Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Posseck, Gemeinde Triebel/Vogtl., Vogtlandkreis, Sachsen

PLZ 08606

GPS 50.334014, 12.074789

Zum Gedenken stand auf dem Dorfplatz ein Ehrenmal für die Gefallenen des Krieges von 1870/71. Die Namen der Gefallenen von 1870/71 sind nicht bekannt.
Das 1923 errichtete Ehrenmal für die Opfer des ersten Weltkrieges wurde von DDR-Militärs abgerissen. Es enthielt die Namen von Gefallenen von Posseck und dem Ortsteil Höllenstieg. Der Verbleib des zu DDR-Zeiten abgerissenen Ehrenmals ist unbekannt.
Mit der Neugestaltung des Dorfplatzes wurde auch ein Denkmal für die Opfer der Kriege aufgestellt.

Namen aus dem Buch „Tote Steine weinen nicht" von Gero Fehlhauer, Eigenverlag Reichenbach 2002
Zuarbeit der Namen von Dietmar Kühn (Heimatforscher aus Posseck)

Inschriften:

EHRENDES
GEDENKEN
DEN OPFERN
DER KRIEGE

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Bemerkungen

BAUER

Arno Guido

aus Oberwieden

BAUMANN

Otto

BECHERT

Albin Otto

aus Haselrain

DEGENKOLB

Friedrich Georg

aus Gassenreuth

DIETRICH

Oskar Max

DÖBLER

Paul Kurt

FÜG

Paul Walter

GEMEINHARDT

Johann Max

GRÄF

Gustav Albin

GRÄFE

Albin Otto

vermisst

HERRMANN

Albin Otto

vermisst

HÖFER

Hans

aus Haselrain, vermisst

KRAUß

Otto Paul

KRAUß

Otto Paul

KÜHN

Max Otto

KÜHN

Max Willy

KÜNZEL

Franz Bernhard

KÜNZEL

Franz Bernhard

KÜNZEL

Johann Georg

KÜNZEL

Paul Arno

LEONHARDI

Martin Gerhard

MEYER

Oskar Bruno

SCHALLER

Friedrich Christian

aus Gassenreuth

SCHALLER

Friedrich Christian

SCHMEIßNER

Christian Max

SPITZNER

Arno Paul

aus Haselrain, vermisst

SPRANGER

Kurt Oskar

aus Haselrain

STROBEL

Franz Gustav

STROBEL

Georg Albin

STROBEL

Karl Franz

TODT

Arno Pau

aus Höllensteg

TRAMPLER

Max

WUNDERLICH

Johann Kurt

aus Wieden

ZEEH

Johann Wolfgang

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Bemerkungen

DEGENKOLB

Kurt

ENGLER

Arno

ENGLER

Richard

FRIEDRICH

Kurt

FRIEDRICH

Max

GRÄBNER

Gerhard

HERMANN

Max

HERTEL

Hochmuth

KLUG

Kurt

KLUG

Paul

gestorben im sowj. Internierungslager

KLUG

Paul

KRAUß

Kurt

KÜHN

Kurt

KÜNZEL

Gerhard

Sohn von Künzel, Paul

KÜNZEL

Gerhard

KÜNZEL

Hans

KÜNZEL

Paul

PFAU

PFAU

Max

RÖDEL

Hugo

RÖDEL

Max

RÖDEL

Siegfried

SCHMIDT

Erich

SEIFERT

Robert

gestorben im sowj. Internierungslager

STROBEL

Otto

STROBEL

Richard

gestorben im sowj. Internierungslager

TODT

Arno Paul

VOIGT

Max

WUNDERLICH

Gerhard

WUNDERLICH

Hans

WUNDERLICH

Kurt

Datum der Abschrift: 27.10.2015, geändert 25.06.2017

Verantwortlich für diesen Beitrag: Alexander Broich
Foto © 2017 frei, Dietmar Kühn

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten