Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Osnabrück-Haste, Niedersachsen

Drei Grabreihen innerhalb des Haster Friedhofes an der Friedhofskapelle. Auf den Grabkreuzen sind nur Geburts- und Sterbedaten angeben; alle anderen Daten wurden einem anderen Register entnommen.

Osnabrück-Haste, Foto © 2007 Michael G. Arenhövel

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

 

BIERBAUM

Heinrich

26.08.1909 Haste b. Osnabrück

20.06.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

 

Flieger

BLANKERTZ

Johannes

16.12.1887 Kelzenberg

14.09.1945

 

Barley Corn Dispersal Camp. (Durchgangslager) Gaste b. Osnabrück

 

BURCHARD

August

30.10.1911 Düsseldorf

06.05.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

 

Oberleutnant

CLEMEN

Carl Friedrich Günther

5.3.1923 Döbeln

02.04.1945 Res. Lazarett Haste jetzt Osnabrück

 

Beerdigt: Haster Friedhof, an der Friedhofskapelle.
Eltern: Carl Friedrich Clemen und Helene Margarethe Hildegard, geb. Sbrellet

Leutnant

DEHNKE

Hans

14.06.1921 Saarbrücken

04.04.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

 

 

DOMMASC

Emil

03.05.1892 Hohenfiechow, Krs. Tilsit

31.01.1947 Osnabrück-Haste

 

dt. Soldat in engl. Gefangenschaft; Nachname auch Domasch

Stabsgefreiter

EDENHOFER

Heinrich

17.07.1911 Weibershaus b. Straubing

02.04.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

 

 

EILERS

Helene

06.05.1898 Haste, jetzt Osnabrück

03.10.1943 Osnabrück

 

Tod durch Feindeinwirkung [zusammen mit Maria auf dem steinernen Kreuz dargestellt] (Zivilistin)

 

EILERS

Karl

29.12.1867 Haste, jetzt Osnabrück

03.10.1943 Osnabrück

 

Tord durch Feindeinwirkung (Zivilist)

 

EILERS

Maria

15.09.1895 Haste, jetzt Osnabrück

03.10.1943 Osnabrück

 

Tod durch Feindeinwirkung [zusammen mit Helene auf dem steinernen Kreuz dargestellt] (Zivilistin)

Obergefreiter

FLEISCHER

Heimbert

06.11.1923 Maschau, Krs. Satz, Podersam ehem. Sudetengau

23.04.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

 

Obergefreiter

GEILER

Horst

15.09.1905 Berlin

02.04.1945  im Raum Osnabrück

 

 

 

HENSE

Hermann

10.11.1918

25.03.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

 

 

HUMMEL

Karl

30.10.1919 Sandelfingen, Krs. Reulingen

02.05.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

 

 

JANUSCHEWSKI

Bruno

10.05.1895 Griebnau/Kulm

24.07.1945 Osnabrück

 

Zivilist ?

Unteroffizier

JEPARDS

Wilhelm

24.09.1915 Knapsack, b. Köln

22.08.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

andere Quelle zum Geburtsdatum: 25.09.1915

 

KETTERKAT

Wilhelm

24.09.1907 Stablack, Krs. Interburg

22.06.1946 Haste, jetzt Osnabrück

 

entlassener Soldat

Obergefreiter

KIFFEL

Josef

28.10.1899

08.04.1945

 

wohnhaft: Weikersdorf 42 im Sudetengau

Grenadier

KOCH

Jakob

03.07.1926 Rastatt

04.04.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

 

 

KRAMER

Helmut

20.02.1902 Kunow an der Straße, Krs. Saatzig, Pommern

08.01.1947 Haste, jetzt Osnabrück

Lager Dienstgruppe 63

Soldat in einem Arbeitslager

Gefreiter

LEDEBUHR

Adolf

01.04.1924 Wisselwarden

04.04.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

 

Gefreiter

LEMBKE

Ernst

26.02.1901 Hamburg

06.04.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

 

Gefreiter

MEIENBROCK

Bernhard

08.08.1921 Ölde i.W.

02.04.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

 

Wachtmeister

MEYER

Richard

16.10.1917 Potsdam

20.05.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

 

 

MIKE

Heinz

22.03.1927 in Ungarn

11.06.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

 

 

NEUBAUER

Kurt

12.01.1928 Landskrone, Ostpreußen

17.05.1946 Haste, jetzt Osnabrück

 

Flüchtling ?

 

PIETZANKA

Karl

02.03.1912 Bredinen, Krs. Sensburg, Ostpreußen

17.04.1946 Haste, jetzt Osnabrück

 

Flüchtling

 

PLÜCKHAHN

Otto

05.07.1902 Neustadt-Glane, Mecklenburg

02.02.1946 Haste, jetzt Osnabrück

 

entlassener Soldat

 

PUSCH

Eduard

25.01.1928 Ahldendorf in Ostpreußen

28.12.1945 Haste, jetzt Osnabrück

 

entlassener Soldat

Oberwachtmeister

REGEN

Ernst

08.07.1890 Königsberg, Neum.

12.07.1946 Haste, jetzt  Osnabrück

 

besch[äftigt]. bei den Briten

 

REICHEL

Otto

13.03.1899 Wissel, Krs. Komdtau ?

15.12.1945 Osnabrück-Haste

 

 

 

RITTER

Max

31.12.1894 Podejuch, Krs. Randow

22.08.1946 Haste, jetzt Osnabrück

 

entlassener Soldat

 

SAAR

Heinz

10.03.1921

05.11.1946

Arb. Komp. 882 Lingen

Soldat in einem Arbeitslager

 

SCAMEK

Georg

15.03.1904

12.02.1946 Haste, jetzt Osnabrück

 

Nachname auch: Stannek – Erk.Nr. -693-LW;  entlassener Soldat; andere Quelle zum Geb.-Datum: 15.10.1904

 

SCHMIDT

Alfred

25.09.1926 Reichenau

15.05.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

 

 

SCHNEIDER

Horst

18.01.1926 Eibau, Krs. Lobau

18.12.1945 Haste, jetzt Osnabrück

 

entlassener Soldat

Obergefreiter

SCHULTZ

Jürgen

21.12.1921 Altona

31.03.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

 

 

SEEBRÜCKER

Ludwig

11.12.1928 Werne

14.04.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

Nachname auch: Seebröcker

 

SNUCKS

Paul

05.05.1913 Solingen

23.03.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

Nachname auch: Schnucks

 

STÖHMANN

Rudolf

29.07.1905 Siegen a.d. Sieg

18.06.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

 

Unteroffizier

SZYNISZEWSKI

Maximilian

10.10.1902 Posen

05.04.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

Nachname auch: Szynissewski

Unteroffizier

TANGEN

Gerhard

10.12.1920

31.01.1945 Neudorf, b. Gumpertsdorf, in Schlesien

 

 

 

THORMANN

Benno

11.04.1927 Regenslage, Krs. Osterburg

10.05.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

 

 

TIMPER

Friedrich

06.01.1882 Hamburg

29.03.1945 Res. Lazarett Haste, jetzt Osnabrück

 

 

 

TWIEHAUS

Hildegard

19.01.1921 Osnabrück-Eversburg

31.05.1944 Osnabrück

 

Tod durch Feindeinwirkung (Zivilistin)

 

WABERSITZKI

Fritz

15.08.1906 Louisentkal, Krs. Züllichau

03.03.1947 Osnabrück

 

Nachname auch: Wabersitzky; andere Quelle zum Geburtsdatum: 14.08.1906

 

WALLENHORST

August

15.03.1918 Haste, jetzt Osnabrück

19.02.1942

 

 

Oberkanonier

ZIEGLER

Edmund

22.03.1914 Helmental

09.04.1945 Haste, jetzt Osnabrück

 

andere Quelle zum Geburtsdatum: 22.09.1914

Datum der Abschrift: 27.05.2007

Beitrag von: Osnabrücker genealogischer Forschungskreis e.V.
Foto © 2007 Michael G. Arenhövel

Ergänzungen in Blau von Ralph Gundram, Döbeln-Forchheim

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten