Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Garde-Pionier-Bataillon (1. Weltkrieg)

(hier: Pionier-Abteilung 701)

Verlustliste des Königlich Preußischen Garde-Pionier-Bataillons 1914-1918. Bearbeitet durch die Vereinigung ehemaliger Offiziere des Königlich Preußischen Garde-Pionier-Bataillons und des Vereins ehemaliger Garde-Pioniere, e. V. zu Berlin, im Jahre 1928 (Totenliste auf den Seiten 14 mit 183)

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Sergt.

ARNDT

Peter

18.11.1918, Cairo (Ägypten)

Pi. Abt. 701

an Krankh. gest.

Pion.

BERNARD

Philipp

31.10.1918, Türkei

Pi. Abt. 701

Pion.

DREIDOPPEL

Philipp

14.10.1918, Aleppo

Pi. Abt. 701

an Krankh. gest.

Gefr.

FICKER

Heinrich

?

Pi. Abt. 701

Vzf.

GREBERT

Karl

25.09.1918, Samach

Pi. Abt. 701

Pion.

GROPP

Karl

08.10.1918, Türkei

Pi. Abt. 701

Gefr.

HAMMACHER

Gerhard

01.12.1918, Haidar Pascha

Pi. Abt. 701

an Krankh. gest.

Utffz.

KROMER

Karl

19.10.1918, Türkei

Pi. Abt. 701

Gefr.

LÜTTICKE

Heinrich

22.12.1917, Nazareth

Pi. Abt. 701

an Krankh. gest.

Pion.

NEUMANN

Robert

09.10.1918, Aleppo

Pi. Abt. 701

an Krankh. gest.

Gefr.

ROZANSKI

Nikolaus

26.12.1918, Aleppo

Pi. Abt. 701

an Krankh. gest.

Pion.

RÜHMKE

Heinrich

29.08.1918, Nazareth

Pi. Abt. 701

an Krankh. gest.

Gefr.

STEFFENS

Josef

10.10.1918, Aleppo

Pi. Abt. 701

an Krankh. gest.

Datum der Abschrift: 30.08.2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: ewm

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten