Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Liebling, Kreis Timis, Banat, Rumänien

Quelle: Liebling, Geschichte einer schwäbischen Gemeinde des Banats, Konrad Blum, 1958

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Bemerkungen

AHNENDINGER

Jakob

ANSTATT

Adam

ARNOLD

Ludwig

BEINSCHROTT

Johann

BLECHSCHMIDT

Karl

BLECHSCHMIDT

Peter

BLIEDUNG

Peter

BLOCHER

Konrad

BLOCHER

Konrad

BLUM

Balthasar

BODC

Johann

BODC

Samuel

DIEBUS

Johann

EBENE

Friedrich

EMRICH

Michael

ERK

Jakob

ERK

Johann

ERK

Johann

ERK

Nikolaus

FAUST

Adam

FISCHER

Johann

vermisst

FISCHER

Peter

vermisst

FRITSCH

Bernhard

GÄRTNER

Jakob

GÄRTNER

Johann

GÄRTNER

Peter

GEIGER

Andreas

GEIGER

Christian

GEIGER

Heinrich

GEIRING

Jakob

GEIRING

Johann

GERBER

Johann

GERHARDT

Heinrich

GERHARDT

Johann

vermisst

GERHARDT

Michael

GEROLD

Adam

GEROLD

Johann

GEROLD

Michael

GLAS

Jakob

GOLDENBERGER

Johann

GOTTSCHALL

Heinrich

GOTTSCHALL

Jakob

GRAßEL

Emil

HACK

Heinrich

HACK

Johann

HACK

Peter

HACK

Valentin

HÄUSLER

Friedrich

HÄUSLER

Johann

HEBERLE

Gottfried

HEBERLE

Johann

HEBERLE

Johann

HEDRICH

Balthasar

HEDRICH

hann

HEDRICH

Kaspar

HEINZ

Martin

HELM

Daniel

HELM

Friedrich

HELM

Johann

HELM

Martin

HENGER

Nikolaus

HEUBACH

Andreas

HEUBACH

Johann

JUNG

Adam

vermisst

KALBFUß

Christian

KALBFUß

Johann

KIND

Konrad

KLENK

Philipp

KOLLER

Heinrich

vermisst

KOLLER

Konrad

KUNZ

Bernhard

KUNZ

Bernhard

KUNZ

Jakob

KUNZ

Johann

KUNZ

Johann

LADE

Adam

LADE

Heinrich

LADE

Michael

LADE

Midiael

LADE

Valentin

LEBER

Adam

LEBER

Jakob

LEBER

Johann

LENHARDT

Johann

LOCH

Gottfried

LOCH

Heinrich

MAICHEL

Samuel

MÄRZ

Johann

MÖWIUS

Leonhard

MÜLLER

Jakob

MÜLLER

Valentin

MUNZ

Heinrich

MUNZ

Jakob

MUNZ

Johann

MUNZ

Martin

NAGELBACH

Jakob

NIED

Georg

OHLHAUSEN

Konrad

RAUH

Franz

REICHERT

Konrad

RENNER

Adam

RENNER

Johann

RENNER

Martin

ROSENBERGER

Johann

ROTH

Adam

ROTH

Jakob

ROTH

Johann

ROTH

Konrad

ROTH

Michael

ROTH

Nikolaus

ROTH

Philipp

SCHÄFER

Georg

SCHÄFER

Jakob

SCHÄFER

Johann

vermisst

SCHÄFER

Johann

SCHÄFER

Johann

SCHÄFER

Kaspar

SCHÄFER

Kaspar

SCHANK

Peter

SCHÄRF

Jakob

SCHÄRF

Konrad

SCHIED

Friedrich

SCHIED

Philipp

SCHIED

Philipp

SCHLARP

Friedrich

vermisst

SCHLARP

Johann

SCHLARP

Johann

SCHLARP

Konrad

SCHMELZLE

Adam

SCHMELZLE

Johann

SCHMELZLE

Martin

vermisst

SCHMIDT

Konrad

SCHNEIDER

Josef

SCHUBKEGEL

Johann

SCHUBKEGEL

Josef

SEINNELZLE

Andreas

SIEB

Heinrich

SPECKERT

Johann

SPIRK

Adam

SPIRK

Michael

STENGEL

Peter

STUMPF

Johann

SUSAMI

Heinrich

vermisst

TIM

Andreas

VOGEL

Martin

WALBERT

Heinrich

WALBERT

Michael

WALBERT

Peter

WELKER

Peter

WENZEL

Jakob

vermisst

WILHELM

Heinrich

WILHELM

Heinrich

WILHELM

Johann

WILHELM

Peter

WOLF

Peter

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

ARNOLD

Peter

vermisst

Sturmmann

BARDOLF

Adam

29.03.1914

22.02.1944 Siivertsi, Estland

BARDOLF

Friedrich

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

BARDOLF

Friedrich

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

BARDOLF

Johann

vermisst

BARDOLF

Peter

vermisst

BARTH

Andreas

BAUER

Peter

vermisst

BLIEDUNG

Friedrich

BLIEDUNG

Johann

vermisst

BLUM

Heinrich

vermisst

BLUM

Nikolaus

BOCK

Jakob

BOCK

Johann

BOCK

Michael

22.04.1918

10.05.1945 b. Rainbach

vermisst

BRAUN

Johann

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

BURGHARDT

Andreas

CHRIST

Heinrich

12.09.1903

10.05.1947 Elsterhorst

Zivilist, deportiert, gestorben

DANIEL

Jakob

vermisst

DANIEL

Peter

vermisst

DANIEL

Peter

EBERLE

Martin

EBERLE

Michael

Grenadier

ERK

Adam

03.09.1924

05.11.1943 Dvor, Kroatien

ERK

Andreas

SS-Strm.

ERK

Heinrich

12.03.1915

00.03.1945 Breslau

SS Inf. Gesch. Ers. u. Ausb. Btl. 1

vermisst

ERK

Heinrich

ERK

Jakob

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

ERK

Jakob

vermisst

ERK

Jakob

Pionier

ERK

Johann

19.05.1924

25.09.1944 Avotnieki

Grenadier

ERK

Leonhard

12.09.1919

03.08.1944 Tannenber

Soldat

ERK

Martin

24.12.1913

00.07.1944 Narwa

SS Pi. Btl. 11

vermisst

ERK

Philipp

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

FISCHER

Johann

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

GÄRTNER

Jakob

vermisst

Kanonier

GÄRTNER

Johann

01.07.1923

05.10.1944 Heiligenkreuz

GÄRTNER

Konrad

GEIGER

Adam

Unterscharführer

GEIGER

Johann

14.01.1924

19.10.1944 Margitta

GEIGER

Martin

vermisst

GEIRING

Friedrich

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

Sturmführer

GEIRING

Friedrich

03.01.1918

15.04.1945 Breslau

SS-Mann

GEIRING

Gottfried

26.04.1924

00.09.1944 Narwa 13.09.1945 Wittenberg

SS Pz. Gren.Rgt. 23, 13. – 16. Kp.

vermisst

GEIRING

Gottfried

Rottenführer

GEIRING

Jakob

23.04.1910

21.03.1945 im Raum Veszprem

GEIRING

Johann

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

GEIRING

Johann

Oberkanonier

GEIRING

Martin

20.03.1908

23.01.1945

GEIRING

Martin

GEIRING

Martin

GEIRING

Michael

vermisst

Rottenführer

GEIRING

Peter

26.04.1917

18.06.1944

vermisst

SS-Strm.

GERBER

Adam

29.02.1918

00.05.1945 Deutschland

SS Pi. Btl. 23

vermisst

GERBER

Johann

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

GERBER

Michael

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

Pionier

GLAS

Adam

18.08.1925

23.03.1944 Narwa

GLAS

Adam

GLAS

Andreas

vermisst

Oberschütze

GLAS

Heinrich

04.10.1925

28.08.1944 St.-Germain-la-Ville

GLAS

Johann

GLAS

Johann

SS Pz.Gren.

GLAS

Konrad

01.05.1914

00.08.1944 Radzywio

SS Pz. Gren.Rgt. 9. "Germania", 5. Kp.

vermisst

GLAS

Konrad

GLAS

Konrad

Gren.

GLAS

Martin

21.07.1922

00.08.1944

SS Pz. Gren.Rgt. 9. "Germania", 7. Kp.

vermisst

GOTTSCHALL

Jakob

vermisst

GRÄSER

Adam

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

SS-Uscha.

GROß

Christian

04.10.1914

00.04.1945 Berlin

SS Pz.Gren.Rgt. 24, III. Btl.

vermisst

Pionier

GROß

Georg

17.05.1924

26.02.1944 Feldlaz. 24 (mot)

GROß

Heinrich

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

GROß

Heinrich

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

GROß

Heinrich

06.08.1907

04.05.1947 Elsterhorst

Zivilist, deportiert, gestorben

GROß

Johann

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

Grenadier

GROß

Johann

09.07.1925

24.01.1945 Bunkas

vermisst

GROß

Martin

vermisst

GROß

Michael

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

Sturmmann

HACK

Adam

20.05.1924

04.01.1945 Libau

HACK

Friedrich

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

Oberjäger

HACK

Jakob

03.04.1912

28.10.1941 Wyborg a.d. Newa

Schütze

HACK

Julius Peter

04.06.1919

05.01.1943 Leningrad

HAMEDER

Anton

vermisst

HÄUSLER

Johann

HEBERLE

Gottfried

vermisst

HEBERLE

Heinrich

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

HEBERLE

Johann

HEDRICH

Adam

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

HEDRICH

Adam

HEDRICH

Friedrich

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

HEDRICH

Friedrich

vermisst

Gefreiter

HEDRICH

Heinrich

29.07.1921

07.09.1943 Waldstück Adamowka

HEDRICH

Kaspar

Grenadier

HEINZ

Jakob

12.04.1919

28.01.1944 Koporje, Estland

HELM

Friedrich

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

HELM

Leonhard

21.05.1912

00.02.1945 Berlin

SS Pi. Btl. 11

vermisst

HELM

Maria, geb. Loch

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

HELM

Valentin

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

HELWICH

Johann

vermisst

Unterscharführer

HELWICH

Johann

14.05.1914

11.04.1945 Raum Ljutomer

Rottenführer

HELWICH

Martin

09.09.1905

25.10.1946 Kgf. Beketowka b. Stalingrad

vermisst

HENGER

Martin

Sturmmann

HERZBERGER

Heinrich

29.06.1914

02.10.1944 Lechinta

HEUBACH

Heinrich

vermisst

Rottenführer

HEUBACH

Heinrich

17.03.1920

06.03.1944 Narwa

Sturmmann

HEUBACH

Leonhard

24.10.1913

05.11.1944 Ortslaz. Ilgi

Grenadier

HILDENBRANDT

Heinrich

07.11.1922

22.08.1944 Rouen

Rottwachtmeister

HILDENBRANDT

Jakob

16.01.1911

06.09.1946 Belgrad

HILDENBRANDT

Johann

vermisst

HORETSCHNY

Franz

vermisst

HORWATH

Martin

vermisst

HUTFLÖTZ

Philipp

vermisst

IMHOF

Johann

Soldat

KALBFUß

Heinrich

12.01.1912 20.01.1912

00.11.1944 Jugoslawien 16.02.1945 Bad Orb, Lazarett

SS Flak Abt. 505

KALBFUß

Johann

vermisst

KIRSCH

Emil

vermisst

Sturmmann

KLEIN

Martin

06.01.1924

29.07.1944 Weiwara-Kinderheim

KLENK

Andreas

vermisst

KOLLER

Bernhard

vermisst

KOLLER

Peter

KUNZ

Johann

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

KUNZ

Michael

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

Pionier

KUNZ

Michael

29.04.1923

04.02.1944 Südrand Narwa

LEBER

Jakob

LEBER

Leonhard

Sturmmann

LEITINGER

Jakob

17.09.1922

23.07.1944 Hau-Pijesah, Kroatien

SS Rottenf.

LENHARDT

Johann

1924

00.12.1944 Prag

SS Pz. Gren. Ers. u. Ausb. Btl. 2

vermisst

LOCH

Balthasar

28.10.1911

00.04.1945 Königs Wusterhausen

LOCH

Heinrich

LOCH

Jakob

LOCH

Karl

Obergefreiter

LOCH

Konrad

22.07.1910

27.01.1945 3 km nordostw. Petent, Ung.

Obergefreiter

LOCH

Konrad

22.07.1910

27.01.1945 3 km nordostw. Petent, Ung.

MAICHEL

Adam

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

MAICHEL

Georg

MAICHEL

Heinrich

MAICHEL

Katharina, geb. Hedrich

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

MANZ

Johann

vermisst

MÄRZ

Magdalena

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

MAYER

Michael

vermisst

MERLE

Johann

vermisst

MOTZ

Jakob

vermisst

MÖWIUS

Johann

vermisst

MÖWIUS

Konrad

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

MÖWIUS

Leonhard

MÖWIUS

Rosina, geb. Leber

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

Soldat

MUNZ

Adam

29.04.1927

13.04.1945

MUNZ

Friedrich

MUNZ

Johann

vermisst

MUNZ

Konrad

09.09.1919

20.12.1944 Janja, Bosnien

MUNZ

Martin

vermisst

MUNZ

Valentin

NAGELBACH

Heinrich

vermisst

NAGELBACH

Katharina, geb. Schäfer

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

Gfr.

NAGELBACH

Peter

08.08.1918

00.01.1944 Nordabschn.

SS Pi. Btl. 23

vermisst

Unterscharführer

RAUH

Philipp

29.12.1914

29.10.1944 Paplaken, Lettld.

REISER

Michael

RENNER

Johann

vermisst

Sturmmann

ROTH

Adam

19.10.1923

21.10.1944 Jarocin

vermisst

ROTH

Friedrich

vermisst

Sturmmann

ROTH

Gottfried

10.05.1910

01.02.1945 Clausenhof

ROTH

Gottfried

ROTH

Konrad

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

ROTH

Martin

ROTH

Philipp

SCHÄFER

Adam

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

Pionier

SCHÄFER

Adam

13.10.1925

12.12.1944 Siivertsi, Estland

SCHÄFER

Adam

SCHÄFER

Jakob

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

SCHÄFER

Johann

vermisst

SCHÄFER

Johann

vermisst

SCHÄFER

Johann

SCHÄFER

Marg., geb. Spirk

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

SCHANK

Bernhard

vermisst

SCHANK

Jakob

vermisst

Pionier

SCHANK

Jakob

15.07.1924

25.07.1944 Auwere, Estl.

SCHANK

Johann

SCHANK

Nikolaus

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

SCHÄRF

Peter

SCHEIKEN

Rudolf

vermisst

Grenadier

SCHIED

Bernhard

27.01.1912

26.07.1944 1.San.Kp. 5 SS Pz.Div. Wiking

SCHIED

Friedrich

vermisst

SCHIED

Martin

SCHLARP

Jakob

SCHLARP

Jakob

SS-Rottf.

SCHLARP

Johann

16.04.1911

00.02.1945 Berlin

SS Flak Abt. 11

vermisst

Sturmmann

SCHMELZLE

Adam

04.04.1921

31.07.1944

SCHMELZLE

Johann

vermisst

SCHMELZLE

Johann

SCHMELZLE

Johann

Rottenführer

SCHMELZLE

Martin

31.10.1910

20.03.1945 Raum Stettin

Unterscharführer

SCHMELZLE

Peter

19.11.1918

29.04.1945 Budweis Protektorat

vermisst

Unterscharführer

SCHMELZLE

Philipp

25.02.1925

27.04.1945 Retz

SCHMIDT

Heinrich

SCHMIDT

Heinrich

SCHMIDT

Jakob

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

SCHMIDT

Johann

SCHMIDT

Samuel

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

SCHOOSCH

Franz

vermisst

Sturmmann

SCHUBKEGEL

Georg

24.01.1921

03.01.1945 Tilly

vermisst

SCHUBKEGEL

Johann

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

SCHUBKEGEL

Katharina, geb. Daniel

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

SEIDERT

Katharina

vermisst

SPIRK

Adam

Grenadier

STENGEL

Johann

11.10.1920

25.02.1944 südostw. Weiwara, Estl.

STUMPF

Johann

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

STUMPF

Philipp

vermisst

Rottenführer

SUSAMI

Adam

26.10.1918

05.10.1944 Zajecar, Serbien

SS-Rottenf.

SUSAMI

Jakob

22.11.1923

00.01.1945 Breslau

SS Freiw. Pz. Gren.Rgt. 49 "de Ruyter", II. Btl.

vermisst

Grenadier

TINDORF

Heinrich

17.07.1925

26.01.1944 Dubrowka

SS-Strm.

TINDORF

Wilhelm

10.10.1924

00.02.1945 CSR

SS Pz. Art.Rgt. 2, IV. Abt.

vermisst

ULRICH

Jakob

ULRICH

Konrad

ULRICH

Philipp

vermisst

WALBERT

Eva

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

WALBERT

Heinrich

vermisst

WALTER

Andreas

Reiter

WALTER

Friedrich

19.06.1915

04.05.1944 Vogosca, Kroatien

WALTER

Jakob

WALTER

Johann

vermisst

WALTER

Katharina, geb. Jung

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

WALTER

Michael

Grenadier

WEBER

Michael

02.02.1910

05.04.1944 Ivessare, Estld.

Soldat

WEGENAST

Gottfried

08.01.1915

00.03.1945 Stettin

SS Pi. Btl. 23

vermisst

WEGENAST

Michael

Soldat

WELKER

Adam

05.11.1922

00.02.1945 Stargard

SS Pz.Gren.Rgt. 24, III. Btl.

vermisst

Pionier

WILHELM

Adam

09.09.1923

11.02.1945 Ilgi, San.Kp. 1/161

WILHELM

Friedrich

Russland

Zivilist, deportiert, gestorben

Sturmmann

WILHELM

Heinrich

31.07.1921

09.11.1944 Wien

SS-Strm.

ZIMMERMANN

Andreas

21.02.1925

00.03.1945 Prag

11. SS Freiw. Pz. Gren.Div. "Nordland

vermisst

ZIMMERMANN

Martin

ZIMMERMANN

Wilhelm

vermisst

Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten
Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: 2017

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten