Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Schönbrunn, Rhein-Neckar-Kreis, Baden-Württemberg

PLZ 69436

Das Kriegerdenkmal befindet sich vor der Kirche. In der Mitte auf einem Sockel steht eine zweiteilige Sandsteinsäule mit einem Bildnis eines Stahlhelms als Abschluss. Links und rechts daneben befinden sich zwei liegende Namesplatten.

Inschriften:

DEN GEFALLENEN 1914-1918

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

BARTMANN

Ph.F.

09.05.1915

Inf. Rgt. 113

BOCH

K.W.

19.04.1915

Leib Gr.Rgt. 109

BRAUS

F. Th.

07.02.1920

Ers. Inf. Rgt. 29

gest.

BRAUS

F.E.

13.05.1915

Leib Gr.Rgt. 109

BRAUS

F.W.

10.05.1915

Inf. Rgt. 111

GÖGRIG

K.F:

22.06.1915

Feld Art.Rgt. 14

HEISS

K.F.

20.03.1915

Leib Gr.Rgt. 109

HEISS

K.F.

22.10.1914

Gren. Rgt. 110

HEISS

K.H.

01.07.1916

Inf. Rgt. 170

HEISS

Ph.

13.07.1918

Res. Inf. Rgt. 110

KNOPF

Ph. E.

16.06.1916

Inf. Rgt. 88

SCHNEIDER

H. Joh.

02.07.1917

Ers. Rgt. 29

vermisst

SEIFERT

A. Aug.

17.06.1916

Res. Inf. Rgt. 137

ZIMMERMANN

Ed. E.

30.10.1917

Landw. Inf. Rgt. 40

ZIMMERMANN

J.W.

18.08.1918

Res. Inf. Rgt. 250

vermisst

ZIMMERMANN

Ph. H.

30.11.1917

Res. Inf. Rgt. 87

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

BAYER

Karl Heinrich

15.02.1900

13.03.1945 Schönbrunn

durch Fliegerangriff

Obergefreiter

BAYER

Willi

11.07.1920

31.12.1942 Laz. Lesken H.V.Pl.

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Apscheronsk überführt worden

Jäger

BOCH

Helmut

31.05.1925

02.05.1944 Kgslaz. 4/ 619 LKG

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Cluj - Rumänien

FISCHER

Karl

1911

1941

Stabsgefreiter

GÄRTNER

Georg

14.02.1914

00.06.1944 Witebsk

Art.Rgt. 229, I. Abt.

vermisst

HEID

Elfriede Margarete

17.03.1943

27.09.1944 Schönbrunn

durch Fliegerangriff

HEID

Hilda Luise

19.11.1936

27.09.1944 Schönbrunn

durch Fliegerangriff

HEID

Wilhelm

1913

vermisst

HEID

Wilhelmine Anna, geb. ZIMMERMANN

25.01.1878

27.09.1944 Schönbrunn

durch Fliegerangriff

HEISS

Adolf

1906

1946

Funker

HEISS

E. Friedrich

11.02.1920

04.10.1942 Pulawy

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Pulawy - Polen

HEISS

Friedrich

1909

1944

HEISS

Karl

1914

1945

HEISS

Karl Friedrich

1884

27.09.1944 Schönbrunn

durch Fliegerangriff

Gefreiter

HEISS

Wilhelm Georg

25.10.1919

22.11.1941 Jeremino

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Grakino / Moshajsk - Rußland

Gefreiter

HESS

Karl

08.04.1921

12.06.1942 Grabensystem kl. T.P. vor Sewastopol

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Sewastopol - Ukraine

Oberschütze

HILDERHOF

Erwin

16.01.1920

17.04.1941 westl. Tobruk

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Tobruk

Kan.

HILDERHOF

Walter

21.07.1925

00.02.1944 Tscherkassy

Art.Rgt. 389, I. Abt.

vermisst

KAUFMANN

Friedrich

1906

1943

Schütze

LENZ

Oskar

14.12.1921

11.08.1941 Lipa

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Lipa / Kingisepp - Rußland

Obergefreiter

LENZ

Otto

24.05.1923

21.06.1944 Ssamodurowo

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sebesh. Endgrablage: Block 10 Reihe 4 Grab 321

Gfr.

RUDOLF

Karl

10.02.1908

00.02.1944 Gera

Gren.Rgt. 322, I. Btl.

vermisst

Obergefreiter

ULLRICH

Walter

26.11.1913

25.01.1945 Budapest

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Budaörs (H). Grablage: Endgrablage: Block 1 - Unter den Unbekannten

Obergefreiter

WILHELM

Philipp

02.06.1907

06.02.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bitburg-Kolmeshöhe. Endgrablage: Grab 1553B

ZIMMERMANN

Anna Katharine, geb. HEIß

1882

27.09.1944 Schönbrunn

durch Fliegerangriff

ZIMMERMANN

Friedrich

1917

1944

Gefreiter

ZIMMERMANN

Karl

22.06.1913

11.03.1942 Prijutino

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Tschudowo - Rußland

In Grün aus Quelle: http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=2-2968333-2
Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten
Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: 25.02.2012

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker
Foto © 2011 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten