Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Ornbau (neues Denkmal), Landkreis Ansbach, Mittelfranken, Bayern

PLZ 91737

An der Außenseite der Stadtmauer wurde die Inschrift angebracht. Davor sitzt die Statue eines ausgemergelten Menschen auf einer Bank.

Das ursprüngliche Kriegerdenkmal für die Gefallenen des 1. Weltkriegs wurde 2016 abgebaut und an das Fränkische Freilandmuseum in Bad Windsheim übergeben. Dort wurde es 2019 wieder aufgestellt. Bereits im Jahr 1971 hatten die Ornbauer die Namen der Soldaten entfernt und durch eine allgemeine Inschrift ersetzt.

Inschriften:

In Gedanken an die Opfer der Gewalt

Datum der Abschrift: Juli 2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Heike Herold
Foto © frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten