Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Schleedorf, Bezirk, Salzburg-Umgebung, Salzburg, Österreich

PLZ 5205

Auf dem Dorfplatz (Nähe Kollerwirt) steht auf einem Podest das eingezäunte Denkmal. Oben drauf kniet ein Soldat neben einem Kreuz aus Stein.

Inschriften:

Zum Andenken an die Gefallenen von 1914-1918 und 1939-1945 der Gemeinde Schleedorf.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

AUFLEGER

Matthias

26.10.1917, Tolmein

Inft. Rg. 5

i. 19 J.

BAUER

Josef

23.11.1914

Sappeur Btl. 14

i. 22 J., russ. Krieggefsch.

BERNER

Matthias

25.05.1916, Coni Zugna

Ldsch. Rg. 3

i. 26 J.

DÜRNBERGER

Johann

29.10.1914, Nisko

Inft. Rg. 59

i. 25 J.

GALLFUß

Heinrich

23.08.1918

K. Jg. Bg.

i. 37 J., russ. Krieggefsch.

GSCHAIDER

Peter

24.01.1921, Heimat

Inft. Rg. 59

i. 26 J.

HAIDINGER

Josef

27.08.1916, Trient

Ldsch. Rg, 3

i. 26 J.

KLAMPFER

Johann

21.06.1917, Lawarone

Geb. Brg. San. Anst. 35

i. 29 J.

KRIECHHAMMER

Franz

20.10.1914, Wolina

Inft. Rg. 59

i. 25 J.

LANDL

Franz

18.10.1914, Zrotomire (?)

Ldst. Rg. 2

i. 31 J.

LIX

Johann

07.12.1914, b. Sabolow

Inft. Rg. 59

i. 21 J.

MOSER

Ludwig

23.11.1917, Monte Bertiva

Inft. Rg. 59

i. 18 J.

NEUMAIER

Felix

25.05.1915

Inft. Rg. 59

i. 24 J., russ. Krieggefsch.

RIEDER

Johann

20.08.1919, Volona

Inft. Rg. 114

i. 25 J.

RIEDER

Josef

08.11.1916

Ldst. Rg. 2

i. 41 J., russ. Krieggefsch.

SCHEIPL

Stefan

13.08.1916, Borgo

Inft. Rg. 59

i. 21 J.

SCHWAB

Josef

10.12.1914, b. Sabolow

Inft. Rg.59

i. 21 J.

WEICHENBERGER

Matthäus

20.10.1914, a. San

Inft. Rg. 59

i. 32 J., vermisst

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BERNER

Joh.

1945, C.S.R.

Inft. Rgt.

i. 48 J., vermisst

BERNER

Joh.

1945, Steierm.

Flk. Abt.

i. 24 J., verm.

ENHUBER

Joh.

02.09.1944, Russl.

Inft. Rgt.

i. 38 J.

Gefr.

FRAUENSCHUH

Franz

19.08.1944, Russl.

Gebsj. Rgt.

i. 32 J.

Gefr.

FRAUENSCHUH

Stef.

08.02.1943, Russl.

Gebsj, Rgt.

i. 21 J.

GRUBINGER

Joh.

13.11.1944, Frankr.

Jäg. Bttl.

i. 20 J., vermisst

Obgfr.

HASLAUER

Heinr.

12.01.1942, Russl.

Luftw. Nachsch. Rg.

i. 28 J.

Gefr.

HOHENAUER

Jak.

04.02.1944, Russl.

Inft. Rgt.

i. 21 J., vermisst

Obgfr.

HOHENAUER

Rupert

00.04.1945

Gebsj. Rgt.

i. 33 J., in jugo. Gefgsch.

Gefr.

KIRCHGASSNER

Aug.

15.08.1944, Litauen

Gren. Rgt.

i. 29 J.

Feldw.

KLAMPFER

Joh.

03.02.1944, Kroatien

Pion. Div.

i. 28 J.

Gefr.

KLAMPFER

Mich.

12.09.1941, Eismeerfront

Gebsj. Rgt.

i. 24 J.

Obgfr.

KÖTTL

Franz

01.12.1944, Kroatien

Gebsj. Rgt.

i. 34 J.

Gefr.

KÖTTL

Ludwig

04.12.1942, Russl.

Panz. Gren. Rgt.

i. 32 J.

KRIECHHAMMER

Jos.

02.01.1943, Russl.

Bel. Rgt.

i. 20 J., vermisst

Stabsgefr.

LEYMÜLLER

Felix

02.04.1945, Wiener Neustadt

Flak

i. 34 J.

Obgfr.

LEYMÜLLER

Joh.

07.05.1942, Eismeerfr.

Geb. Pion. Btll.

i. 26 J.

Obgfr.

LIX

Johann

12.07.1943, Russl.

Gebsj. Brgt.

i. 28 J.

Gefr.

LIX

Sebastian

14.09.1944, Frankr.

Gren. Rgt.

i. 21 J.

MANGLBERGER

Jos.

13.01.1945, Russl.

San. Kp.

i. 27 J.

Kraftf.

MATTSEEROIDER

And.

22.01.1942. Russl.

Gebsj. Rgt.

i. 30 J.

Obgfr.

MATTSEEROIDER

Matth.

27.08.1944, Ungarn

Gren. Rgt.

i. 26 J.

Obgfr.

MATTSEEROIDER

Stef.

18.05.1942, Eismmerfr.

Gebsj. Rgt.

i. 29 J.

Grend.

MEISTER

And.

23.12.1943, Russl.

Panz. Gren. Rgt.

i. 19 J.

Soldat

NEUMAIER

Joh.

02.09.1940, Dänemark

Gebsj. Rgt.

i. 24 J.

Obgfr.

NOTHAFT

Anton

25.11.1942, Russl.

Gebsj. Rgt.

i. 33 J., vermisst

Uffz.

NOTHAFT

Stefan

24.03.1945, Frankr.

Gebsj. Rgt.

i. 26 J.

Obgfr.

PLAINER

Joh.

00.09.1945

Panz. Gr. Div.

i. 25 J., russ. Gefgsch.

Obgfr.

RUßBACHER

Joh.

06.12.1942, Russl.

Gren. Pion. Btll.

i. 29 J.

Obgfr.

SCHEIPL

Alois

31.05.1945, Dänemark

Inft. Rgt.

i. 32 J.

Obgfr.

SCHOBER

Franz

07.10.1944, Finnl.

Art. Rgt.

i. 23 J., vermisst

Obgfr.

SCHOBER

Joh.

10.10.1944, Eismeerfr.

Radf. Kp.

i. 23 J.

Grenad.

SCHWEIBERROIDER

And.

00.03.1945

Inft. Rgt.

verm.

WALLNER

Jos.

21.02.1944, Russl.

Gebsj. Rgt.

i. 21 J., vermisst

Gefr.

WEICHENBERGER

Matth.

09.04.1944, Kroatien

Alarm Kp.

i. 33 J.

Obgfr.

WINKLHOFER

Joh.

1945

Ldsch. Rgt.

i. 42 J., in jugo. Gefgsch.

Datum der Abschrift: 08.2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: RAAK
Foto © 2019 RAAK

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten