Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Nürnberg (Gedenkbuch), Bayern

Gefallenen-Gedenkbuch der Stadt Nürnberg 1914 - 1918. Herausgegeben im Auftrag der Stadtgemeinde Nürnberg, im Selbstverlag des Stadtrates 1929. Es enthält die Namen und Daten der Gefallenen und Vermissten der Stadt Nürnberg; zu Beginn des Buches gibt es zu den wichtigsten Regimentern eine Regimentsgeschichte.
Ehrentafel der Gefallenen, Seite 185 mit 964 (Berichtigungen: S. 967/968); hier: Buchstabe V, Seite 893-901

Inschriften:

Ihren im Weltkrieg 1914-1918 gebliebenen Söhnen die Stadt Nürnberg

Namen der Gefallenen:

Buchstabe V:
(weitere Listen hier)

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Res.

VALENTIN

August

21.11.1888, zu Nürnberg-Lichtenhof

05.09.1914, bei Réméréville, Frankr.

14. b. Inf.-Regt., 5. Komp.

led., Schlosser

Gefr.

VALENTIN

Georg Christian

10.02.1881, zu Mögersbronn, B. A. Feuchtwangen (Mfr.)

31.05.1918, bei Lhéry, Frankr.

28. b. Inf.-Regt., 4. Komp.

verh., Bäcker

U’off.

VANDEWART

Fritz

12.08.1897, zu Nürnberg

25.08.1918, bei Bapaume, Frankr.

14. b. Inf.-Regt., 1. Komp.

led., Gymnasiast

Inf.

VASSBECK

Adolf

18.02.1891, zu Elberfeld (Rheinprov.)

01.07.1916, bei Maricourt, Frankr.

6. b. Res.-Inf.-Regt., 3. Komp.

led., Xylograph

Kan.

VÄTH

Franz

08.01.1899, zu Nürnberg

28.09.1918

8. b. Feldart.-Regt., 3. Batt.

led., Oberkellner; vermisst, für tot erklärt

Seesold. d. Seewehr I

VÄTH

Franz Joseph

02.01.1881, zu Fürth i. B. (Mfr.)

11.10.1916, bei Pys, Frankr.

3. Mar.-Inf.-Regt., 7. Komp.

verh., Kaufmann; gest. infolge Kriegsverwundung

Kriegsfreiw.

VÄTH

Wilhelm Gustav

02.04.1896, zu Nürnberg

11.10.1914, bei Apremont, Frankr.

14. b. Inf.-Regt., 10. Komp.

led., Tapezier

Ers.-Res.

VEIT

Franz Joseph

17.04.1887, zu Nürnberg

19.04.1917, bei Bouffignereux, Frankr.

10. b. Res.-Inf.-Regt., 4. Komp.

led., Tüncher

Gefr. d. Res.

VERSCHL

Johann

05.06.1888, zu Eigelsberg, B. A. Oberviechtach (Opf.)

25.10.1915, zu Heilbronn, Württ., Res.-Laz. I

14. b. Inf.-Regt., 6. Komp.

verh., Fabrikarbeiter; gest. infolge Kriegsverwundung

Inf.

VESTNER

Johann

24.08.1882, zu Hirschbach, B. A. Sulzbach (Opf.)

29.01.1915, bei Vigneulles, Frankr.

15. b. Res.-Inf.-Regt., 5. Komp.

verh., Bronzemeister

Res.

VESTNER

Johann

09.02.1891, zu Nürnberg

05.05.1915

4. b. Inf.-Regt., 8. Komp.

led., Steinmetz; vermisst, für tot erklärt

Mil.-Krankenw.

VESTNER

Michael

16.03.1884, zu Burgthann, B. A. Nürnberg (Mfr.)

02.04.1917, zu Focsani, Rum., b. Feldlaz. 39

b. Feldlaz. 39

verh., Kranenführer; gest. infolge Kriegserkrankung

Landstm.

VESTNER

Michael

26.05.1891, zu Nürnberg-Schweinau

19.01.1917, bei der Loretto-Höhe, Frankr.

20. b. Res.-Inf.-Regt., 4. Komp.

led., Bleistiftarbeiter

Inf.

VETH

Georg Karl

10.04.1880, zu Grimmschwinden, B. A. Feuchtwangen (Mfr.)

26.10.1916, beim Monte Clabucetul, Rum.

28. b. Inf.-Regt., 3. Komp.

verh., Packer u. Ausgeher

Ers.-Res.

VETTER

Georg

24.03.1885, zu Nürnberg

23.08.1915, vor Arras, Frankr.

12. b. Res.-Inf.-Regt., 3. Komp.

verh., Kraftwagenführer

Gefr.

VETTER

Georg Christoph

20.01.1887, zu Nürnberg

24.09.1916, bei Morval, Frankr.

10. b. Feldart.-Regt., 4. Batt.

led., Buchhalter

Gefr.

VETTER

Jakob

20.01.1892, zu Nürnberg

12.07.1915, im Bois Brulé, Frankr.

14. b. Inf.-Regt., 7. Komp.

led., Handlungsgehilfe

Gefr. d. L. I

VETTER

Johann

24.12.1885, zu Nürnberg

11.09.1914, zu Zweibrücken, Pf., Etappenlaz. I

10. b. Res.-Inf.-Regt., 8. Komp.

led., Schlosser; gest. infolge Kriegsverwundung

Inf.

VETTERS

Albert Christoph

18.11.1881, zu Nürnberg

11.08.1916

23. b. Res.-Inf.-Regt., 1. Komp.

verh., Fabrikant; vermisst, für tot erklärt

Landwehrm.

VIELWEBER

Joseph

02.01.1886, zu Train, B. A. Kelheim (Nb.)

09.10.1914, bei Souchez, Frankr.

6. b. Res.-Inf.-Regt., 6. Komp.

verh., Straßenbahnschaffner; gest. infolge Kriegsverwundung

Pion.

VIERENGEL

Wilhelm Johann Oskar

06.02.1894, zu Nürnberg

12.03.1916, zu Bétheniville, Frankr., Res.-Feldlaz.

Sächs. Minenwerf.-Komp. 223

led., Fahrradschlosser; gest. infolge Kriegsverwundung

Inf.

VIERTHALER

Karl

04.01.1881, zu Eichstätt (Mfr.)

30.09.1917, zu Courtrai (Kortryk), Belg., b. Feldlaz. 33

11. b. Inf.-Regt., 5. Komp.

led., Ziegeleiarbeiter; gest. infolge Kriegserkrankung

Inf.

VIERZIGMANN

Hugo

15.08.1892, zu Erlangen (Mfr.)

24.08.1916, bei Maurepas, Frankr.

7. b. Res.-Inf.-Regt., 7. Komp.

led., Amtsgerichtsassistent; gest. infolge Kriegsverwundung

Inf.

VIEWEG

Franz

04.05.1895, zu Wilkischen, Bez. Hptmsch. Mies (ehem. Kgr. Böhmen)

18.01.1923, zu Nürnberg, Städt. Krankenhaus

6. österr. Inf.-Regt., 6. Komp.

led., Eisenwalzer; gest. infolge Kriegserkrankung

Fahrer

VILLINGER

Robert

08.06.1888, zu Bierbronnen, B. A. Waldshut (Bad.)

21.10.1918, zu Herford, Prov. Westf., Res.-Laz.

b. Fernsprech-Abt. 5

led., Buchbinder; gest. infolge Kriegsverwundung

Res.

VIRNSTEIN

August

25.08.1889, zu Nürnberg-Ziegelstein

15.09.1916, bei Ginchy, Frankr.

21. b. Inf.-Regt., 5. Komp.

led., Steindrucker

Inf.

VITZETHUM

Johann

10.06.1893, zu Nürnberg

15.03.1915

20. b. Res.-Inf.-Regt., 4. Komp.

led., Former; vermisst, für tot erklärt

Gefr.

VITZTHUM

Georg

24.11.1895, zu Nürnberg

12.09.1916, bei Ginchy, Frankr.

19. b. Inf.-Regt., 6. Komp.

led., Handlungsgehilfe

Gefr.

VITZTHUM

Johann

09.02.1892, zu Waldmünchen (Opf.)

05.05.1915, beim Bois d’Ailly, Frankr.

21. b. Inf.-Regt., . Komp.

led., Fabrikarbeiter

Inf.

VITZTHUM

Johann Georg

25.12.1885, zu Nürnberg

27.08.1914, bei Saulcy, Frankr.

9. b. Brig.-Ers.-Batl., 2. Komp.

led., Schreiner

U’off. d. Res.

VITZTHUM

Johannes

08.11.1887, zu Kaufbeuren (Schw.)

06.11.1914, bei Apremont, Frankr.

21. b. Inf.-Regt., 2. Komp.

verh., Buchhalter

Inf.

VOGEL

Andreas

30.04.1896, zu Stübach, B. A. Neustadt a. A. (Mfr.)

08.01.1917, zu Kronstadt, Siebenb., Kriegslaz. 2, XVIII. A. K.

27. b. Inf.-Regt., 3. Komp.

led., Ausgeher; gest. infolge Kriegsverwundung

Trainsold.

VOGEL

Christian

16.03.1883, zu Nürnberg

01.03.1921, zu Nürnberg, Versorgungslaz. Städt. Krankenhaus

3. b. Train-Ers.-Abt., 2. Esk.

led., Former; gest.

Gefr.

VOGEL

Eugen

27.03.1899, zu Nürnberg

01.10.1918, bei Rumilly-Cambrai, Frankr.

19. b. Inf.-Regt., 3. Masch.-Gew.- Komp.

led., Realschüler

Landstm.

VOGEL

Friedrich

29.11.1890, zu Nürnberg-Gibitzenhof

26.09.1915, zu Wavrin, Frankr., Res.-Feldlaz. 10

20. b. Res.-Inf.-Regt., 3. Komp.

verh., Schlosser; gest. infolge Kriegsverwundung

Gefr.

VOGEL

Friedrich

18.07.1890, zu Nürnberg

08.05.1917

21. b. Inf.-Regt., 6. Komp.

led., Kartonagenzuschneider; vermisst, für tot erklärt

Ers.-Res.

VOGEL

Friedrich

13.06.1890, zu Nürnberg

05.05.1915, im Bois d’Ailly, Frankr.

21. b. Inf.-Regt., 5. Komp.

led., Gürtler

Res.

VOGEL

Georg

01.06.1888, zu Fürth i. B.-Poppenreuth (Mfr.)

09.10.1914

6. b. Res.-Inf.-Regt., 6. Komp.

verh., Arbeiter; vermisst, für tot erklärt

Serg.

VOGEL

Georg

15.08.1888, zu Nürnberg

24.11.1918, zu München-Gladbach, Rheinprov., Res.-Laz.

25. b. Inf.-Regt., 2. Masch.-Gew.- Komp.

led., Metzger; gest. infolge Kriegsverwundung

Res.

VOGEL

Georg

29.08.1893, zu Crailsheim (Württ.)

09.09.1914, bei Réméréville, Frankr.

14. b. Inf.-Regt., 9. Komp.

led., Kontorist

Inf.

VOGEL

Georg

05.10.1896, zu Hersbruck (Mfr.)

18.09.1916

21. b. Inf.-Regt., 11. Komp.

led., Ausgeher; vermisst, für tot erklärt

Landwehrm.

VOGEL

Georg Friedrich

21.05.1883, zu Nürnberg-Neuwetzendorf

01.10.1915, bei Massiges, Frankr., auf dem Kanonenberg

7. b. Landw.-Inf.-Regt., 5. Komp.

verh., Tapezier

Landwehrm.

VOGEL

Johann

20.11.1885, zu Nürnberg

05.02.1915, zu Méricourt, Frankr., b. Res.-Laz. Nr. 6

6. b. Res.-Inf.-Regt., 3. Komp.

verh., Kutscher; gest. infolge Kriegsverwundung

Landstm.

VOGEL

Johann

04.01.1888, zu Nürnberg

29.05.1918, bei Beaugies, Frankr., auf dem Transport zum Hauptverbandplatz der b. San.-Komp. 13

11. b. Res.-Inf.-Regt., 5. Komp.

verh., Kutscher; gest. infolge Kriegserkrankung

Landwehrm.

VOGEL

Johann

10.04.1879, zu Nürnberg

24.08.1914, bei Rouvers, Frankr.

7. b. Landw.-Inf.-Regt., 5. Komp.

led., Schlosser; gest. infolge Kriegserkrankung

Leutn. d. Res.

VOGEL

Johann

02.09.1897, zu Nürnberg

31.10.1918, bie Landegem, Belg.

14. b. Inf.-Regt., 1. Komp.

led., Handlungsgehilfe

Landstm.

VOGEL

Johann Friedrich

13.06.1888, zu Nürnberg

30.09.1916, bei Eaucourt-l’Abbaye, Frankr.

17. b. Res.-Inf.-Regt., 12. Komp.

led., Buchdrucker

U’off. d. Res.

VOGEL

Johann Georg

22.12.1889, zu Nürnberg

12.07.1917, bei Hollebeke, Belg.

6. b. Res.-Inf.-Regt., 4. Komp.

verh., Kraftwagenführer; gest. infolge Kriegsverwundung

Gefr. d. Res.

VOGEL

Johann Georg

02.01.1888, zu Thalheim, B. A. Hersbruck (Mfr.)

22.09.1914, zu Nürnberg, Res.-Laz. Städt. Krankenhaus

14. b. Inf.-Regt., 10. Komp.

led., Handlungsgehilfe; gest. infolge Kriegsverwundung

Landwehrm.

VOGEL

Johann Konrad

05.10.1883, zu Nürnberg

09.10.1914, bei Souchez, Frankr.

6. b. Res.-Inf.-Regt., 3. Komp.

verh., Magnetwickler

Landwehrm.

VOGEL

Kaspar

13.01.1878, zu Rauschenberg, BA Neustadt a. A. (Mfr.)

02.10.1915, östl. Massiges, Frankr., auf Höhe 150

7. b. Landw.-Inf.-Regt., 5. Komp.

verh., Tüncher

Landstm.

VOGEL

Michael

26.09.1892, zu Trettendorf, B. A. Fürth (Mfr.)

27.09.1919, zu Nürnberg, Res.-Laz. Städt. Krankenhaus

7. b. Inf.-Regt., 10. Komp.

verh., Metalldrücker; gest.

Landwehrm.

VOGEL

Peter Urban

24.05.1881, zu Volkach, B. A. Gerolzhofen (Ufr.)

24.07.1916

23. b. Res.-Inf.-Regt., 4. Komp.

verh., Schreiner; vermisst, für tot erklärt

V’feldw. u. Off.-Stv.

VOGEL

Sebastian

12.01.1881, zu Schmidberg, B. A. Parsberg (Opf.)

15.12.1916, bei Verdun, Frankr.

5. b. Ers.-Inf.-Regt., 8. Komp.

verh., Schmied

Ers.-Res.

VOGEL

Viktor Walter Hans

18.12.1889, zu Nürnberg

12.10.1916, bei Bapaume, östl. Warlencourt, Frankr.

20. b. Res.-Inf.-Regt., 5. Komp.

led., Flaschner

Landstm.

VOGEL

Wilhelm Karl Hermann Aegidius

02.04.1873, zu Bornich, Kr. St. Goarshausen (Prov. Hess.-Nassau)

23.10.1915, zu Nürnberg, Res.-Laz. Knauerschulhaus

7. b. Landw.-Inf.-Regt., Rekr.-Depot I

verh., Kaufmann; gest. infolge Kriegserkrankung

Res.

VÖGELE

Johann

23.12.1885, zu Pförring, B. A. Ingolstadt (Obb.)

01.10.1916, auf Höhe Puvului, Ung., Karpathen

6. b. Res.-Inf.-Regt., 2. Komp.

led., Schlosser

Res.

VOGGENREITER

Franz

06.10.1888, zu Oberiglbach, B. A. Vilshofen (Nb.)

25.10.1914, im Walde bei Apremont, Frankr.

21. b. Inf.-Regt., 4. Komp.

verh., Taglöhner

Inf.

VOGL

Anton

23.09.1889, zu Beilngries (Opf.)

08.05.1918, zu Férin, Frankr., b. Feldlaz. 29

14. b. Inf.-Regt., 6. Komp.

verh., Schneider; gest. infolge Kriegsverwundung

Res.

VOGL

Johann Baptist

05.11.1890, zu Cham (Opf.)

05.09.1914, bei Réméréville, Frankr.

14. b. Inf.-Regt., 5. Komp.

verh., Schuhmacher

Landstm.

VOGLER

Heinrich

03.07.1885, zu Bärnfels, B. A. Pegnitz (Ofr.)

26.10.1915, zu Cierges, Frankr., Laz.

6. b. Landw.-Inf.-Regt., 5. Komp.

led., Händler; gest. infolge Kriegsverwundung

Inf.

VOGT

Friedrich Albert Karl

17.01.1896, zu Nürnberg

05.11.1914, beim Fort Liouville, Frankr.

21. b. Inf.-Regt., 1. Komp.

led., Stud. d. Theologie

Gefr. d. L.

VOGT

Georg

18.10.1878, zu Absberg, B. A. Gunzenhausen (Mfr.)

17.07.1915, bei Romagne-sous-Montfaucon, Frankr., Res.-Feldlaz. 53

7. b. Landw.-Inf.-Regt., 8. Komp.

led., Kraftwagenführer; gest. infolge Kriegsverwundung

Fahrer

VOGT

Johann Karl

27.05.1879, zu Nürnberg

03.09.1919, zu Kutzenberg, B. A. Staffelstein, Ofr.

8. b. Feldart.-Regt., Mun.-Kol. 4

verh., Fuhrwerksbesitzer; gest. infolge Kriegsverwundung

Landstm.

VOGT

Joseph

22.08.1883, zu Niederviehhausen, B. A. Stadtamhof (Opf.)

05.09.1916, zu Haubourdin, Frankr., Res.-Feldlaz. 9

20. b. Res.-Inf.-Regt., 6. Komp.

verh., Maschinist; gest. infolge Kriegsverwundung

Gefr.

VOGT

Karl

21.07.1893, zu Nürnberg

25.08.1914, bei Maixe, Frankr.

8. b. Feldart.-Regt., 1. Batt.

led., Mechaniker

Gefr.

VOGT

Leonhard Friedrich

04.09.1893, zu Nürnberg

15.07.1918, bei Beine, Frankr., Hauptverbandplatz der San.-Komp. 25

9. b. Res.-Feldart.-Regt., 2. Batt.

led., Mechaniker; gest. infolge Kriegsverwundung

Landwehrm.

VOGTBERGER

Friedrich

30.10.1885, zu Memmingen (Schw.)

18.06.1918, zu Marizy-St.-Mard, Frankr.

6. b. Res.-Inf.-Regt., 9. Komp.

led., Friseur

Leutn. u. Komp.- Führer

VOIGT

Karl

24.07.1887, zu Nürnberg

24.10.1918, bei Bantheville, Frankr.

106. b. Res.-Inf.-Regt., 7. Komp.

led., Ingenieur

U’off. d. Res.

VOIGT

Otto Ernst Erich Wilhelm

31.01.1886, zu Sagard, Kr. Rügen (Prov. Pommern)

30.10.1915, bei Tahure, Frankr.

14. b. Inf.-Regt., 2. Komp.

led., Bureaugehilfe

Inf.

VOIT

Johann

26.02.1896, zu Nürnberg-Reichelsdorf

21.08.1917, zu Focsani, Rum., b. Feldlaz. 42

28. b. Inf.-Regt., 2. Komp.

led., Landwirt; gest. infolge Kriegsverwundung

Res.

VOIT

Joseph

19.01.1888, zu Pfrentsch, B. A. Vohenstrauß (Opf.)

11.10.1914, bei Apremont, Frankr.

14. b. Inf.-Regt., 10. Komp.

verh., Gepäckträger

Kan.

VOLK

Christian Andreas Wilhelm

21.10.1889, zu Trumsdorf, B. A. Kulmbach (Ofr.)

06.09.1916, zu Berthenicourt bei Moy, Frankr., pr. Feldlaz. 4

1. b. Res.-Feldart.-Regt., 7. Batt.

led., Stud. der Theologie; gest. infolge Kriegsverwundung

Gefr.

VOLK

Eduard Max

17.06.1885, zu Coburg (Ofr.)

08.01.1918, zu Besny-et-Loisy, Frankr., Hauptverbandplatz

b. Minenwerf.-Komp. 206

verh., Mechaniker; gest. durch Unglücksfall

Inf.

VOLKART

Wolfgang

25.02.1895, zu Nürnberg

30.10.1915, bei Tahure, Frankr.

14. b. Inf.-Regt., 1. Komp.

led., Mechaniker

Arm.-Sold.

VÖLKEL

Friedrich Max August

19.09.1870, zu Nürnberg

23.06.1917, zu Konstanz, Bad., Res.-Laz. Städt. Krankenhaus

19. b. Arm.-Batl., 2. Komp.

verh., Packer; gest. infolge Kriegsverwundung

Inf.

VÖLKEL

Georg

11.01.1879, zu Forchheim (Ofr.)

12.03.1919, zu Nürnberg, Res.-Laz. II

14. b. Inf.-Regt., 7. Ers.- Komp.

verh., Maschinenschlosser; gest. infolge Kriegserkrankung

Res.

VÖLKEL

Georg Johann

23.04.1891, zu Nürnberg-Lohe

07.10.1914, zu Buxières, Frankr.

21. b. Inf.-Regt., 5. Komp.

led., Landwirt; gest. infolge Kriegsverwundung

Gefr.

VÖLKEL

Johann

27.03.1898, zu Nürnberg

09.01.1918, bei Hendecourt, Frankr.

11. b. Inf.-Regt., 4. Komp.

led., Maurer

U’off.

VÖLKEL

Johann Georg

04.02.1892, zu Nürnberg

01.10.1914, im Walde südl. St. Mihiel, Frankr.

19. b. Inf.-Regt., 12. Komp.

led., Hilfsarbeiter

Landstm.

VÖLKEL

Konrad

29.10.1884, zu Nürnberg

01.10.1922, zu Bayreuth, Ofr.

3. b. Landst.-Inf.-Batl. „Nürnberg“ III. B. 22, 2. Komp.

verh., Steindrucker; gest. infolge Kriegserkrankung

Gefr. d. Res.

VÖLKEL

Konrad

20.03.1888, zu Nürnberg-Lohe

13.09.1914, im französischen Feldlaz. Nr. 1

14. b. Inf.-Regt., 9. Komp.

verh., Landwirt; gest. infolge Kriegsverwundung

Res.

VÖLKEL

Leonhard

07.06.1888, zu Nürnberg

10.10.1914, zu Straßburg, Els., Ver.-Laz. Kaiserpalast

21. b. Inf.-Regt., 7. Komp.

led., Installateur; gest. infolge Kriegsverwundung

Inf.

VOLKERT

Andreas

19.01.1897, zu Nürnberg

04.10.1917, bei Poelkapelle, Belg.

10. b. Inf.-Regt., 3. Komp.

led., Mechaniker

Inf.

VOLKERT

Anton

27.08.1897, zu Nürnberg-Erlenstegen

27.11.1916, zu Haubourdin, Frankr., Feldlaz. 3

14. b. Inf.-Regt., 7. Komp.

led., Handlungsgehilfe; gest. infolge Kriegsverwundung

Inf.

VOLKERT

Arno

13.01.1893, zu Nürnberg

05.09.1914, bei Réméréville, Frankr.

14. b. Inf.-Regt., 5. Komp.

led., Schlosser

Gefr.

VOLKERT

Friedrich Wilhelm

20.03.1878, zu Nürnberg

13.07.1915, bei Jednorozek-Stegna, Polen

4. pr. Landw.-Inf.-Regt., 3. Komp.

verh., Mechaniker

Gefr.

VOLKERT

Jobst Friedrich

02.07.1885, zu Nürnberg

12.03.1915, bei Neuve-Chapelle, Frankr.

21. b. Res.-Inf.-Regt., 12. Komp.

verh., Kaufmann

Landstm.

VOLKERT

Johann Lorenz

25.12.1871, zu Wilhermsdorf, B. A. Neustadt a. A. (Mfr.)

13.12.1916, zu Nürnberg, Res.-Laz. Justizpalast

b. Landst.-Inf.-Ers.-Batl. „Nürnberg“ III. B. 16, 3. Komp.

verh., Schreiner; gest. infolge Kriegserkrankung

Landwehrm. I

VOLKERT

Johann Michael

30.06.1882, zu Prünst, B. A. Schwabach (Mfr.)

31.07.1916, zu Straßburg, Els., Festgs.-Laz. XXIIb

5. b. Ers.-Inf.-Regt., 7. Komp.

verh., Postillon; gest. infolge Kriegsverwundung

Pion.

VOLKERT

Johannes

19.04.1896, zu Nürnberg

27.11.1916, bei Givenchy, Frankr.

7. b. Res.-Pion.-Komp.

led., Zimmermann

Inf.

VOLLAND

Christian

31.05.1896, zu Nürnberg-Muggenhof

03.09.1917, bei Verdun, Frankr.

32. b. Inf.-Regt., 10. Komp.

led., Gürtler

U’off. d. Res.

VOLLAND

Johann

17.03.1890, zu Nürnberg

09.08.1917, bei St. Julien, Belg.

21. b. Inf.-Regt., 8. Komp.

verh., Steinhauer

Landstm.

VOLLAND

Johann Michael

26.03.1871, zu Nürnberg

19.07.1916, zu Nürnberg, Res.-Laz. Städt. Krankenhaus

b. Landst.-Inf.-Ers.-Batl. „Regensburg“, 3. Komp.

led., Eisendreher; gest. infolge Kriegserkrankung

U’off.

VOLLAND

Lorenz

07.03.1885, zu Laufamholz, B. A. Nürnberg

20.08.1918, bei Crapeaumesnil, Frankr.

13. b. Inf.-Regt., 6. Komp.

verh., Steinhauer

Pion.

VOLLAND

Michael

21.12.1883, zu Uehlfeld, B. A. Neustadt a. A. (Mfr.)

25.09.1915, vor Neuville, Frankr.

Ers.-Batl. 3. b. Pion.-Batls., 5. Ers.-Komp.

verh., Gärtner

Inf.

VOLLAND

Peter

03.03.1894, zu Nürnberg-Lohe

22.02.1915, vor Liouville, Frankr.

14. b. Inf.-Regt., 1. Komp.

led., Landwirt

Inf.

VOLLATH

Georg

15.05.1893, zu Elbart, B. A. Amberg (Opf.)

01.03.1916, im Bois d’Ailly, Frankr.

14. b. Inf.-Regt., 1. Komp.

led., Mechaniker

Inf.

VOLLMANN

Friedrich

04.03.1892, zu Fürth i. B. (Mfr.)

22.02.1915, beim Bois Brulé, Frankr.

21. b. Inf.-Regt., 12. Komp.

verh., Buchdrucker

U’off.

VOLLMER

Ferdinand

18.06.1876, zu Maihof, Kr. Warburg (Prov. Westf.)

28./29.05.1916 in der Louvemont-Schlucht, Frankr.

15. b. Mag.-Fuhrpark-Kol., Etappen-Insp. d. 5. Armee

verh., kaufm. Angestellter

Inf.

VOLLMER

Johann Georg

26.09.1898, zu Nürnberg

04.10.1916, zu Haubourdin, Frankr., Feldlaz. 4, III. b. A. K.

14. b. Inf.-Regt., 2. Komp.

led., Dekorationsmaler; gest. infolge Kriegsverwundung

Landwehrm.

VOLLMER

Valentin

26.09.1882, zu Landau a. d. Isar (Nb.)

24.09.1914, nördlich Avocourt, Frankr.

7. b. Landw.-Inf.-Regt., Komp. ?

verh., Techniker

Ers.-Res.

VORGEL

Georg

06.05.1894, zu Nürnberg

01.07.1916, bei Montauban, Frankr.

6. b. Res.-Inf.-Regt., 11. Komp.

led., Uhrmacher

Inf.

VORNLACHNER

Hans

22.12.1895, zu Nürnberg

19.09.1916

11. b. Inf.-Regt., 2. Komp.

led., Handlungsgehilfe; vermisst, für tot erklärt

V’feldw. u. Off.-Asp.

VORSTER

Albert

02.06.1893, zu Nürnberg

20.07.1916, bei Fromelles, Frankr.

21. b. Res.-Inf.-Regt., 7. Komp.

led., Magistratsassistent

Res.

VÖSTNER

Matthias

01.07.1887, zu Bischberg, B. A. Neumarkt (Opf.)

16.02.1915, bei Apremont, Frankr.

14. b. Inf.-Regt., 8. Komp.

led., Straßenbahnführer

U’off. d. Res.

VÖTTER

Anton

10.02.1890, zu Nürnberg

05.08.1916, bei Nurlu, Frankr.

Landw.-Inf.-Regt. 87, 7. Komp.

led., Reallehrer

Datum der Abschrift: 18.09.2017

Verantwortlich für diesen Beitrag: ewm

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten