Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Oberrimbach, Markt Burghaslach, Landkreis Neustadt an der Aisch, Bayern

PLZ 96152

Quelle: Die Dorflinde, Heimatgeschichtliche und unterhaltende Beilage zum „Scheinfelder Kurier“ Nr. 30 Sonntag 2 August 1925 -/ zur Verfügung gestellt von W. Herbolzheimer

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

DIETSCH

Friedrich

03.12.1916 Dragoslavele, Rumänien

28. I.R.

GRAF

Paul

11.03.1915 Ypern

9. I.R., 6. Kp.

HEGENDÖRFER

Hans

vermisst

HEß

Nikolaus

08.05.1915 Souchez

111. I.R.

KLEINLEIN

Michael

08.05.1917 Fresnoy

3. U.R., 3. M.G.K.

MARR

Paulus

05.09.1916 Verdun

25. I.R.

MÜLLER

Karl

13.05.1921 Laz. Erlangen

2. Fuß Art. Rgt.

NIERSBERGER

Peter

04.09.1914

POHLI

Andreas

31.10.1918 Ypern

14. I.R.

RIPPEL

Lorenz

12.10.1918 Oberrimbach

19. I.R.

RUASCHERT

Andreas

08.05.1917 Walawa

7. I.R.

SCHMITTHAMMER

Joh.

01.07.1916 Montaubau

6. R.I.R.

SCHULZ

Christof

11.04.1918 Vereinlaz. Boele

10. Feld Art.Rgt.

SCHULZ

Michael

16.11.1914 Bourges

9. I.R.

Kriegsgef.

ZWANZIGER

Georg

13.04.1922 Oberrimbach

Datum der Abschrift: --.03.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten