Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Esperde, Landkreis Hameln-Pyrmont, Niedersachsen

PLZ 31860

Liste aller Gefallenen und Vermissten des Kreises Hameln-Pyrmont (1. Weltkrieg) aus dem Heimatkalender „Der Klüt“ 1923/1924 .
Hier der damalige Ort: Esperde - Ortsteil der heutigen Gemeinde Emmerthal, Landkreis Hameln-Pyrmont
Eine Seite mit einem sitzenden Christus abgebildet, dazu der Gedenktext, dann folgen alle Orte des Kreises mit Namen und Todes-/Vermisstendatum

Inschriften:

Zu Ehr` und Andenken der Gefallenen aus dem Kreise Hameln-Pyrmont.
Darum still
darum still
füg ich mich
wie Gott es will

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BEYE

Friedrich

25.9.17 Combies/G.

BEYE

Heinrich

31.8.16 Fleury

GERLING

Ludwig

4.9.17 Esperde

GESTERLING

Fr.

2.12.18 L. Hildesheim

GÖHMANN

Otto

27.11.15 F.-L. Kralj.

HEISE

Hermann

17.7.15 Pjaski/Lublin

HÖLSCHER

Friedrich

26.4.18 Amiens

(vm)

HÖLSCHER

Heinrich

22.9.16 Laz. Aaachen

MÜLLER

Wilhelm

24.2.15 L. Hannover

PRELLE

Friedr.

10.1.1922 Kr. Hannover

SAMUEL

Karl

5.5.17 KriegsLaz. 10

SCHULZ

Friedrich

30.3.18 Lassigny

SPIER

August

16.6.19 Esperde

STRÜBER

Hnr.

16.3.16 L. Königsberg

Datum der Abschrift: 16.08.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: A.K.

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten