Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Manolzweiler, Gemeinde Winterbach, Rems-Murr-Kreis, Baden-Württemberg

PLZ 73650

Das Gefallenendenkmal in Form einer kleinen sechseckigen Betonsäule befindet sich auf dem Friedhof, etwas abseits der Grabstätten. An der Vorderseite ist ein Soldatenkopf zu sehen. Darunter hängt eine Metallplatte mit den Namen der Gefallenen. Wahrscheinlich wurde die Tafel über den Namen und genauen Daten der Toten aus dem Ersten Weltkrieg angebracht, denn am unteren Ende der Platte lugen noch einige Buchstaben und Zahlen heraus.

Inschriften:

EIN TREUES GEDENKEN
UNSEREN OPFERN
1914 – 1918
(Namen)
1939 – 1945
(Namen)

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

HÄFELE

Gottlieb Friedrich

17.04.1896 Manolzweiler

24.03.1918

Tod inf. Verwundung

Ldst.mann

MANGOLD

Gottlieb

07.04.1892 Manolzweiler

25.09.1915 Bellewaarde Ferme

W.R.I.R.Nr.246, 11.Kp.

gefallen, Hoteldiener, ledig, w. Rommelshausen (OA Cannstatt), Kriegsgräberstätte Langemark (Belgien), „Kameradengrab“, vermutlich auf dem Kriegerdenkmal in Kernen im Remstal-Rommelshausen

SCHWARZ

Johann Gottfried

09.01.1889 Manolzweiler

22.11.1919

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

AUWÄRTER

Erwin

1925

1944

vermisst

Ob.gefreiter

HETZINGER

Albert

29.06.1913 Manolzweiler

26.02.1942 Frolowa, Sanko 2/178

Möglicherweise als unbekannt. Soldat a. d. Kriegsgräberstätte Korpowo, Russland

HUND

Helmut

01.02.1924 Manolzweiler

08.1944 Montelimar, F.

Kriegsgräberstätte Dagneux, Frankreich, Block 31, Reihe 8, Grab 272

KRAUTTER

Gottlieb

1920

1947

SCHWARZ

Richard

1920

1946

Kraftfahrer

SCHWARZ

Willi

15.09.1918 Manolzweiler

07.08.1944 Birlad, Rum., Feldlaz. (m.) 570

ZOLLER

Walter

1921

1942

Ergänzungen in Rot: v. a. Kriegsstammrollen im HStA Stuttgart und Verlustlisten Erster Weltkrieg bei
genalogy.net
Ergänzungen in Blau: Daten aus  www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: 19.04.2008 / 03.04.2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Katja Kürschner
Ergänzungen Alfred Hottenträger
Foto © 2019 Alfred Hottenträger

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten