Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Dittmannsdorf, Gemeinde Gornau, Erzgebirgskreis, Sachsen

PLZ 09573

Nische an der Stirnseite der Dittmannsdorfer Kirche mit Denkmal

Inschriften:

1914 † 1918
Ihren gefallenen Helden
Die Gemeinde
Dittmannsdorf

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Soldat

CLAUSS

Alban

14.10.1918

Unteroffz.

CLAUSS

Alfred

04.06.1916

Sldt.

DRECHSLER

Bruno

18.10.1916

Sldt.

DRECHSLER

Oswin

22.10.1917

Soldat

FRANKE

Georg

13.04.1918

Kr.Frw.

FRANKE

Maximilian

25.09.1915

Leutn.

FRITZSCHE

Arno

25.09.1915

Sldt.

HOFMANN

Robert

11.11.1915

Sldt.

KLEMM

Heinrich

21.03.1918

Einj. Frw.

KRÄBLIN

Kurt

17.12.1919

Leutn.

OTTO

Johannes

12.03.1915

Soldat

OTTO

Max

28.03.1918

Vizefeldw.

PETASCH

Alfred

21.07.1916

Soldat

REICHEL

Richard

12.03.1915

Utoffz.

RICHTER

Guido

08.09.1914

RICHTER

Oskar Max

vermisst

RICHTER

Paul Max

vermisst

Sldt.

RUDOLPH

Richard

28.03.1916

Utffz.

SCHÜTZE

Johannes

29.03.1918

Soldat

SEIDEL

Kurt

--.08.1914

Sldt.

TROMMLER

Max

16.08.1916

Soldat

UHLIG

Curt

04.11.1915

Soldat

UHLIG

Fritz

11.01.1920

Soldat

UHLIG

Kurt

30.07.1916

Sldt.

WÄCHTLER

Helmut

04.10.1918

Gefr.

WÄCHTLER

Richard

04.04.1918

Utffz.

WÄCHTLER

Rudolf

08.11.1916

Soldat

WINKLER

Paul

04.09.1916

Vzf.

ZIMMERMANN

Rudolf

13.10.1916

Datum der Abschrift: 01.05.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Stefan Hetzer
Foto © 2018 Stefan Hetzer

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten