Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Kaiserliche Marine – SMS „Möve“ auch „Möwe“ (Hilfskreuzer - 1915)
(Marine-Expeditionskorps)

Verlustlisten der Kaiserlichen Marine
Schiff des Marine-Expeditionskorps

Namen der Gefallenen

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BtsMt

BERNHARDT

Wilhelm

Mohrkirchen-Westerholz

09.08.1917

Pers.-B. „A“, I. Matr-Div.

08.08.1917 verwundet südl. Muntundusi (Deutsch-Ostafrika)

Verm.-Steuerm.

HÖLZER

Paul

09.02.1916

I. Matr-Div.

Matrose

SIX

Hans

Altenwerder

07.06.1916

I. Matr-Div., 1. Abtl.

Verm-Maat

WALTHER

Willy

Netzschkau

1915

I. Matr-Div, 3. Abtl.

Verm-Maat

WILLBRAND

Heinrich

Cassel

Nov. 1916

I Matr-Div, 3. Abtl. 9. Ko.

Zimm-Gast

ZARP

Emil

Krummbeck, Plön

12.09.1916 Itaka, Ostafrika

I Werft-Div., 3. Abtl.

Kopfschuß

Datum der Abschrift: Juni 2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.(http://gghh.genealogy.net)

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten