Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Waldfrieden (bis 1952 Todtenkopf), Stadt Havelberg, Landkreis Stendal, Sachsen-Anhalt

PLZ 39539

Namen der Gefallenen des Ortes aus dem Sterberegister, Kirchenbuch und Todeserklärungen Vermisster.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Ldstm.

POHL

Gustav

30.09.1917 in Juniville

1./I.R. 66

gest. inf. Unglücksfall, lt. Regimentsgeschichte aus Totenkopf (Westprignitz), ruht auf Kriegsgräberstätte Mont-St.-Rémy - Frankreich

Grenadier

TONN

Friedrich Leopold

20 J., Owarsdowo, Posen

30.09.1915 bei Somme-Py - Frankreich

4./Gren. Regt. 12

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Volkstrm.

BUHTZ

Fritz

14.01.1900 Gutenswegen

00.03.1945

zum Volkssturm eingezogen und seitdem ohne Nachricht, 1954 für tot erklärt

Feldw.

KELLER

Gerhard

26 J.

00.10.1942 an der Südfront

nur in Todesanzeige, Flugzeugführer, Fernaufklärer

Jäger

PETERSON

Wilhelm

18.06.1907 Miersdorf-Teltow

13.11.1944 in Stepsi südöstl. Kaschau

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Hunkovce – Slowakische Republik

Das Örtchen Todtenkopf wurde 1952 in Waldfrieden umbenannt. Im Ort gibt es kein Denkmal, und in
der kleinen Kapelle des Gutsherren ist keine Gedenktafel erhalten. Die Gefallenen des Ortes sind im
Sterberegister von Vehlgast (mit Ortsteilen Damerow, Kümmernitz und Todtenkopf) verzeichnet.

Zusätzliche Informationen in Blau vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge:
www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: 01.05.2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: R. Krukenberg
Foto © R. Krukenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten