Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Groß Hilligsfeld, Stadt Hameln, Landkreis Hameln-Pyrmont, Niedersachsen

PLZ 31789

Liste aller Gefallenen und Vermissten des Kreises Hameln-Pyrmont (1. Weltkrieg) aus dem Heimatkalender „Der Klüt“ 1923/1924.
Hier: Groß Hilligsfeld, heute Ortsteil der Stadt Hameln, Landkreis Hameln-Pyrmont
Eine Seite mit einem sitzenden Christus abgebildet, dazu der Gedenktext, dann folgen alle Orte des Kreises mit Namen und Todes-/Vermisstendatum

Inschriften:

Zu Ehr` und Andenken der Gefallenen aus dem Kreise Hameln-Pyrmont.
Darum still
darum still
füg ich mich
wie Gott es will

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

DOHME

August

24.8.18 Westen

HOPPE

Johann

18.5.15 Osten

LAUBINGER

Willi

24.4.15 Verdun

LICHTE

Eduard

23.6.16 Thieumont

LICHTE

Gustav

27.5.18 Westen

PANNEKOKE

Wilh.

11.4.15 Mariampol

PÜTTGER

Louis

25.4.15 Verdun

RATHING

August

26.10.18

Verstorben in einem Lazarett wo?

RATHING

Louis

5.4.18 Westen

RATHING

Wilh.

21.3.20 Gr. Hilligsfeld

ROGGE

Friedrich

15.4.15 Westen

(vm)

ROGGE

Wilhelm

3.4.15 Ludninow

RUTSCH

Heinrich

16.4.17 Westen

(vrm)

SCHINKEL

Karl

12.10.16 Somme

STROTHE

August

23.4.21 Gr. Hilligsfeld

STRÜVER

Fritz

5.10.18 Somme

VOGES

Otto

21.9.16 Ypern

Datum der Abschrift: 18.08.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: A.K.

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten