHAT

Otto

12.11.1923 Jögsden

24.11.1943 Ssolowijewka

Grenadier

LOYKOWSKI

Rudi

02.03.1926 Sargen

24.06.1948 St. Leu-Essernt, Frankreich

Gefreiter

SCHMIDT

Heinrich

26.01.1883 Memel

30.12.1944 Krgslaz.2, 529 in Polen

SCHMIDT

Walter

03.1945

vermisst

SCHUCKEL

Otto

08.11.1907

15.01.1945

vermisst

SCHULZ

Helmut

08.1944

vermisst

Unteroffizier

TOBIES

Karl

21.09.1919 Delve

06.07.1944 Molodetschno, Weißrussland

Obergefreiter

UNRUH

Kurt

21.03.1920 Wehlau

01.09.1941 bei Grjasna

WEHRMEISTER

A.

27.12.1943

WEYER

Heinz

20.06.1920

1945 in Polen

vermisst

Obergefreiter

WEYER

Kurt

20.01.1918 Nestenkehmen

12.09.1941 bei Telisi A.Feldlaz. 3./592 Narwa

Feldwebel

WEYER

Max

07.05.1914 Nestonkehmen

02.02.1942 Subow

Sonstige Ostgebiete

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BERTRAM

Albert

30.01.1900 Stettenbruch

05.02.1945 Posen

BORKOWSKI

Paul

01.1945

vermisst

BUSCHMANN

K.

13.10.1944

vermisst

Gefreiter

DOMRÖSE

Erich

08.05.1916 Hermannsrode

23.12.1941 Dunikowo

DREWS

Hermann

01.1945

vermisst

Gefreiter

FRAHM

Klaus

09.10.1910 Brunsbüttel

29.05.1944 Muzylow

LOLEIT

Paul

02.1945

vermisst

LOYKOWSKI

Walter

1945

vermisst

LUTZ

Heinrich

27.12.1944

vermisst

MÜLLER

Ernst

10.01.1945

vermisst

Gefreiter

NICKEL

Willi

19.07.1913 Königsmoor

04.09.1943 Fela. 646 Belgorod

PALINSKI

Bruno

25.07.1943

POMMERENING

E.

05.1943

vermisst

Oberschütze

POMMERENING

Erich

06.11.1908

01.06.1942 in den Niederlanden

SS-Mann

RENNICH

Karl

18.03.1910

20.12.1944 00.11.1944 Krakau

SS Pi. Ausb. Btl. 3

vermisst

Uffz.

ROMNONEK

Otto

19.02.1920

16.10.1944 Osten

Gren.Rgt. 1, 7. Kp.

vermisst

SAUTER

Christian

01.1947

vermisst

SCHNEIDER

Alfred

30.03.1945

SCHÖNBORN

Paul

02.03.1912

26.12.1941

SCHÖNFELDER

K.

01.08.1945

SCHULZ

Wilhelm

1944

vermisst

Leutnant

SEYER

Karl Heinz

23.09.1924 Ohra

14.02.1945 Pilgramshain, Polen

Gefreiter

SONNENBERG

Erwin

28.10.1923 Luggewiese

10.11.1943 bei Prudy

SONNENBERG

Otto

29.12.1892

04.03.1945 Frisches Haff

vermisst

Feldwebel

SONNENBERG

Willi

26.06.1921 Luggewiese

22.02.1944 Stammen bei Kassel

STANGEN

Fritz

02.1944

vermisst

THOMSEN

Erich

28.07.1945

WASNER

Helmut

25.10.1901

03.1945 bei Danzig

vermisst

ZAUN

Philipp

30.10.1907

02.1945 Kurland

vermisst

Pommern

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefreiter

ANKLAM

Emil

09.02.1909

13.08.1942 Cholmkschtschi

Unteroffizier

BETTIN

Kurt

12.12.1919 Schlossmühl

18.08.1944 Lonviers, Frankreich

BRAATZ

Emil

26.03.1945

BUSACK

Willi

28.06.1944

DÜNOW

Otto

1942

vermisst

DÜNOW

Paul

19.01.1945

GISSING

Willi

07.05.1944

Schütze

GLANDER

Hans Joachim

25.05.1923 Marsdorf

19.09.1942 bei Alexandrowka

Obergefreiter

HEIN

Helmut

06.08.1921 Zachau

03.11.1944 in Lettland

Unteroffizier

JAHN

Heinz

26.05.1950 Woltin

10.10.1943 Godorok

Obergefreiter

JÄTSCHMANN

Kurt

22.09.1907 Remmen

17.02.1945 a.d. Ostfront

Reiter

KLINGBEIL

Willi

13.10.1924 Zicker

20.07.1943 Feldlaz. Barwenkowo

Unteroffizier

KOHN

Ernst

23.11.1913 Stettin

05.1946 russ. Kgf.Lag. Pillau

Obergefreiter

KRÜGER

Franz

17.09.1916 Greifenberg

13.01.1947 Wittenberg

LÖFFELBEIN

Reinhard

24.01.1942

Unteroffizier

LÜDTKE

Aloisius

28.03.1908 Klein-Wittenberg

14.07.1944 bei Budy, Weißrussland

MAAS

Emil

04.12.1945

MECKLENBURG

F.

26.05.1944

Gefreiter

MEIER

Willi

27.04.1922

14.10.1943 Sankp. 1, 172 H.V.Pl.

Grenadier

MÖCK

Eckart

05.03.1922 Lubow

05.09.1942 Iwanowskoje

MOLKENTIN

Gustav

30.05.1942

Obergefreiter

NARBUTH

Hans

12.06.1920 Perlswalde

10.03.1944 Olenino

Unteroffizier

NARBUTH

Max

08.05.1913 Alt Perlswalde

23.10.1943 Neuruppin

Obergefreiter

PORATH

Friedrich

25.07.1900 Bernhagen

14.07.1943 Res.Laz. III Stettin

RATHKE

Gerhard

01.05.1945

Obergefreiter

SCHUDLICH

Kurt

1919

22.12.1943 in Italien

SCHULTZ

Paul

05.1946

Obergefreiter

SEEGER

Willi

25.10.1920 Glietzig

03.02.1944 Toropino

SIMON

Richard

09.01.1942

Unteroffizier

THELKE

Willi

10.04.1914 Arnswalde, Oder

28.08.1941 Karbowka, Polen

Hauptmann

ULLRICH

Erich

01.04.1908 Hochpaleschken

25.11.1942 Scharki

Feldwebel

ZAHNOW

Artur

17.09.1915 Harmsdorf

02.11.1943 Iwanzewo

Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten
Ergänzungen in Blau: Daten aus www. volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: 03.12.2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Günter Hansen
Foto © 2019 Günter Hansen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten