Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Esslingen am Neckar (Stolperstein), Landkreis Esslingen, Baden-Württemberg

PLZ 73728

Esslingen, Abt - Fulrad - Straße 3.
Stolperstein vor der ehemaligen Lateinschule, heute Stadtkämmerei

Inschriften:

HIER LERNTE ABRAHAM SCHWEIZER JG. 1875
DEPORTIERT 1942 THERESIENSTADT
ERMORDET 1942 TREBLINKA

Namen der Gefallenen:

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

SCHWEIZER

Abraham

03.02.1875 Schopfloch, bei Dinkelsbühl

wahrscheinlich Ende 09.1942 Treblinka

1890 - 1893 Besuch des Lyceums in Esslingen. Nach Studium, Promotion und erster Station als Rabbiner in Weikersheim für viele Jahre Bezirksrabbiner in Horb a. Neckar. Nach der Deportation nach Theresienstadt und der Verlegung in ein Vernichtungslager ermordet. Genaues Todesdatum unbekannt. Später für tot erklärt.

Anmerkungen in Rot: Privat-Archiv Alfred Hottenträger.

Datum der Abschrift: 11.10.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Alfred Hottenträger
Foto © 2012 und 2018 Alfred Hottenträger

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten