Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

2. Nassauisches Feldartillerie-Regiment Nr. 63 Frankfurt

Das 2. Nassauische Feldartillerie-Regiment Nr. 63 Frankfurt im Weltkriege, im Auftrag des Offizierskorps dargestellt von Hans Hecht, Hauptmann d. Res.., Frankfurt a.M. 1924 (nur Offiziere)
Ergänzungen zu Vornamen und Wohnort wurden den Verlustlisten des 1. Weltkrieges entnommen

Inschriften:


Liste der gefallenen Offiziere des Feldartillerie-Regiments Nr. 63

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Leutnant

BACKWINKEL

Wilhelm

Essen

10.09.1914 Vassincourt

Res.-FAR 21, Stab

Leutnant

BECKER

-

13.04.1917 St. Quentin

FAR 61

Verwundung 10.04.17

Leutnant

BEER

Herbert

Rittergut Glogsen, Züllichau

29.10.1914 le Quesnoy en Santerre

1. Battr.

Leutnant

BREIDENBACH

Karl

Darmstadt

09.10.1914 Villers les Roye

2. Battr

Leutnant

BÜLBRING

Hans

Groningen, Holland

25.03.1918 Ennemain, Somme

Obltnt

EISLER

Heinrich

Reichenberg, Böhmen

30.05.1918 Savigny

Obltnt d. Res.

GLÜCKMANN

Alfred

Thorn

07.10.1916 Nurlu, Somme

1. Battr.

Leutnant

GRIMM

Kurt von

Beerfelden, Erbach

09.10.1914 Villers les Roye

Stab

Hptm d. Res.

KRÄUßLICH

Ferdinand

Coburg

12.10.1915 Höhe 147 Cernay en Dormoise

Res.FAR 21, 1. Battr

Hptm d. Res.

MAIER

Hans

24.03.1918 a.d. Somme

FAR 4

Leutnant d. Res.

MERKEL

Eduard

Essen

28.08.1914 Autrecourt

5. Battr

Leutnant

METTENHEIMER

Theodor

25.09.1899 Frankfurt a.M.

18.10.1918 engl. Gefsch.

Verwundung 27.09.1918 im Bourlonwald

Leutnant d. Res.

MEYER

Heinrich

St. Goar

30.09.1915 Cernay en Dormoise

Res.FAR 21

Obltnt

POEL

Felix

Wulmenau, Stormarn

09.10.1914 Feldlaz. Ercheus

1. Battr.

Verwundung 01.10.14 Roye

Obltnt

PRÜTZ

Erich

27.06.1889 Paderborn

17.04.1917 östl. Corbeny

FAR 111

Leutnant d. Res.

REICH

10.11.1914 westl. Roye

FAR 27

Leutnant

REINHARDT

Kurt

10.06.1917

Luftkampf

Gen.-Major u. Brig.-Kdt.

SCHERBENING

Walther

Scharley, Beuthen

08.09.1914 Parguy-sur Saulx

Leutnant d. Res.

WALLUFF

-

29.08.1914 Feldlaz.

4. Battr

Verwundung 28.09.14 b. Autrecourt

Hauptmann

WERNER

Hermann

Frankfurt a.M.

09.10.1917 nö Tenbrielen, Flandern

Führer 3. Battr

Oberst u. Rgt-Kdt

WILHELMI

Ludwig

Soden, Wiesbaden

11.09.1914 Feldlaz. Heitz les Maurupte

Stab

Verwundung 10.09.14 Maurupt

Hptm d. Res.

WILLET

Fritz

24.04.1918 Bécordel-Bécourt

FAR 69

Leutnant

WÖHLER

-

25.01.1895 Düsseldorf

27.01.1917 Beaulencourt

Flieger

Luftkampf

Datum der Abschrift: Nov. 2017

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. - http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2017

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten