Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Infanterie-Regiment 471, MG-Kompanien, Minenwerfer-, Nachrichten- und Sturmkompanie, 1. Weltkrieg

Regimentsgeschichte: das Preußische Infanterie-Regiment 471 im Weltkriege 1917-1918, bearbeitet von Ltnt d.Res. a.D. Dr. Oskar Pangsy und Ltnt d. Res a.D. Dr. F.W. Meyer; Rang, Vor- und Nachnamen, Todesdatum. Ergänzungen wurden den Verlustlisten des 1. Weltkrieges entnommen

Inschriften:

Ehrentafel der Gefallenen
unseren gefallenen Kameraden 1917/1918

Namen der Gefallenen:

Offiziere 1. Kp. 2. Kp. 3. Kp. 4. Kp. 5. Kp. 6. Kp. 7. Kp. 8. Kp. 9. Kp. 10. Kp. 11. Kp. 12. Kp. MGK-Minenw.-Nachr.-Sturmkp.

1. MG-Kompanie

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Schütze

BOOMS

Gerhard

Suderwick, Borken

18.04.1918 Riez du Vinage

Verwundung

Gefreiter

BREDOW

Rudolph

Marken, Potsdam

18.04.1918 Riez du Vinage

Schütze

BRINKMANN

Heinrich

Barop, Hörde

24.11.1917 im Artois

Schütze

DIEKER

Heinrich

Heek, Ahaus

12.10.1917 Poelkapelle

Schütze

FRIEDRICHS

Wilhelm

Minden

09.10.1917 Poelkapelle

Schütze

HALLER

Joseph

-

01.11.1918 Champigneul

Schütze

HÖVELMANN

Ewald

Weidenau

10.10.1917 Poelkapelle

Schütze

KINZEL

Richard

Friedrichswald, Lüben

27.02.1918 Fresnes

Krankheit

Schütze

KLÖCKER

Jakob

Breinig, Aachen

15.04.1918 Riez du Vinage

Gefreiter

LÖRSCH

Franz

Duisburg

20.04.1918 Riez du Vinage

Schütze

MILOTTA

Josef

Kray, Essen

09.10.1917 Poelkapelle

Schütze

MUSTERT

Johann

20.07.1898 Nachbarheide

19.10.1918 Champigneul

Schütze

RHEIN

Jakob

Kirchenbollen-bach, Trier

18.04.1918 Riez du Vinage

Schütze

SCHAPER

Paul

Braunschweig

09.10.1917 Poelkapelle

Schütze

SCHILLING

Wilhelm

Neu Lerbeck

09.10.1917 Poelkapelle

Gefreiter

SPANIER

Emil

Wahlscheid, Siegkreis

30.07.1918 Aubilly

Schütze

WAGNER

Johannes

21.10.1887 Hermannstein

01.11.1918 Champigneul

vermißt

Schütze

WIGGER

Franz

Südlohn

24.11.1917 im Artois

Schütze

ZIMMER

Paul

Oberkunersdorf

15.04.1918 Riez du Vinage

2. MG-Kompanie

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Schütze

AVERHAGE

Clemens

Hamm, Westf.

01.11.1917 im Artois

Schütze

BERGMANN

Paul

Südkirchen, Münster

17.04.1918 Riez du Vinage

Schütze

BÖNNING

Wilhelm

Tungerloh-Kapellen, Münster

15.04.1918 Riez du Vinage

Verwundung

Schütze

CHRAPLAK

Andreas

Borowo, Kosten

16.04.1918 Riez du Vinage

Schütze

DEPPE

Otto

21.03.1897 Hemsdorf

15.12.1918

03.11.1918 verwundet bei Beffu

Schütze

DÖBBELER

Felix

Alstätte, Billerbeck

17.04.1918 Riez du Vinage

Schütze

HARTH

Franz

Hamburg

17.04.1918 Riez du Vinage

Schütze

JÄGERSMANN

Adolf

Lenden, Münster

28.04.1918 Riez du Vinage

Verwundung

Schütze

KASSEL

Hermann

Duisburg-Meiderich

19.04.1918 Riez du Vinage

Verwundung

Schütze

KIEBEL

Wilhelm

Viersen

23.03.1918 Oppy

Gefreiter

LURCH

Georg

Heiligenstadt

19.04.1918 Riez du Vinage

Verwundung

Schütze

MANNEL

Paul

Berlin

30.07.1918 Aubilly

Schütze

MIRANSKI

Franz

Demnersmark, Oppeln

18.04.1918 Riez du Vinage

Schütze

PFEIFFER

Hermann

Essen

17.04.1918 Riez du Vinage

Schütze

RELT

Bernhard

Holtwiek, Coesfeld

18.03.1918 Oppy

Schütze

SCHULZ

Gustav

Krinitz, Schwerin

23.07.1918 bei Reims

Schütze

WÖSTMANN

Heinrich

Kapelle, Münster

10.10.1917 Poelkapelle

3. MG-Kompanie

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefreiter

AMBRUCH

Albert

Oberschwarz-bach

02.09.1917 Combres

Schütze

BEGEMANN

Wilhelm

Werste, Minden

18.04.1918 Riez du Vinage

vermißt

Gefreiter

BÖKER

Friedrich

Weitmar

23.07.1918 Bois de Reims

Verwundung

Schütze

DIEFENTHAL

Wilhelm

Euskirchen

15.08.1918 Bois de Reims

Schütze

FORKEL

Gotthard

Berlin-Weißensee

17.04.1918 Riez du Vinage

Schütze

GANSS

Walter

Straßburg i.E.

17.04.1918 Riez du Vinage

Schütze

HOF

Ludwig

11.07.1891 Auerod

10.10.1918 Vaudetré

Gefschaft

Schütze

KAISER

Karl

Pohl, Unterlahnkr.

29.07.1918 Bligny

Gefreiter

KNEBEL

Jakob

Weidenbach

19.01.1918 Wotan-Stellung

Schütze

KNEFELKAMP

Wilhelm

Büttendorf

24.07.1918 Bligny

Schütze

KOPOTZKI

Hermann Franz

20.07.1891 Berlin

19.10.1918 Buczanzy

Verwundung

Schütze

KÜFNER

Otto

Dessau

17.04.1918 Riez du Vinage

Gefreiter

MÜHLPFORDT

Wilhelm

-

12.12.1918 Wetzlar

Krankheit

Schütze

NIEDERMEYER

Wilhelm

Bergkirchen, Minden

03.03.1918 Oppy

Verwundung

Schütze

NIES

August

Essen

18.04.1918 Riez du Vinage

Schütze

OTT

Ernst

Lohr, Zabern

17.04.1918 Riez du Vinage

Schütze

PETERSEN

Hugo

Hamburg

24.07.1918 Bligny

s.v. und vermißt

Gefreiter

ROTHER

Ewald

Ober Waldenburg

17.04.1918 Riez du Vinage

Schütze

SCHERFELD

Friedrich

Rehme, Minden

18.04.1918 Riez du Vinage

Schütze

SCHLÖRB

Georg

Schotten, Hessen

23.07.1918 Bligny

Schütze

SCHNEKIND

Hermann

-

29.06.1917 Hirzbach

Schütze

SCHOLZ

Johann

Neustadt

16.04.1918 Riez du Vinage

Schütze

TROCH

Albert

Dreileben, Magdeburg

29.07.1918 Bligny

Schütze

WALTER

Adam

24.08.1891 Großellerbach

10.10.1918 Vaudetré

Gefreiter

WEISSENBORN

Paul

Gelsenkirchen

24.07.1918 Bligny

Schütze

WERITZ

Christoph

Kiedrich

25.07.1918 Bligny

Schütze

WESSELBORG

Ignatz

-

15.04.1918 Riez du Vinage

Gefreiter

ZAHN

Willy

18.10.1897 Vietznitz

10.10.1918 Vaudetré

vermißt

Minenwerfer-Kompanie

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Musketier

BÜSCHERFELD

Josef

03.04.1898 Wüllen

20.10.1918 Beffu

Gefreiter

POSTEL

Arno

26.01.1887 Niederpester-witz, Dresden

11.11.1918 Feldlaz.

20.10.1918 Spanische Grippe

Gefreiter

RAPP

Jakob

01.05.1897 Hirschhorn

02.11.1918 Beffu

verw. und vermißt

Musketier

STEVERDING

Hermann

06.07.1898 Dingden

28.10.1918 Beffu

Musketier

WESTPHAL

Linius

05.11.1885 Giebenhagen

28.10.1918 Beffu

Musketier

WICKBOLDT

Martin

23.03.1897 Parchim

20.10.1918 Beffu

Nachrichten-Kompanie

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Blinker

KLEINE

Ferdinand

Soest

23.07.1918 Bois de Reims

Verwundung

Blinker

WACLAWCZYK

Anton

10.06.1886 Tschammer

29.03.1918 bei Oppy

Sturm-Kompanie

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Musketier

SCHNEIDER

Franz

02.10.1918 Beine

Das IR 471 wurde am 15.01.1917 in Straßburg im Elsaß und in Oberhofen bei Hagenau durch das
stellvertretende Generalkommando des XV. AK von den Infanterie-Regimentern 132 und 143 neu
aufgestellt.

Datum der Abschrift: November 2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. http://gghh.genealogy.net)
Foto © frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten